Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

DerCapitän

Volle Fahrt voraus
Hallo zusammen,

Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Ich suche einen 20-25 Liter Eimer oder Fass mit nem Henkel zum tragen dran. Sowie einen Deckel sollte er haben.

Dieser muss stabil genug sein um drauf sitzen zu können.

Mein Alter Obi Eimer hat nun langsam ausgedient zumal er auch zu dünnwandig war was Probleme bereitete.

Auch kenn ich die Materialstärke von ovalen Malereimern nicht.

Kann man dort normal drauf sitzen???

Danke und Gruß

DerCapitän
 

Bobster

Wiedergänger in Eigenzeit
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

Da isser wieder ..........:m


Pünktlich am Vorabend des 11.11. 2013
Die Nachfrage nach Eimern lässt nie nach....|muahah:
 

Ines

Walk the Dog
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

Soll es vielleicht ein Markeneimer sein?
 

DerCapitän

Volle Fahrt voraus
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

Moin zusammen,

Ich habe mir schon so etwas gedacht das die Anspielung auf den alten Eimerthread kommt.(Den hatte ich auch über Google gefunden):)

Nur leider stehen dort für mich unzureichende Informationen drin.

Ines die Frage war schon ernstgemeint....|rolleyes

Den Zebco???Eimer habe ich auch schon gesehen aber für über 20€???? Und dazu denke ich nicht stabil genug.
 

Allrounder27

Active Member
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

Der Zebco Eimer war richtig gut. Aber bei den neuen Modellen haben sie wohl den Preis angehoben und dafür am Material ordentlich gespart.

Meiner ist nach ca. 10 Jahren kaputt gegangen und ich hätte mir gerne inen neuen Zebco Eimer gekauft, aber die neuen taugen meiner Meinung nach nichts. Bzw. sie sind von minderer Qualität im Vergleich zu den ersten Modellen.

Malereimer kannst du auch nehmen. Hab ich zur Zeit auch im Gebrauch und sitz auch hin und wieder drauf. Ist aber bei weitem nicht so bequem wie der Zebco Eimer und der Deckel ist eben fest drauf. Was einerseits gut ist da dort wirklich nichts rauskann, aber auf der anderen Seite geht der nicht so bequem ab und wesentlich lauter als der lose drauf liegende Zebco Eimer.

Wenn ich noch nen altes Modell von den Zebco Dingern finde, dann schnapp ich mir davon noch einen. Die neuen bleiben wo sie sind.
 

azurjunfer

New Member
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

Hallo, wum ein eimer? Ich selber benutze eine sitzkiepe von askari, da passt viel rein und sie ist stabil genug für mich. Das beste ist, was mich am eimer immer gestört hat, ich muss nicht aufstehen wenn ich was brauch denn die kiepe hat ein Reißverschluss vorne, so komm ich im sitzen bequem an die sachen im inneren.
 

Allrounder27

Active Member
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

Leute das ist ja alles schön und gut. Aber was ist, wenn der TE einfach mal nur ein paar Meter um den See laufen und ein paar Würfe mit der Spinnrute machen möchte? Ob nun am FoPu oder Vereinsgewässer, wo man z.B. stationör angelt, dann aber doch mal ein Stückchen losläuft.

Soll der dann ne Kiepe oder solche anderen Monster mit sich schleppen?

Da ist ein Eimer Wahl #1

Denn da sind schnell 2-3 Köderboxen, Handuch, Zange, Messer und Totschläger reingeworfen und man kann ist in ca. 30 Sekunden bereit zum loslaufen. Wenn man nen Fisch fängt kann der da auch noch mit rein und wenn am neuen Platz auch nichts beisst, kann man sich drauf setzen.

Ich denke, wenn der TE ne Kiepe, Sofa oder sonstwas hätte haben wollen, dann hätte er danach gefragt.
 

shocki

New Member
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

Es gibt doch die Regentonnen 25 Liter mit Deckel und Henkel. Bei uns im Verein schwört einer auf die Tonnen - der hat alles drin was er braucht zum Karpfenfischen und sitzt auf der Tonne. Alles aufm Roller transportabel.
Auktionshaus, Onlineshop sollte diese führen.
 

da Poser

Posenvernichtungstechnike r
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

Ich habe die "Wychwood Solace Bucket Tool Station", die Riemen sind lang genug um auch mehrere 10L Eimer übereinander einsetzen zu können.
Ich habe aus einer Imbissbude 10l Eimer mit Deckel für lau abgestaubt und setze 5 davon übereinander ein. Dadurch hat man eine angenehme Sitzhöhe und kann während des Angelns bei Bedarf auf zusätzliche Eimer zurückgreifen.
In den Seitentaschen habe ich z. B. Feederkörbe untergebracht. Ein Schulterriemen ist leider nicht im Lieferumfang enthalten, ich hatte allerdings noch einen verfügbar.
Ein 15l Eimer müsste eigentlich auch passen.

https://www.tackleuk.co.uk/?gclid=C...Wychwood-Solace-Bucket-Tool-Station/sp/548837
 

DerCapitän

Volle Fahrt voraus
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

So da bin ich wieder.....

Danke schon mal für eure Antworten.

Also nochmal zur Aufklärung.

Der "Eimer soll als Transportmöglichkeit sowie als Sitzmöglichkeit genutzt werden.

Deswegen sollte er möglichst stabil sein.
Volumen 10-20Liter und aus Hartplastik am besten.

Überlegt habe ich mir nun das ich eure Tips beherzige und mal die Imbissbuden etc. abklappere und mir auf den Deckel ein Stoffkissen baue.....

Wie genau weiß ich in etwa.

Mehr wie 10-15€ soll die ganze Geschichte nicht kosten...deshalb scheiden wohl Markenprodukte aus dem Fachhandel aus.

Gruß

DerCapitän
 

wusel345

Altmühltal-Fan
In stillem Gedenken
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

Moin Käpt´n,

vielleicht ist hier etwas passendes für dich dabei. Lies am besten den gesamten Trööt durch, stell dir Getränke und Chips o.ä. dazu und habe viel Spaß beim Lesen. Hier wirst du vielleicht den passenden Eimer finden. :):)

http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=66048
 
AW: Stabiler Angel/Sitzeimer gesucht....

Malereimer mit Deckel.
Kostenlos bei fast jedem Malerbetrieb erhältlich.
Die sind froh, wenn sie überflüssigen Plastikmüll loswerden.
Fragen kostet nichts, warten und nichtstun schon.

Meine Tau(Laub)wurm und Mistwurmzucht werkelt auch in solchen Eimern.
Desweiteren habe ich ansonsten auch immer 2 von den Eimern im PKW dabei. Mit Spinnrute,Kescher und den wesentlichen Angelkleinigkeiten im Eimer, laufe ich das Ufer ab.


Ansonsten gibt es für alles eine Lösung, bevor es in die Hose geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben