spinnfischen im elsass

donhäberle

New Member
hallo,

ich fahre auf die französiche seite zum angeln,
habe dort die jahreskarte für den bereich departement du bas rhin 67.
beangle dort den rhein von marckolsheim bis kehl,
ausschließlich zum spinnangeln.
bisherige erfolge ein rapfen 54cm und ein hecht 61cm.
jetzt wollte ich fragen, ob jemand gute stellen zum spinnen am
von mir genannten rhein abschnitt kennt, kann auch ein anderes
gewässer in dem bereich sein (zb ill oder so).
am liebsten wäre ein abschnitt mit gutem barsch bestand.
hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, vielen dank.
 

Pike Fighter

Mit Glied
AW: spinnfischen im elsass

Salute,

interessant finde ich das Spinnfischen auf Hecht und Zander am Rheinhafen Lauterbourg, die Sauer bei Munchhausen ist bei Hochwasser (Wasserstand Rhein bei Lauterbourg ü. 6 Meter) für Waller und Zander gut. Bei Munchhausen gibts einen relativ schnelllaufenden Rheinnebenarm gerademal ca. 15m breit und ein kleines Hafenbecken (??) oder was das sein soll. Dort ist glasklares Wasser, steiniger Grund und ein steilabfallendes Ufer nach ca 8 Metern. Ein paar Krautfelder, überhängende Bäume bzw. Sträucher machts auf Hecht, Zander und Barsche gut. Dort allerdings nur mit natürlichen Farben. Einige hundert Meter weiter vermischt sich das Wasser mit dem fließenden Nebenarm, ist dort wieder eingetrübt. Gut für Waller, Zander, Rapfen.
Ich häng eine Karte mit Beschriftung an.
Denke das sind recht gute Info`s.

Petri Heil!
 

Anhänge

  • Munchhausen F.jpg
    Munchhausen F.jpg
    36,4 KB · Aufrufe: 673

Pike Fighter

Mit Glied
AW: spinnfischen im elsass

Ach ja, passt nicht ganz in dein Department, ist aber mal ein Wochenendausflug wert.
Tageskarten für Munchhausen gibts in Seltz, Rue du Rhin, da hats einen gut sortierten Angelshop. In Lauterbourg bekommst die Tageskarte beim Tabakshop Fetsch direkt in Lauterbourg Ortsmitte auf der Hauptstrasse linke Seite (weiß die Straße net), hat auch bissle Zubehör und Köder. geöffnet bis 18 Uhr unter der Woche und am WE glaub bis 16 Uhr.
Kannst ja googeln...
Karten machen nen zehner oder so.
 

donhäberle

New Member
AW: spinnfischen im elsass

danke für den super tipp!
ist genau wie du sagst,
ein wochenend tripp wäre auf jeden fall super.
jetzt wollte ich mal noch fragen,
kenne mich nicht so aus.
dürfte ich in lauterbourg mit meiner karte nicht angeln?
ich dachte man darf mit einer rute in ganz frankreich angeln?
oder ist das 1 kategorie?
habe mittlerweile jetzt mehr hotspots gefunden,
und die fangerfolge werden mehr.
vielen dank nochmal für die tipps.
 

Pike Fighter

Mit Glied
AW: spinnfischen im elsass

Du darfst mit deiner Karte den fliessenden Rhein von Lauterbourg bis Basel befischen. Also alle staatlichen Gewässer. Die ganzen Häfen, Altarme und Nebenflüsse sind meist in Vereinshand und so brauchst du die Tageskarte.

Am Hafen in Lauterbourg darfst du mit 4 Ruten angeln.

  • FUTURA PECHE
    7, rue du Pont du Rhin.
    67470 Seltz.
    03 88 86 51 50
Tabakshop Fetsch
5 Rue 1ère Armée,
67630 Lauterbourg
+33 3 88 94 80 13

Hier mal die Tel.Nr. von den Läden.
 

west1

******
AW: spinnfischen im elsass

ich dachte man darf mit einer rute in ganz frankreich angeln?

Stimmt darfst du aber nicht in allen Gewässern.

Du darfst in öffentlichen, staatlichen Gewässern (Flüssen, Kanälen, Stauseen usw.) in ganz Frankreich mit einer Rute angeln.

Die Frage ist nur, welches ist ein öffentliches Gewässer?

Im Elsass sind der Rhein, Rheinkanal, Rhein- Marne Kanal, Rhein- Rhone Kanal und ein paar Seen in den Vogesen öffentlich.

Erkundige dich am besten immer erst vor Ort ob du ohne Zusatzkarte angeln darfst.
 

donhäberle

New Member
AW: spinnfischen im elsass

Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe,
ist der hafen in lauterbourg staatlich,
und ich darf dort ohne zusatzkarte angeln?
 

Pike Fighter

Mit Glied
AW: spinnfischen im elsass

nein! Vereinsgewässer!! Aber du darfst mit dem Boot drauf, von Januar bis Dezember mit 4 Ruten angeln. Aber du brauchst die Tageskarte!
 

Skillz

Member
AW: spinnfischen im elsass

Hi,

Ich spinne noch nicht so lange, haber aber schon einiges am Altrhein fangen können.

Leider ist wieder mal Hochwasser und der Rhein nur noch ne braune Soße.
Kann mal jemand Tipps geben wo ich nun die Raubfische suchen kann und welchen Köder ich nehmen sollte? Die Stellen bei denen ich gut gefangen sind momentan unbefischbar.

Danke
Mfg
 

Pike Fighter

Mit Glied
AW: spinnfischen im elsass

im Moment kannst du es total vergessen. war vorgestern draussen.... Mit Kunstköder und nachher dann mit Pose und Köfi... Mein kapitaler Fang: ne 8cm Laube mit der Stippe!!! danke Petrus, warst mal wieder äusserst großzügig! naja, zumindest Schneider frei!|rolleyes
 

Skillz

Member
AW: spinnfischen im elsass

Einen Platz wo sich die "Friedfische" bei Hochwasser aufhalten habe ich gefunden bzw. kenne ich bereits. Massig Fische - ist auch ein Spektakel was da abgeht. Konnte auch gute Fänge verbuchen, allerdings alles auf Grund. Mit der Spinne hab ich dort aber nichts gefangen. Ziehen sich Raubfische auch in Strömungsarme Regionen bei diesen Wasserständen?
 

tozi

Active Member
AW: spinnfischen im elsass

hi,
wenn raubfische nicht hungern wollen, müssen sie den futterfischen folgen. fische arbeiten nach dem kosten-nutzen-prinzip. also in ruhige bereiche wo weniger strömung ist, damit sie so wenig energie wie möglich verbrauchen
ciao tom
 

Skillz

Member
AW: spinnfischen im elsass

Achso ist das?! Na danke für den wertvollen Tipp ;). Wenn ich ein Rotauge sehe werfe ich sofort mein Köder rein :D.

Naja endlich ist das Hochwasser vorbei aber irgendwie beißen die Raubfische nicht so richtig am Altrhein bei mir und mit denen ich gesprochen habe. Letzte Woche 3 schöne Burschen verloren und heute 3 Rapfen und eine Nase - super :m. Der größte betrug schätzungweise 30cm :D. Da habe ich ja schon fast größere Lauben gefangen.

Wie siehts bei euch aus - kann jemand einen schönen Fisch melden?
 

west1

******
AW: spinnfischen im elsass

Achso ist das?! Na danke für den wertvollen Tipp ;). Wenn ich ein Rotauge sehe werfe ich sofort mein Köder rein :D.

Vor gut 30 Jahren traf ich öfters mal einen alten Franzosen beim Angeln.

Das Raubfischangel hatte der drauf wie kein anderer hier in der Gegend!

Ich kann mich noch gut an seinen Worte erinnern. Buwe merkt euch eins, s' Rotele sucht de Hecht!
 

Skillz

Member
AW: spinnfischen im elsass

Ich kann mich damit trotzdem nicht anfreunden (aus diversen Gründen über die es sich nicht zu sprechen lohnt). Wo fischt ihr denn hauptsächlich?
 

Skillz

Member
AW: spinnfischen im elsass

Ich habe noch nie oberhalb als Fessenheim gefischt und das auch nur als ich bei nem Kollegen in Freiburg zu besuch war. In der Regel komme ich nicht höher als Efringen-Kirchen.
Naja bei den Abständen ist nichts mehr zu vergleichen.
 
Oben