Spinnausrüstung

Hallo Leute!

Ich wollte euch fragen was ihr von meiner Spinnausrüstung haltet:

Rute: DAM GreenCrossPower 2,70m 15-40g
Rolle: Shimano Exage 2500 FD
Schnur: Daiwa J Braid 0.13 mm

LG
term1inator
 
J

Jamdoumo

Guest
AW: Spinnausrüstung

GANZ wichtig: Erst fragen und dann erst kaufen!

Und wenn Du dann noch dazu schreibst auf was du mit welcher Methode oder Art von Ködern angeln möchtest dann wird das auch was mit den Antworten.

Viele Grüße
 
AW: Spinnausrüstung

Hey!

Diese Ausrüstung habe ich geschenkt bekommen und will wissen was ihr davon haltet.
Ich fische mit der Rute sowohl auf Forelle und Barsch wie auf Hecht.
Als Köder verwende ich Spinner, Blinker, Wobbler (6-10cm) und Gummifische (max. 15cm und mit 10g Bleikopf).

Was sagt ihr dazu ? Wie groß könnten zb. die Fische sein die ich vllt. fangen könnte ?
 
AW: Spinnausrüstung

Ja das ist meine erste Spinnausrüstung.
Davor habe ich nur auf Grund gefischt aber mich hat das Spinnfischen begeistert und ich finde dass es für mich mehr sinn macht wenn man aktiv fischt und dann was Fängt, als zu sitzen und zu warten.
 

Fr33

Gummi Getier Dompteur
AW: Spinnausrüstung

Also beim Feedern oder Matchangeln hab ich zu 90% mehr Action was Bisse und Fische betrifft.... nur den Wurm auswerfen und warten ist auch nicht meins.

Was die Kombo angeht scheint das vom Wurgewicht alles recht stimmig zusammen gestellt. Sollte so als erste Allround-Spinnausrüsting für das meiste ausreichen. So haben die meisten wohl angefangen...
 

daci7

Grobrhetoriker
AW: Spinnausrüstung

Sieht doch passig aus.
Die Rute kenn ich nicht, aber von den Werten her sollte das alles hinkommen und von Forelle bis Hecht auch alles bremsen können - die Umstände sind natürlich immer wichtig dabei ;)

Und da es eh die erste Spinnausrüstung ist ... dabei wirds ja nicht bleiben.

Viel Spaß und Petri mit den Sachen jedenfalls!
Grüße,
David
 
AW: Spinnausrüstung

Vielen Dank für deine Antwort !!!:)
Ich denke mir dass die Ausrüstung so ungefähr 2 bis 3 Jahre reichen sollte????, dann hole ich mir hoffentlich was besseres :)
 

Hänger06

Well-Known Member
AW: Spinnausrüstung

Moin Moin aus den hohen Norden! Rute Rolle Schnur sind Tip-Top für dein Vorhaben.

Kleiner Tip wenn du deine Bremse an der Rolle einstellen möchtest zur Tragkraft deiner Schnur, ca 4kg. Die Schnur nur bis zum 1 (Startring) einfädeln und am ende ein passendes Gewicht anhängen . Wenn du es dann vom FußBoden mit der Rute anhebst sollte die Bremse ganz leicht anlaufen.

Viel Erfolg und dicke Fische.

Gruß
 
AW: Spinnausrüstung

Moin !

Vielen Dank für deine Antwort!!
Danke auch für den Tipp, werde ich dann bald ausprobieren !

Gesendet von meinem SM-G903F mit Hilfe von Fischerzeitung, bereitgestellt von FischerZeitung APP in google play store
 
AW: Spinnausrüstung

Rute würde ich gegen was brauchbareres ersetzen, ist doch nen ziemlicher Wabbelstock ;-)


Hey!

Wie meinst du das ? Ist die wirklich schlecht oder gut genug ? Ich hab schon viele Fische mit der an Land gezogen und sie hat gehalten.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Hilfe von Fischerzeitung, bereitgestellt von FischerZeitung APP in google play store
 

daci7

Grobrhetoriker
AW: Spinnausrüstung

Hey!

Wie meinst du das ? Ist die wirklich schlecht oder gut genug ? Ich hab schon viele Fische mit der an Land gezogen und sie hat gehalten.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Hilfe von Fischerzeitung, bereitgestellt von FischerZeitung APP in google play store

Die ist allemal stabil genug, dass du damit deine Zielfische fangen kannst - keine Panik!
Und das du dir erst in 2-3 Jahren eine weitere Rute kaufen möchstest, davon würd ich mich lieber früh als spät distanzieren. Das hält in 99% der Fälle nicht :)
Grüße,
David
 
AW: Spinnausrüstung

Hallo !

Ja das mit den 2 bis 3 Jahren ist a bissl zu viel aber danke dir für die Antwort.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Hilfe von Fischerzeitung, bereitgestellt von FischerZeitung APP in google play store
 
AW: Spinnausrüstung

KK

Gesendet von meinem SM-G903F mit Hilfe von Fischerzeitung, bereitgestellt von FischerZeitung APP in google play store
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Spinnausrüstung

Hat doch schon jemand gechrieben "Wabbelstock", heißt sie wird parabolisch sein, taugt zum fischen von Zugködern, wie Wobbler und Blech, zum Jiggen wohl eher nicht.
Also Weltraumtechnologie hast du damit nicht erworben, es lassen sich Fische damit fangen, dass sollte doch reichen!

Jürgen
 

iXware

Member
AW: Spinnausrüstung

Also Weltraumtechnologie hast du damit nicht erworben, es lassen sich Fische damit fangen, dass sollte doch reichen!

er hat gar nicht erworben, sondern hats geschenkt bekommen...
abr auch wenn die Rute nicht optimal ist, kann er trotzdem damit ans Wasser und Fische fangen...

außerdem gibts die Rute nicht mehr neu zu kaufen... wenn, dann nur irgendwelche vergammelten Restbestände - im DAM-Katalog vom letzten Jahr waren sie nicht drin..

MfG frank.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Spinnausrüstung

Mehr Kommentare ?

Gesendet von meinem SM-G903F mit Hilfe von Fischerzeitung, bereitgestellt von FischerZeitung APP in google play store
 
Oben