Sonnenbarsche

bream94

viva los tioz
Hey ich wollte mal fragen ob Sonnebarsche eig auch zu den Raubfischne zählen und ob man größere Exemplare ( die es an dem Gewässer wo ich angele gibt) mit nem kleinen Twister fangen kann?
mfg
 

roachhunter

New Member
AW: Sonnenbarsche

ich glaub es sind raubfische auf jeden fall hab ich schon gehört das sie sehr gierig sind ich würde aber eher mit naturködern angeln..
 

vlsk

Member
AW: Sonnenbarsche

Ja, es sind Raubfische. Die gehen eigentlich auf alles, nur leider werden sie nicht all zu groß. Probiers doch mal mit Maden, teilweise habe ich im Baggersee auch schon welche mit der Hand gefangen :p
 

Rudiontour

New Member
AW: Sonnenbarsche

wie die vorherigen schon sagten es sind raubfische...
früher hab ich auch welche gefangen die leider auch nur ca 10cm groß gewesen sind...aber gefangen hab ich sie auf maden und einem kleinen roten stück fussel
 

Case

Mitglied
AW: Sonnenbarsche

16er Haken, vorne ein Bleischrot dran ( = Jighaken )
und eine Gummimade drauf....das dürfte eigentlich
funktionieren.|supergri

Case
 

NickAdams

Active Member
AW: Sonnenbarsche

Sonnenbarsche gehören zur Familie der Buntbarsche und sind natürlich Raubfische. Ihre geringe Größe und ihr kleines Maul verhindern, dass sie eine richtige Gefahr für Nutzfische werden. Als Laichräuber sind sie in vielen Gewässern aber sehr unbeliebt. Als 1895 die Regenbogenforelle aus Nordamerika in Europa eingeführt wurde, sollen sie als "blinder Passagier" mit rübergekommen sein. Ich habe sie schon oft in den Südstaaten und im mittleren Westen der USA mit kleinen Forellenblinkern und -spinnern gefangen. Aber auch ein quirrliger Regenwurm ist für sie unwiderstehlich.

So long,

Nick
 

Hecht2

Member
AW: Sonnenbarsche

Also in meinem Hausgewässer sind sie ca 10cm groß und wenn ich ihn ein Wobbler oder so vors Maul halte attackieren sie ihn heftig aber leider ist bis jetzt noch keiner hängen geblieben:)


mfg.Hecht2
 

bream94

viva los tioz
AW: Sonnenbarsche

natürlich angeln wir sonst immer mit maden ( teilweise künstlichen) ab und zu beißen exemplare von ca 25 cm
ich wollte gerne nur solche exemplare mit minitwistewr fangen
 

barschkönig

Allrounder
AW: Sonnenbarsche

natürlich angeln wir sonst immer mit maden ( teilweise künstlichen) ab und zu beißen exemplare von ca 25 cm
ich wollte gerne nur solche exemplare mit minitwistewr fangen

Müsste auch gehen die schlingen sich einfach alles rein.
Kleine Haken verwenden dann geht das:m
 

bream94

viva los tioz
AW: Sonnenbarsche

nö aber die kleinen beißen schneller, das heißt du wirfst ein und eine sekunde später tanzt dein schwimmer, beim anhieb ist nichts dran die kleinen barsche spielen mit dem köder...
ach und wir töten jeden barsch den ich und meine freunde fangen, um das gewässer zu reinigen weil die "sonnebarsch-pest" ist auf dme weg sich auszubreiten und wir wollen "normalen fische" sprich Karpfen usw in diesem Gewässer deshalb entnehmen wir dei Barsche die sonst den Laich wegfressen udn das Gewässer ruinieren
 

Gloin

Member
AW: Sonnenbarsche

Find ich gut, zumal die Dinger doch in der Pfanne auch gnaz gut sein sollen...Aber wenn Ihr konsequent wärt, müsstet Ihr zur Verbesserung des Ökosystems auch die Karpfen entnehmen....
 

bream94

viva los tioz
AW: Sonnenbarsche

die karpfen sind ja noch nich drin...erst wenn dieses gewässer gereinigt ist.Aber wir essen die Barsche nicht,die werden entsorgt.
mfg
 

jungangler 93

tackle-freak
AW: Sonnenbarsche

am luganer see gibts die zuhauf. hab viele und auch große gefangen bis 30 cm. allerdings bekommen die nen twister net ins maul. hab meistens en kleines blei und nen 8 haken genommen. dann nen laubwurm einmal mittig einhaken. muss nach dem biss kurz warten, damit er ihn richtig im maul hat.
viel spass
 

bream94

viva los tioz
AW: Sonnenbarsche

ziehst du den durchs wasser oder legst du den auf Grund?
ich vermute mal du spinnst dne hab ich Recht?
 
Oben