Slippe in Boltenhagen

pechi24

Member
Wie ist eigentlich die Slipanlage in Boltenhagen beschaffen?

Komme ich da mit meinem Micro Fun gut ins Wasser und kommt man dort gut mit dem Auto hin?

Wollte mir das Ding ja mal bei einem Sonnenspaziergang anschauen, aber bei dem Wetter wurde das ja leider nichts.

Ich habe gelesen, dass westlich von Boltenhagen noch eine Slipanlage sein soll. Stimmt das?

Gibt es eigentlich in Bereich Travemünde/Timmendorf oder etwas nördlicher frei zugängliche Slipmöglichkeiten?
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Slippe in Boltenhagen

Moin Pechi24,

westlich von Boltenhagen gibt's in Tarnewitz noch 'ne Slipmöglichkeit. Das ist ehemaliges Militärgelände und wie es da momentan mit dem Hinkommen aussieht, weiß ich nicht. die slip ist auch recht weit vom Fisch weg.
In Travemünde (in der Nähe von dem Anleger der Priwall-Fähre) gibt'es auch eine öffentliche Slipanlage, aber in der Nähe davon keine Parkmöglichkeiten.
Die Slip direkt in Boltenhagen kenne ich nicht, war aber auch schon "ewig" nicht mehr da.

Torsten
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Slippe in Boltenhagen

Naja, in der Nähe vom Travemündeslip keine Parkplätze??
etwa 200m vor der Slippe ist ein freier (kostenfreier) Parkplatz, auf dem kannst du eine
ganze Marina parken. Man muß ja nicht immer direkt am Slip stehen. Die Slippe in Travemünde ist ebenfalls gratis und sehr gut. Was will man mehr?
 

pechi24

Member
AW: Slippe in Boltenhagen

So habe endlich mal meinen Strandspaziergang gemacht.

Wollte mal Richtung Tarnewitz aber am Stahltor war dann Schluss und einen großen Bogen über Land wollte ich nicht laufen. Wäre aber eh etwas weit von dort bis zur Steilküste und bei entsprechendem Seegang sicher keine Freude mit meinem Bötchen.

Angeblich gab es doch immer so eine "wilde" Slipanlage wo ein paar Betonplatten ins Wasser gehen, aber ich konnte am Strand nichts entdecken und war schon ein Ende Richtung Steilküste. Muss vielleicht mal bei der Kurverwaltung anrufen und nachfragen.

Ansonsten werde ich das Micro Fun wohl über den Strand tragen müssen, was bei ca. 85kg ja noch drin sein sollte. Der Trailer wird sich freuen, dass er nicht ins Salzwasser muss. |supergri

Am Samstag wäre ein perfekter Tag gewesen, fast kein Wind. Na mal schauen, was das Wetter die nächsten wochen macht.

Falls doch noch einer was weiß, immer raus damit.
 

Dipsdive

Active Member
AW: Slippe in Boltenhagen

Hallo pechi,
habe das letzte Mal vor ca. 2 Jahren in Tarnewitz geslippt. Im Gegensatz zu tuempelteddy sehe ich in der Entfernung zur Angelstelle (Seeseitig) den eigentlichen Vorteil gegenüber Travemünde. Muss aber dazusagen, dass ich Troller bin und daher vor Elmenhorst oder Boltenhagen die Fische suche.
Vom Westen kommend, ist zwar der Landweg länger, aber für die Anfahrt übers Wasser musst du nur kurz über die Bucht in Boltenhagen. Das kann, speziell wenn du "nur" über ein kleineres Boot verfügst, deine Nerven schonen, falls sich doch einmal die Wetterbedingungen vor Ort überraschend ändern sollten.
Ob das slippen in Tarnewitz noch möglich ist, musst du telefonisch erfragen. Die planen da eigentlich schon seit Jahren eine große Marina, wie weit sie sind oder ob überhaupt schon Baubeginn war??

Die Telefonnummer kann ich dir per PN schicken, melde dich bei Bedarf. Im Übrigen ist das ehemalige Militärgebiet eine echte Oase. War früher als Soldat nach Boltenhagen abkommandiert und hatte dadurch Gelegenheit das Sperrgebiet näher "kennenzulernen". Alte Bunker, Munition und Wildschweine, wer es mal gesehen hat weiß, warum man dort keine Schnitzeljagd machen sollte.

Grüße
Dipsdive
 
Oben