Shimano Exage 2500 RA fürs Feedern brauchbar?

TobErich

New Member
Hi!

Hab mal ne Frage (meine erste #h):

Meine seitherige Rolle auf meiner Heavy Feeder ist mir in die Brüche gegangen und brauche deshalb eine neue.
Da ich die Möglichkeit habe, an eine Shimano Exage 2500 sehr günstig ranzukommen, wollte ich mal fragen, ob ihr meint, dass die fürs Feederangeln brauchbar ist; müsste doch eigentlich, oder...??
Ich fische mit 19er mono- da gehen so zwischen 250 und 270 meter von drauf.

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

MfG
TobErich
 
AW: Shimano Exage 2500 RA fürs Feedern brauchbar?

glaub wärst mit einer exage 4000 ra besser fürs schwere feederangeln beraten ! fürs leichte ist sie kein problem
 

dcpolo

Norwegen 2016
AW: Shimano Exage 2500 RA fürs Feedern brauchbar?

Ich fische seit diesem Jahr mit der Exage 4000 FA an der Heavy Feeder. Da es aber hauptsächlich auf Barbe geht und ich das gleiche Gerät im Sommer auch auf Aal verwende fische ich eine 0,28er Mono.

Bisher hat mir das Zusammenspiel zwischen Rute und Rolle sehr gut gefallen- leider habe ich keine Langzeiterfahrung für dich.
 

TobErich

New Member
AW: Shimano Exage 2500 RA fürs Feedern brauchbar?

Hmm...ja, schon, das denke ich auch, dass die wahrscheinlich etwas besser wäre; aber ich würde eben die 2500 sehr günstig bekommen...
Den ein oder anderen Karpfen kann man doch aber bestimmt auch damit schön drillen, oder...?
 
C

Cobra HH

Guest
AW: Shimano Exage 2500 RA fürs Feedern brauchbar?

hallo und wilkommen an board
also ich nehme auch ne shimano sienna 2500 fb
 
Oben