Shimano Baitrunner Aero GTE 5000/6000

Gagarin

Member
Kann mir bitte Jemand sagen, wo ich diese Rolle (Shimano Baitrunner Aero GTE 5000 oder 6000) günstig kaufen kann, ich brauche kein neues Modell, aber GTE sollte es schon sein.
Vielleicht möchte Jemand sich neue Rollen zulegen und verkauft die alten oder vielleicht kennt Jemand die Restbestände wo man die Rollen noch Kaufen kann.

Ich habe nur gutes über diese Rollen gelesen und hoffe daß ich damit gute Wahl getroffen habe, oder gibt es etwas was dagegen spricht?

Danke!
 

karlosito

Member
AW: Shimano Baitrunner Aero GTE 5000/6000

bei hav gibts die rollen für 97, bzw 101 euro
 

robertb

Karpfen&Zander-Fan
AW: Shimano Baitrunner Aero GTE 5000/6000

Zu kleine Doppelkurbel holt viel zu wenig Schnur ein, Heckbremse leiert bei Beanspruchung früher oder später aus. Ansonsten prima Rollen nehme meine beiden 5000er zum feedern her. Fürs Karpfenangeln gibts weitaus bessere Rollen sprich (US-Baitrunner, Big-Baitrunner, diverse Modelle von Daiwa).
 

darth carper

Active Member
AW: Shimano Baitrunner Aero GTE 5000/6000

Ein Wort: ebay.
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Shimano Baitrunner Aero GTE 5000/6000

robertb schrieb:
Zu kleine Doppelkurbel holt viel zu wenig Schnur ein, Heckbremse leiert bei Beanspruchung früher oder später aus. Ansonsten prima Rollen

Hab die 6010 GT Vormodelle und mit der Doppelkurbel konnte ich mich nicht anfreunden, hab die gegen die Einfachkurbel des kleinen Modells per langlaufender Shimano-Ersatzteilbestellung ausgestauscht, viel besser für mich.
Anbei: tausche (biete) Shimano-Doppelkurbeln (4x6010GT,1xSuperGT2500) gegen Einfachkurbeln, vielleicht hat ja genau jemand die Vorliebe anders herum :g das wär ja mal eine Ergänzung ;)

Weiß jemand wo man gut/besser Shimano-Ersatzteile wie Kurbeln und Spulen bekommt? das is ja man immer ein heikles Problem |kopfkrat

Was mir an der "leichten" Aero-BTR Heckbremserie insgesamt noch nicht gut gefällt ist die Kunststoffspule - selbst mit Metallkante, Alu ist nun mal viel stabiler und Shimano steuert bei den neuen Modellen ja auch wieder mehr auf Alu-Spulen. Wenn jemand weiß welche neuen Aluspulen genau auf die älteren Aero-Baitrunner passen - mal gleich sagen und möglichst gleich mit Bestellmöglichkeit.

Weiterhin ist die Einstellung für die Freilaufbremse mit dem zweiten dünnen Ring ziemlich murksig, im Stillwasser ist die aber eh immer auf Minimum bei mir.
Die Heckbremse finde ich nun mal Klasse bei der Rolle, ist eine der wenigen die eine starke Heckbremse hat. Wesentlich besser als die Daiwa, brauchst nur mal das Gehäuse aufmachen (und bei der Daiwa wieder zukriegen?). Die Freilaufkupplungsmechanik bei Shimano ist #6 #6 #6
Verschleiß? |kopfkrat mal sehen - wo gibt neue Bremsscheiben s.o. |supergri
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben