Seitenarmmontage selber binden..aber wie ??

kann mir vielleciht einer sagen wie ich eine seitenarmmontage selber knüpfe ?? am liebsten wäre mir eine zeichnung oder ein video .. wenn einer eine interessante seite für mich hätte würde ich mich sehr freuen ... Danke im Vorraus ...

an die Admins... wenn euch der themenbereich ( Angeln allgemein) nicht passt dann bitte verschieben aber ich war mir nicht sicher wo ichs hinstecken soll !!
 

D.A.M

Member
AW: Seitenarmmontage selber binden..aber wie ??

Hallo suchst du sowas ?
 

Anhänge

  • item_paternoster4.jpg
    item_paternoster4.jpg
    16,9 KB · Aufrufe: 119

D.A.M

Member
AW: Seitenarmmontage selber binden..aber wie ??

oder suche mal bei googel unter bilder da sind noch mehr
 
AW: Seitenarmmontage selber binden..aber wie ??

Meinst Du die Seitenarmmontage beim Feedern?

Die wird aus der Hauptschnur gebunden, man nimmt die Schnur etwa 80 cm Doppelt und bindet das mit einem 8er Knoten, Die Schlaufe wird wie folgt durchtrennt: 40 cm für den Korb/Blei der Rest für das Vorfach.
 
W

WickedWalleye

Guest
AW: Seitenarmmontage selber binden..aber wie ??

kann mir vielleciht einer sagen wie ich eine seitenarmmontage selber knüpfe ??

Was hast du damit vor?

Wenn du einen Beifänger damit fischen willst, dann hat man bei nem starren Seitenarm das Problem, daß der Beifänger in Rotation gerät und dadurch der Hauptköder mit rotiert. Das führt auch zu Schnurdrall.

Das der Beifänger in Rotation gerät lässt sich leider kaum wirklich verhindern, aber das sich der Hauptköder mitdreht schon. Kann sein, daß es dafür auch einen Knoten gibt, aber ich befestige den Seitenarm mit kleinen Rotationsperlen aus dem Meeresanglerbedarf. Das nimmt den Drall aus der Schnur und der Hauptköder läuft ganz normal.

Ne andere Möglichkeit wäre keinen Seitenarm zu verwenden, sondern den beifänger wie beim DS-Rig mit Palomarknoten anzubinden.
 
Oben