Seekarte Solvang/Hestnes/Hitra gesucht!

maromaxx

New Member
Ein Hallo an alle Angelboarder,|wavey:

nun da wir Anfang Juni 2005 nachSolvang/Hestnes/Hitra, ca. 170 km westl. von Trondheim über www.Elchferien.de (Objekt K47) fahren, wollte ich mal ganz
unverbindlich nachfragen, ob jemand noch zufällig Seekartenmaterial (mit Tiefenangaben) von Hestnes auf Hitra zur Verfügung stellen kann und uns evtl. noch
sonstige interessante Tips + Erfahrungen mitteilen kann. (Kartenmaterial gern auch digital)


(Kartenausschnitte von unserem Angelrevier auch weiter unten)

Vielen Dank im voraus für Eure Rückantworten.


Grüsse aus Berlin von

Matthias

email: rom12@gmx.de

lk_220-0.jpg



Hitra_Kvenvaer.GIF
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kunze

vi lærer videre norsk
AW: Seekarte Solvang/Hestnes/Hitra gesucht!

Hallo maromaxx!

Welcome.gif


on Board und Viel Spaß!!!

Habe mir erlaubt, den von dir eingestellten Ausschnitt von einer

Seekartensoftware von Garmin zu editieren.

Das hat rechtliche Gründe und dient nur zu deinem Schutz.

Ich hoffe du hast Verständnis dafür. :m #h
 
Zuletzt bearbeitet:

maromaxx

New Member
AW: Seekarte Solvang/Hestnes/Hitra gesucht!

@Kunze

Erstmal vielen Dank für die netten Willkommensgrüße.

Nein, natürlich habe ich keine Probleme mit der Editierung meines Beitrages, wenns denn nur zu meinem Besten ist :)

Viele Grüsse aus Berlin von Maromaxx. #h
 

ChrisHH

Active Member
AW: Seekarte Solvang/Hestnes/Hitra gesucht!

Hallo Maromaxx, war vor ein paar Jahren im gleichen Haus.
Damals aber noch nicht bei Elchferien, deutlich billiger aber auch mit schlechterem Boot und ohne Echo...
Sehr schönes Haus, idyllische Lage (vergleichsweise grün für das eher karge Hitra). Nach der Editierung zu schließen, hast Du wohl Zugang zu einer Navi-Software - gut so#6
Wir sind damals gerne zum Björnabakken gefahren. Luftlinie Hestenes 5,2 Nautische Meilen nach NW, Unterwasserberg von 88 m umgeben von bis zu 200m tiefem Wasser. Mit Naturköder auf festem Grund immer gut auf Leng und Lumb (letzterer bis 7,5kg) und auch große Wittlinge. Koordinaten (für WGS84) 63Grad37,6321Nördl. Breite
auf 8Grad 26,6895 östl. Länge
Guck Dir in der Ecke des Froyfjordes die Seekarte mal genau an. Etwas nordoestl. endlos viele Spitzen in tiefem Wasser. Immer gut für schöne Pollacks.
Aber auch mit großem Boot immer schön vorsichtig sein. Wenn der Wind aus NW bläst schützt die westl. Spitze Fröyas nicht mehr vor Wind in diesem Bereich des Froyfjorden und die hohen Wellenberge des Atlantiks können einen ganz schön schütteln...
Hoffe konnte helfen. Würd mich freuen zu hören, wie ihr da gefangen habt.
 
Oben