Seekarte Seekarte für Hardangerfjord Heröysundet und Umgebung

andyfish

New Member
Hallo zusammen,

wer kann mir sagen oder eine seekarte für den hardangerfjord - heröysundet, husnes und umgebung verkaufen?

gruß andyfish #h
 

Pilkerknecht

Driftsackeinholer <°)))<
AW: Seekarte Seekarte für Hardangerfjord Heröysundet und Umgebung

Ahoi

Schau mal bei Google nach Seekarten Norwegen.

Petri Heil
 

Jirko

kveite jeger
AW: Seekarte Seekarte für Hardangerfjord Heröysundet und Umgebung

gugge mal andy #h

PS: herzlich willkommen hier im AB! #h
 

nordman 55

New Member
AW: Seekarte Seekarte für Hardangerfjord Heröysundet und Umgebung

Hallo Norwegenexperten!
Wer kann mir einen Tipp zum Angeln im Halsafjord u. Hamnesfjord geben?
Wo bekomme ich gute preiswerte Seekarten her?
Wer hat da Erfahrung?
Danke, nordman 55!!!
 

Jirko

kveite jeger
AW: Seekarte Seekarte für Hardangerfjord Heröysundet und Umgebung

nabend nordman #h

seekarte guggst du hier #h
 

Jirko

kveite jeger
AW: Seekarte Seekarte für Hardangerfjord Heröysundet und Umgebung

nabend nordman #h

seekarte guggst du hier #h
 

nordman 55

New Member
AW: Seekarte Seekarte für Hardangerfjord Heröysundet und Umgebung

Hallo Jirko !
Vielen Dank für die Hilfe. Ich habe bei HanseNautik eine Seekarte bestellt, hat super funktioniert.
MfG Nordman 55!
 

fjordjäger

New Member
AW: Seekarte Seekarte für Hardangerfjord Heröysundet und Umgebung

Hallo !
Geht noch viel besser :
Hier eine Webseite, wo man sich online alle Karten anschauen kann.
http://kart.kystverket.no/default.aspx?lang=enghttp://kart.kystverket.no/default.a...layerId=&mapService=10&mapCategory=4&lang=nor
Wenn man die kartenausschnitte am PC zusammenfügt,ergibt das recht brauchbare digitale Karten.
Man muss beachten, daß man auf der linken Seite alle Häkchen setzt für Tiefenlinien, usw.... sonst bekommt man nur blaues Wasserangezeigt.
Viel arbeit, aber kostet nichts...

Es geht aber noch besser :
http://www.stentec.com/software/gpsfreeware.html
Unter diesem Link gibt es eine kostenlose , gute Software für Laptop (Win GPS) oder Pocket PC ( Win GPS mobile), wo man sich die oben selbst erzeugten Karten einspielen kann, und schon hat man einen brauchbaren mobilen Seekartenplotter.
Mi einer ebenfalls kostenlos dort erhältlichen Software ( DKW Kart Builder ) kann man sich die auf dem Link oben erzeugten Bildauschnitte sogar zusammenfügen lassen :
Zum kalibrieren der Karten muss man sich allerdings von jedem erzeugten Kartenausschnitt mehrere genaue GPS-Positionen besorgen, das kann man gut mit Hilfe von Google Earth machen.
Das gute ist, die Anleitungen sind alle auch in Deutsch herunterzuladen, man muss sich etwas damit beschäftigen, aber es funktioniert.Hab ich alles getestet und für gut befunden und werde dies auch dieses Jahr in Norwegen benutzen. ( Juli/August im Freifjord/ Tingvollfjord)
Für einen Kaufpreis gibt es die Programme mit deutlich erweitertem Leistungsumfang. Die Light Versionen sollten für unsereins allerdings ausreichen
 
Oben