schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

nosn

Member
hallo zusammen welche schnur fischt ihr beim pilken auf dorsch. geflochtene oder monofile?? welche stärke?? will in der ostsee fischen.
mfg alex
 

Zanderlui

Active Member
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

da ich sehe das du noch nicht sehr lange hier bist werde ich dir mal den tip geben im meeresbereich zu schauen oder die suchfunktion zu benutzen!

kann dir aber sagen das ist geschmackssache.von der stärke her habe ich hier was gelesen von 10-18er glaube ich.

übrigens wenn du nix so in dem bereich dazu findest kannst du unten auch noch einstellen wie alt die beiträge sein sollen die er dir alle anzeigen soll wenn du da zum beispiel 1jahr ein gibst kommen noch viel mehr beiträge zum vorschein als du vorher sehen konntest!!!
 

Torsk_SH

Gone Fishing...
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

Moin!

Geflochtene 15lb (ca 7KG) Tragkraft.
 

Yupii

Active Member
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

für Geflochtene sollte die Rute geeignet sein ( weiche Spitze ).
Ich habe 12er Powerline für meine Charisma Senso Pilk.
 

nosn

Member
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

danke hab mir eine 0,18er geflochtene rauf gemacht.die spitzen sind nicht unbedingt die feinsten.meint ihr das ich dann aussteiger habe weil ich keine dehnung bzw biegung der rute habe?? monofile fischt keiner von euch oder??
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

ich fische ne 17er fireline ....
geht problemlos mit meiner weichen Rute - kaum Aussteiger
 
W

WickedWalleye

Guest
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

hallo zusammen welche schnur fischt ihr beim pilken auf dorsch. geflochtene oder monofile?? welche stärke?? will in der ostsee fischen.
mfg alex

ich fisch da lieber dicke Seile! :q

hab mir genau dafür ne 30lb TuflineXP in Gelb gekauft.

fische aber auch seit neustem ne harte Rute, Sportex Kev Sea Spin. Die lämmerschwänzer mag ich nicht so.
 

degl

Well-Known Member
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

danke hab mir eine 0,18er geflochtene rauf gemacht.die spitzen sind nicht unbedingt die feinsten.meint ihr das ich dann aussteiger habe weil ich keine dehnung bzw biegung der rute habe?? monofile fischt keiner von euch oder??
Dat geit schon, evtl. ein wenig mit der Bremseinstellung runter fahren;)

gruß degl
 

Schwarzangler69

WIR Schalker MÜSSEN GAR NIX!
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

ich fisch da lieber dicke Seile! :q

hab mir genau dafür ne 30lb TuflineXP in Gelb gekauft.

fische aber auch seit neustem ne harte Rute, Sportex Kev Sea Spin. Die lämmerschwänzer mag ich nicht so.
Hab die gleiche rute und bin sehr zufrieden benutze aber 0,8er Powewrline.
 
W

WickedWalleye

Guest
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

benutze aber 0,8er Powewrline.
Das ist ja auch locker ne 20iger!!!

Die sind am größenwahnsinnigsten, was Ihre Angaben angeht.

Ne 0.08er die 9Kilo trägt, wer's glaubt wird selig. #d Warscheinlich ist es real ne 18er, die nur 7 kilo trägt oder so. Das wäre realistisch.

Ich verwende halt ne 10Kilo Mono als Vorfach (wg. Abrieb) und da sollte die HS eben drüber liegen, sonst verliert man bei nem Abriss schonmal 50 Meter Geflecht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bubu63

Fische - von Geburt an
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

Ich fisch `ne 15èr Fireline in gelb und schalte dazu ein 35èr Monovorfach vor.
Das gibt deutlich weniger Aussteiger und die FL rauht nicht so schnell auf.

Bis die Tage

Bubu63
 
W

WickedWalleye

Guest
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

15er Fireline = 8Kilo TK.
35er Mono ~8-11Kilo TK.

Finde ich schon recht kritisch. Wenn du die FL dann auch noch knotest wirst du mit der Tragkraft deiner Hauptschnur deutlich unter dem Vorfach liegen.

Ich geh teilweise auch Wrackangeln, da muss das schon gut abgestimmt sein, sonst ist die Spule bald leer.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

nosn

Member
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

@Bubu63 wie schaltest du eine 35er mono vor mit normalen schnurverbindungsknoten oder normalen wirbel?? sind so schnurlos verbinder empfehlenswert für meine geflochtene???hab nämlich ein paar eingekauft.morgen gehts los richtung fehmarn:)
mfg alex
 

Bubu63

Fische - von Geburt an
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

Hallo Alex,

ich verwende die Fireline am normalen Wirbel,knote sie und setze einen kleinen Tropfen Sekundenkleber. Bei Schnurverbindern habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, daher nehme ich die nicht so gerne. Viele Angler werden Dir aber zu den Schnurlosverbindern raten, ist halt Ansichtssache. Probier es einfach aus. Beim Vorfach nehme ich ganz weiches Material das sich dehnt, dabei aber keine hohen Tragkraftwerte besitzt ( @ WickedWalleye: Keine Angst, das paßt schon ! ). Je mehr Dehnung, deste weniger Aussteiger. Bei mir sieht die Montage so aus: Fireline-Wirbel-Mono-Wirbel-Pilker.

Und grüß mir die Insel !

Bis die Tage

Bubu63
 

Hanno

Karpfen-Suchti...:D
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

Also, wenn du Knotenlosverbinder meinst: Ich finde sie klasse, aber man braucht sie nicht unbedingt. Ist halt praktisch, weil du viel weniger Zeit brauchst, um die Schnur an den Wirbel zu "binden". Ich würd dir aber raten, da eine Perle vorzuschalten, da die dinger sonst die Spitzenringe zerkratzen! Ich benutz´ übrigens auch ne 17er Fireline und nen ganz normales Pilkvorfach von Baltic Kölln mir Seitenarm mit Wirbel für nen Twister. Das Stück (0,50er) Mono reicht mir jedenfalls aus, ich hatte noch nie Aussteiger, auch mit härteren Ruten nicht...! Kleiner Tipp am Rande: Nimm auch eine spinnrute mit 50g wg mit und kauf dir nen paar Küstenblinker, dann kannst du es auch mal auf Hornis versuchen, die sollen noch beißen. Wenn es nicht so viel drift gibt, kannst du auch nen Blinker pilken, damit hab ich schon gut gefangen, am besten War der "Hansen Flash" in silber mit Orangenen Kanten! Probiers´aus!
Gruß Hanno
 
Zuletzt bearbeitet:

nosn

Member
AW: schnur fürs pilken und gufis fischen auf dorsch.

danke nochmal für die tipps.wollt eigentlich keine feine spinrute mehr mitnehmen wenn dann nur noch 2 brandungsruten auf platte.kenn mich auch auf hornis nicht aus letztes jahr hat mir einer erezählt mit wasserkugel und heringsfetzen auf hornis stimmt das??fahr wenns wetter passt einen tag mit andy raus!!
mfg alex
 
Oben