schlauchboot?

bennie

no fishing - no fish
kriege nen neuen super see #6
wollte mir evtl ein günstiges neues boot dafür zulegen. darf nicht zu klein sein und wird zum füttern, auslegen und übersetzen gebraucht. was taugen die günstigen modelle (siehe raven)? hat jemand erfahrungen?
es muss kein high-end produkt sein, denn ich bin nicht bereit 500 oder mehr euro aufn tisch zu legen. das steht nicht zur diskussion.

tl,
benni
 

blueline81

Member
AW: schlauchboot?

´nabend,

dem kann ich mich nur anschließen. Bin seit diesen Tagen in einem neuen Verein mit sehr Großen Kiesseen und bin nun auch am überlegen, wegen einem Boot. Soll kein Luxusdampfer sein, muß auch nicht für mehr als zwei Mann platz haben. Schön wäre es aber wenn man einen Ausenborder anbringen kann ;)

Gruß David
 

bennie

no fishing - no fish
AW: schlauchboot?

stimmt border habe ich einen von den fishmaster modellen (habe das auch noch aber glaub es ist etwas deformiert). mit bastelei sollte er ans boot gehen. beim raven modell könnte ich ihn sicher drankriegen.
 

bennie

no fishing - no fish
AW: schlauchboot?

jep, das einzige das ich im netz gefunden habe und evtl kaufen würde.
 

Merlinrs

Member
AW: schlauchboot?

dann kannste auch das Navigator III kaufen das geht bei Ebay im schnitt für 150 € weg. Preislich wirst du nix besseres finden.
 

DogTag

Mönchengladbach oleee
AW: schlauchboot?

Hehe, das Navigator wollte ich auch schon empfehlen. Hab es dann aber gelassen, weil das nicht grün ist.

Kollege von mir nimmt es um seine Montagen mit Paddel rauszufahren und ist total begeistert. In Flüssen würde er es aber nicht einsetzen, so seine Aussage.
 

blueline81

Member
AW: schlauchboot?

das Navigator III hab ich mir bei Ebay auch schon mal angeschaut. Grün wäre schon schön aber ist nicht unbedingt ein muß.
Das Sirion (ähnlich wie bei raven) gibt es bei der Angeldomöne auch für 299,-, bei Ebay stellt es die Domäne für ein Startgebot von 259,- rein.
Denk mal das man da schon mal nen Schnäppchen machen kann.

Kennt denn das Navigator einer vom Material her?
 

schwedenklausi

Active Member
AW: schlauchboot?

oder dieses :

schwedenklausi
 

Anhänge

  • Angelboot.jpg
    Angelboot.jpg
    49,3 KB · Aufrufe: 129

bennie

no fishing - no fish
AW: schlauchboot?

danke für alle ernstgemeinten posts. bei dem naviagator kann mans sich ja echt mal überlegen. grün wäre zwar schön aber bei ~100-130€ wärs ne option. fürn hunni kauf ichs denke mal wenn ich das angebot gerade mitkriege... preislich besser als ne karre für 80, da muss ich ja noch schieben :)
mehr erfahrungen?
 

Dorschbremse

Urlaub ist grundsätzlich zu kurz
Teammitglied
AW: schlauchboot?

Wenn´s nicht zwangsweise ein nagelneues Böötchen sein muss, würde ich ein olles, aber DICHTES Schlauchboot von einem Namhaften Hersteller bevorzugen.

Die von denen verwendeten Materialien haben eine ganz andere Qualität.
Da muss man nicht auf jeden Ast oder Stein achten, um die Schläuche nicht zu beschädigen. Auch Haken- sofern man die Rute nicht mit voller Härte durchzieht- dringen nicht gleich durch die komplette Hülle.

Uraltmodelle von Metzeler, Zephyr oder Hutchinson sind- sofern nicht bei Ebay reingesetzt- zu vernünftigen Kursen zu schiessen.

Google mal den Begriff Gebrauchtboot nach- Es gibt noch Leute, die nicht dem Ibäh- Goldfieber erlegen sind, wo man noch kaufen kann ohne zwangsläufig beschi$$en zu werden.

Viel Erfolg!
 
AW: schlauchboot?

hab eins vom aldi für mutter vater kind , also es is gross genug für mich und mein futter ^^

denke kommt halt drauf an obs an dem jeweiligen see erlaubt ist vom boot aus zu füttern oder seine montage rauszufahren wenn dies erlaubt ist , dann würd ich mir schon en etwas besseres kaufen was ich jetz auch machen werde da es bei uns erlaubt ist !
aber wer das illegalerweise betreibt (immer diese karpfenangler :D) ja wie ichs früher auch immer gemacht habe sollte sich en kleineres boot holen was man schnell im zelt verstaut hat und net großartig auffällt!
 

blueline81

Member
AW: schlauchboot?

mist, eben gemerkt, es gibt keinen direkten link zu der Seite, du mußt dich durchdrücken
Boot&Bootszubehör, Kajaks&Schlauchboote und dann gleich das erste Angebot.
 

Dorschbremse

Urlaub ist grundsätzlich zu kurz
Teammitglied
AW: schlauchboot?



Sorry für die harten Worte, aber ich würd´mein Geld lieber in den Ofen schmeissen, als dieses Paddelboot zu kaufen.

Im Ofen seh´ich das Geld wenigstens noch brennen!

Das Ding ist wirklich ein Paddelboot, welches im Gegensatz zu denen aus der Spielwarenabteilung dunkelgrün eingefärbt wurde.
Geh damit mal an nem Dornenbusch vorbei.....#t
 

blueline81

Member
AW: schlauchboot?

@ Dorschbremse Ri

na das klingt doch überzeugend ;) Nen Kumpel hat das Fishunter aber ein älteres Model, mit teilweise integriertem Holzboden. Das find ich gar nicht so lullig. Das Material ist nochmal mit einer Art Stoff überzogen und mußte auch schon einiges aushalten.

@ Karpfentot

das Loten mit dem Echo macht sich schon mal leichter mit dem Schlauchboot, drillen auf einem Futterboot könnte sich auch ein wenig schwierig gestalten.

Gruß David
 
Oben