Schaut was ich mir gekauft habe fürs Karpfenangeln

pike-81

Beastmaster
70C710CD-27D8-4CFB-9E4F-116BDAD1D094.jpeg
F5AC08BF-3FA5-4687-838E-9660E0C3E4AA.jpeg
Moinsen!
Ich wieder...
Was zum Anziehen für die Ruten.
Was zum Rausziehen für die Karpfen.
Bin gespannt, wann ich das ganze Gerödel zum 1. Mal an einen Teich schleppe...
Petri
 

Hecht100+

Moderator
Teammitglied
Mit dem Fischbetäuber, die Gefahr, das sich der Karpfen vorher schon totlacht ist nicht von der Welt zu weisen. :D:D Aber mal ehrlich, der ist doch nicht für Karpfen geeignet.
 

geomas

Swing is mein Ding
^ bin ja kein „carp-expert”, aber das Ding sieht eher aus wie der Griff einer Wurfschaufel oder so (keine Ahnung, wie die Dinger heißen).

edit: der Gründler war fixxer
 

Andal

Teilzeitketzer
Ganz vom Schaufelgriff abgesehen. Ein Bekannter wurde im Frühjahr ganz saudumm von der WaPo angemacht, weil er eben keinen "Fischtöter" vorweisen konnte. Hab mir dann auch einen zugelegt. Nicht weil ich vor der WaPo solchen Respekt habe, sondern weil ich mir die Sprüche wahrscheinlich nicht gefallen ließe und dann garantiert eine Eskalation ins Haus stünde.
 

geomas

Swing is mein Ding
Nen „Fischtöter” hab ich immer dabei, für den Fall einer Kontrolle. Ist ein simpler Hammerstiel, der sich in der Praxis zum Betäuben von Fischen in „Küchengröße” als tauglich erwiesen hat.
 

Hecht100+

Moderator
Teammitglied
Ich habe es als Fischbetäuber angesehen und war eigentlich letztens mehr als erbost, als mit so nem Teil eine Portionsforelle totgestreichelt wurde. Also nicht für ungut.
 

Andal

Teilzeitketzer
Meiner ist aus Stahl gedreht und gut geeignet, so manche Atta schwer zu prellen. Wenn schon, denn schon! :D
 

Hecht100+

Moderator
Teammitglied
Meiner besteht aus 40 cm Hochdruckreaktorrohr, verchromt, mit Blei ausgegossen. Ü100 Hecht, 1 mal reicht.
 

Bimmelrudi

Well-Known Member
Nach über 3 Jahren intensivster Recherche endlich bekommen in nahezu Neuzustand und zum Schnäppchenpreis. :love
IMG_20190911_123320.jpg

Die Longbows haben damit ausgedient, kommt endlich was Vernünftiges an die Stöcke.:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Hecht100+

Moderator
Teammitglied
Nach über 3 Jahren intensivster Recherche endlich bekommen in nahezu Neuzustand und zum Schnäppchenpreis. Die Longbows haben damit ausgedient, kommt endlich was Vernünftiges an die Stöcke.:)
Glückwunsch, vor allen das du so lange Zeit dafür investiert hast. Sehen auch sehr massiv aus.
 
Oben