Rute zum Schleppen mit Multi geeignet ?

Franky D

Active Member
AW: Rute zum Schleppen mit Multi geeignet ?

um eine Rute mit ner multi zu befischen benötig diese nur genügend ringe damit die schnur nicht auf dem blank aufliegt ansonsten musst du schaun was für dich die richtige rute ist
 
AW: Rute zum Schleppen mit Multi geeignet ?

Ich würde die zweite mit mehr Wurfgewicht nehmen. Und ich glaub, das man fast jede Rute mit ner multi angeln kann. Beim schleppen kommts da dan eh mehr auf die Rutenhalter an, weil man da welche braucht, die die Multi oben halten.
 

Hulk16

Member
AW: Rute zum Schleppen mit Multi geeignet ?

Hallo Bergsieger,
ich versuche dir mal meine Sichtweise zu Schleppruten darzustellen.
Wenn du mit einem 1,5 m breitem Boot in einem Stausee schleppst, dann wohl meist mit 2 Ruten.
Die legst du ja links u. rechts in dem Rutenhalter ab, dadurch laufen die Schleppköder auf einer langen Schleppbahn schon mal mit einer Spannweite von 7m.
Ich nutze wegen dieser Spannweite 3m lange Schleppruten, da ich auch lieber mit Multirollen fische haben die Ruten natürlich einen Triggergriff.
Ich schleppe gerne mit Großwobblern um die 25- 30cm, da muß die Rute schon stabil sein, momentan nutze ich noch die Rozemeijer Cast&Troll 40-70gr Wurfgewicht.
Damit habe ich ein außreichendes Rückrad um den Biß eines großen Hechtes auf die Monsterwobbler abfedern zu können.
Kleinere Wobbler von 10 – 20cm lassen sich vom Spaßfaktor damit auch gut schleppen.
Da ich oft zu zweit schleppen gehe, nutzen wir öffters 4 Schleppruten.
Klar kann man dann Sideplaner nutzen um die Köder weiter auseinander zu führen, aber das machen wir meistens nicht.
Also kommen noch 2 kürzere Ruten ins Spiel.
Das sollte man vielleicht für die Überlegung zur Rutenlänge beim Kauf noch berücksichtigen.
Vielleicht werde ich mir dieses Jahr dennoch 2 neue Schleppruten zulegen, da ziehe ich 2 Ruten von Balzer in Betracht, die nennen sich ‚Natural Power IM-10 Trolling’.
Für das Schleppen in Stauseen mit Multirolle ist die Rute wirklich super, extra dafür wurde diese Rute entwickelt.
 

Dirk30

Member
AW: Rute zum Schleppen mit Multi geeignet ?

...dazu sollte die Rute natürlich auch ein Kreuzschlitz haben..;)

Gruß
Holger


Kreuzschlitz ? Wofür denn ? Wenn ich in Norwegen vom Boot aus angle und die Fische aus der Tiefe (50 - 250m) hochpumpe, dann ist es OK.

Kreuzschlitz im Stausee ist Quatsch.
 

antonio

Active Member
AW: Rute zum Schleppen mit Multi geeignet ?

Ich würde die zweite mit mehr Wurfgewicht nehmen. Und ich glaub, das man fast jede Rute mit ner multi angeln kann. Beim schleppen kommts da dan eh mehr auf die Rutenhalter an, weil man da welche braucht, die die Multi oben halten.

da glaubst du falsch, sicherlich kann man,man kann ja so vieles, aber wenn die beringung nich stimmt dann scheuert eben die schnur ständig am blank und ob das ideal für die rute oder schnur ist?

gruß antonio
 
AW: Rute zum Schleppen mit Multi geeignet ?

Dirk;hast natürlich Recht!War irgendwie bei der Ostsee...Auf´m Stausee braucht der Stock kein Kreuz..

Gruß
Holger
 
Oben