Rute von 44cm-Refo zum U verbogen!

HechtOma

New Member
Hallo liebe Angelfreunde!

Ich war mit zu leichter Balzer -Route am
Forellenteich unterwegs ..10 Refos hatte ich gehakt,
7 angelandet, 3 sind ausgestiegen. Nun war eine
Forelle so schlau ,, das sich die Rute bis zum U
verbog. Nun meine Frage: kann ich mit dieser
Rute beruhigt weiterangeln ,, oder ist nach einer
solchen Verbiegung,, die Gefahr gegeben, dass
die Rute bei erneuter Belastung bricht ?

Die gennaue Rutenbezeichnung :

Balzer Topas 30,
2,40 m
10-30 g


MfG
 

Stachelritter86

gummi durch die luft schmeißer
AW: Rute von 44cm-Refo zum U verbogen!

Die Rute zum U gebogen? Nicht schlecht. Aber normalerweiße sollte ein Schnur- bzw. Rutenbruch durch die Bremsleistung der Rolle vermieden werden. Aber von einer "normalen" Drillbelastung fehlt der Rute nichts. Da kannste wenn keine Schäden sichtbar sind beruhigt weiterfischen.

Grüße

Markus
 
AW: Rute von 44cm-Refo zum U verbogen!

Lach, die Rute sollte vom Material her so ausgelegt sein, dass sie von keinem Fisch im jeweiligen Gewässer nur im geringsten gebogen werden kann. Also ich würd nie unter 30lb an nen Forellenteich gehen. Am besten mit Rollerendring kugelgelagert :g
 

Fischpaule

Karpfendompteur
AW: Rute von 44cm-Refo zum U verbogen!

Lach, die Rute sollte vom Material her so ausgelegt sein, dass sie von keinem Fisch im jeweiligen Gewässer nur im geringsten gebogen werden kann.
mmmmh|kopfkrat, na stimmt doch was nicht, warum gehst du dann nicht gleich mit einem dicken Stock angeln :q:q

@HechtOma

Eine Rute ist genau für so etwas ausgelegt, so lange es nicht "knack" gemacht hat, ist deine Rute auch weiterhin genau so wie vorher belastbar - vielleicht solltest du mal in Zukunft über eine etwas stärkere Rute nachdenken wenn du auf dickere Fische aus bist, sonst könnte es bei einem richtigen Brummer wirklich einen Bruch der Rute geben bzw. du bekommst den Fisch damit nicht rangedrillt....

|wavey:
 

Zanderlui

Active Member
AW: Rute von 44cm-Refo zum U verbogen!

das macht der rute nix aber wie gesagt demnächst die bremse einstellen damit es mal nicht noch weiter geht und zum bruch der rute oder der schnur kommt!!!
 

Petterson

Wuida Wandara
AW: Rute von 44cm-Refo zum U verbogen!

Wenn ich mich nicht täusche, ist die Balzer Topas ne Glaspeitsche mit entsprechender "Aktion": schwabbelig bis zum Abwinken aber kaum totzukriegen... Also keine Sorge, sobald sie in etwa zwei Wochen aufgehört hat zu wabbeln, kannste damit wieder ohne Bedenken weiterfischen ;)
 
Oben