Rute Daiwa Black Widow

Henning95

Member
Hey,

Ich habe schon nach einen Thread ind er Sufu gesucht, aber nur einen gefunden, wo einer geantwortet hat, und das nicht wirklich was gebracht hat.

Darum wollte ich nochmal fragen.
Die Daiwa Black Widow rute. Was sind die vor und nachteile wie verhält sie sich im Drill? Und stimmt das Preisleistungsverhältnis?

Man hat mir gesagt ihr soll das hier posten.

Wenn es doch irgendwo noch einen Thread gibt, denn ich übersehen habe. Entschuldigung.

Vielen Dank
 

David.F.

Member
AW: Rute Daiwa Black Widow

moin. das preis leistungsverhältnis ist echt spitze bei diesen ruten.
die 3lbs rute fällt allerdings recht weich aus. aber man macht mit den ruten sicher nichts falsch....
 
AW: Rute Daiwa Black Widow

wie schon gesagt die 3lb version fällt weicher aus, aber preis leistung ist top. kumpel hat damit schon 160g bleie mit voller kraft geworfen und sie hält immernoch jedem drill stand
 

Henning95

Member
AW: Rute Daiwa Black Widow

Hey,

danke erstmal für eure Antworten.

Ich bevorzuge weiche Ruten, da der Drill mehr spaß macht, und ich finde, das ich den Fisch sicherer führen kann, als eine
harte Rute :D

Ist Daiwa denn generel eine gute Marke in sachen Ruten?


Danke
 

pangea

Member
AW: Rute Daiwa Black Widow

Hallo
Daiwa ist, meiner Meinung nach, eine der Marken, die man fast bedenkenlos kaufen kann.
Ich bevorzuge bei Rollen Daiwa vor Shimano und Penn ( ausser bei Baitcastern, da Abu ).

Frohe Weihnachten.
 

Henning95

Member
AW: Rute Daiwa Black Widow

Gut, danke Frohe Weihnachten :)

Was sind den die Nachteile. Was sollte man lieber nehmen 2.75 Ibs oder 3.00 Ibs.

3.00 Ibs ist ja etwas weicher.

Danköö
 

musti71

Member
AW: Rute Daiwa Black Widow

Gut, danke Frohe Weihnachten :)

Was sind den die Nachteile. Was sollte man lieber nehmen 2.75 Ibs oder 3.00 Ibs.

3.00 Ibs ist ja etwas weicher.

Danköö


hallo,

kommt drauf an was für dich lieber ist bzw. auf welche distanzen du fischt...und bei deinem letzten satz haste dich verschrieben, der stimmt net so ganz 3lbs sind härter und nich weicher als 2 3/4 lbs :q

frohes fest @all
 

Henning95

Member
AW: Rute Daiwa Black Widow

Gut, danke.

Dann werde ich zur Daiwa greifen *_*

Am ruten anfang ist da schaumstoff der entwas dicker ist oder ist das da durchgehen dünn :D hoffe das man das versteht.


FROHES FEST und einen GUTEN RUTSCH ins neue JAHR :)
 

Henning95

Member
AW: Rute Daiwa Black Widow

Also, ok :D danke

Dann ist sie nicht komplett durchgehen dünn. Sonderneine kleine erhöhung am ende. Ist das den schlimm?

Dürfe doch eigendlich nicht schlimm sein oder ? :D

Ich sehe grad auf einem Foto, das von dem Rollenhalter bis zum ersten Rutenring sehr viel platz ist. Ich schätze 80 cm. Ist das normal? das da so ein großer abstand ist? Danke

Schönen Abend noch !
 

carp hunter 1994

Allwetterangler
AW: Rute Daiwa Black Widow

Wilkerling ist meiner Meinung nach der beste Online-Angel-Shop den es momentan gibt :)
Lieferung eigentlich immer innerhalb von 2-3 Tagen,alles top! ;)

MfG Maurice
 

Henning95

Member
AW: Rute Daiwa Black Widow

Okay, danke.
Ich habe da noch eine Frage zu den rutenringen.

Der erste Rutenring ist sehr weit entfernt. Ist das schlimm? hat das blöde auswirkungen?

Besteht eine Verhädelungsgefahr?

Entschuldigung wenn ich soviel Frage, aber normaler weise kaufe ich nur Ruten die ich in de Hand gehabt habe, aber da ich das nun nicht kann muss ich mich genausten Informieren.

Schönen Abend noch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hanne87

Member
AW: Rute Daiwa Black Widow

Hallo

Also ich habe die Black Widow in 3 Lb. und finde sie ist eine der besten karpfenruten die es für diesen preis gibt.

Ich habe mit der 3 Lb 180 gramm Blei ohne Probleme geworfen und das bis zu 80 Meter weit.

Und verwickelt hat sich bei mir noch nie was und von der verarbeitung her ist die Rute auch Top.

mfg
 
AW: Rute Daiwa Black Widow

Hatte mal die 3,5 lbs, 390er .... die Rute ähnelt sehr stark der Chub Outcast finde ich....


Allerdings waren die Ringe bei meiner Black Widow nicht in einer Flucht am Blank angebracht....#d

Ging retoure....
 
Oben