Rund Um Rerik

messerfisch

Well-Known Member
Hi ich habe mal ein paar fragen,

Ich würde gerne mal wissen ob es Rund um, und in Rerik noch andere Brandungs Angelstellen gibt, und iwe man dort hin kommt! Gibt es Stellen an denen man eher Dorsch bzw. Platten fängt oder hält sich das alles die Waage?

Wie war denn die Letzte Oktober Saison so mit Dorsch&co?



lG Max:m
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Rund Um Rerik

was meinst du denn mit "anderen" - da gibts doch eigendlich überall Stellen ?
ich bin ab und an mal im Bereich Meeschendorf
 

Krake13

Immer dicht am Fisch
AW: Rund Um Rerik

Mit der Teufelsschlucht kannst du nix verkehrt machen, einfach mal google maps befragen dann siehste ja die Aufgänge und Zufahrten. Letzte Saison war für mich sehr gut, hat natürlich für dieses Jahr nichts zu heißen.
 

messerfisch

Well-Known Member
AW: Rund Um Rerik

Ja mit andere Stellen meine ich, außer die mir bekannte Seebrücke.

Da ich auch gerne mal eine Rutenlänge platz neben mir hätte....

Habt ihr eig. die Erfahrung gemacht das Dorsch und Platte an unterschiedlcihen plätzen beißen? Oder fängt man meist beide zusammen?!|kopfkrat

lG Max
 

bukare

Strandläufer
AW: Rund Um Rerik

Hi Max,

wir gehen auch immer in Rerik oder Meschendorf an den Strand zum angeln.Flunder, Klieschen und Dorsche sind da je nach Tages,- Jahreszeit und Wetterbedingungen mal mehr und mal weniger gemischt zu fangen. Nach meinen spärlichen Erfahrungen beissen die Dorsche eher bei ordentlicher Welle und wenn es richtig dunkel ist. Plattfische in der Dämmerung und wenn wenige Dorsche da sind, schubweise die ganze Nacht. Bei wenig Welle zuppeln wir die Montage über den Sandgrund und können die Ausbeute so wesentlich erhöhen. #6 (Alles Platte) Manchmal entscheiden wenige Meter Wurfweite oder Abstand zwischen zwei Anglern über Ihren Fang. Mein Schwager angelte im April 10m rechts neben mir und warf etwa 10m weiter aus, (wir üben manchmal auf der Wiese,daher wissen wir was wir draufhaben) er fing fünf Dorsche und ich 5 Platte. Also wenn du uns nächsten Tag gefragt hättest, was derzeit so beisst? |kopfkrat mfg Rene
 

Rosi

ostseetauglich
AW: Rund Um Rerik

Mein Schwager angelte im April 10m rechts neben mir und warf etwa 10m weiter aus, (wir üben manchmal auf der Wiese,daher wissen wir was wir draufhaben) er fing fünf Dorsche und ich 5 Platte.
Moin bukare, wenn ihr eingefärbte Keulenschnur verwenden würdet, dann wüßtet ihr ganz genau wie weit ihr ausgeworfen habt. |supergri
Dein Schwager hat dann bestimmt hinter die Sandbank geworfen und du mitten drauf. Eigentlich hat man sehr oft beides, Flundern und Dorsche.

Moin Max, auf jeden Fall rechts halten, unterhalb der Steilküste ist ein super Revier, auch für Mefo und Aal. Links von der Seebrücke ist es flach und sandig. Am Ortsausgang von Rerik in Richtung Meschendorf ist ein kleiner Parkplatz. Du gehst die Treppe runter und etwas nach rechts. Es liegen dort viele große Steine rum. Das ist eine gute Gegend. Dort sind eigentlich immer Brandungsangler unterwegs.
 

messerfisch

Well-Known Member
AW: Rund Um Rerik

Danke Rosi, das wollte ich hören damit kann ich was anfangen!
Ich bin mal gespannd wie es wird. Und ob wir was fangen, schlechter als im Juni kann es ja fast garnicht werden.


lG Max:vik:
 
Oben