Rote Spur in Bergen

Ken Schwick

New Member
Huhu Boardis
Ganz neu hier und gleich eine Frage...
Ich fahre jetzt zum 7.mal mit meiner Frau nach Tysnes via Bergen mit der nagelneuen MS Bergensfjord #d #d und hatten bis jetzt immer Glück mit dem Zoll.Da wir aber unserer Glück nicht überstrapazieren möchten haben wir beschossen unserer zuviel eingeführtes Zeugs zu verzollen.-Da es aber meines Wissens keine rote Spur in Bergen gibt möchte ich mal anfragen wir Ihr das da handhabt mit dem Zoll.

LG...#h
 

Angel-Ralle

In-Ruhe-Angler
AW: Rote Spur in Bergen

nmKenntnisstand läuft es in Bergen wie bisher - Aufstellung auf dem PP, Gesichtskontrolle, Frage-Antwort, Garage oder freie Fahrt!
Die Bauarbeiten und Umgestaltungen am neuen Terminal der FjordLine (direkt neben der Hurtig-Routen bzw. wo früher Prinzessin Ragnhild abgefahren) sind noch nicht abgeschlossen!
Wie es sich entwickelt, werden wir sehen!|kopfkrat
 

Ken Schwick

New Member
AW: Rote Spur in Bergen

@Angel Ralle
Danke für die Antwort.So haben wirs ja auch bis jetzt immer gemacht.Doof aus dem Kopp geguckt |rolleyes,den Zöllner angeschwindelt und bisher hatten wir ja immer Glück...Aber jede Strähne hat mal ein Ende...deswegen wollen wir ja verzollen.

LG...Klaus#h
 

schlot

Active Member
AW: Rote Spur in Bergen

Würde es vermeiden den Zöllner anzulügen, wenn er dich auspacken läßt und bemerkt dass Du in angeschwindelt hast, gibts keine Gnade mehr.
Wir sind vor kurzem in Oslo eingereist und vom Zöllner angehalten worden, auf die Frage was wir an Alkohol dabei haben wurde korrekt angegeben was wir haben, war auch zuviel, die Frage vom Zöllner warum wir "so wenig" Alkohol dabei hätten, mit der Erklärung wenn wir nicht die Wahrheit sagen und er mehr findet gibt es eine empfindliche Strafe. Darauf noch mal die Bestätigung unsererseits dass wir nicht mehr haben, hat er uns dann durchgewunken.
Ein Ehepaar das wir auf der Fähre getroffen hatten und nach Oslo auch auf dem gleichen Parkplatz gehalten hatten haben ihren Alkohol verzollt, 40 € bezahlt ob wohl sie weniger als wir hatten, verstehen muß man das ja nicht.
 

Angel-Ralle

In-Ruhe-Angler
AW: Rote Spur in Bergen

Hej Schlot,

die waren halt ehrlich und haben einen Zöllner gehabt, der dies nicht "honoriert" hat!

Ich schreibe meine Liste so wie ich es an Bord habe wenn ich in Bergen von Bord gehe, gebe diese dem Kollegen vom Zoll - soll der entscheiden wie es weitergeht - einkalkuliert ist es --> also was soll es, auch wenn es ggf. weh tut!

In Oslo läuft das Spiel ein wenig anders, wenn Du da in die "rote Spur" fährst, zahlst Du - unausweichlich!!!
 

Dorschknaller

Dorschknaller
AW: Rote Spur in Bergen

Kommt immer auf den Zöllner an. Habe auch schon einige Dosen Bier erlicherweise mehr angegeben und wurde durchgewunken. Muss abe nicht heißen, dass das immer so geht. Es gibt auch Zöllner die 6 Dosen Bier verzollen.
 
Oben