Frage Rollenempfehlung für Ron Thompson Composite 9ft 10-40g Rute

flusn

New Member
Servus nochmals,

da ich grad fleßig am Angelzeug bestellen war wollte mein bester Kumpel seine Aldi Nord Rute aus Dänemark (wie das schon klingt :laugh2) mit einer neuen Rolle "krönen".
Bisher hing an der Rute eine blaue Rolle namens Silver line (so wie die Elektrohausmarke von Lidl - Mikrowellen etc.) dran. Die Angaben auf der Rolle waren 0.30/180, 0.35/120, 0.40/100.

Seiner Meinung nach wäre das die Familien-Karpfenrute :laugh2.

Einsatzzweck: Ansitzangeln mit vermutlich vorzugsweise Naturköder auf alles was sich im Wasser überzeugen lässt

Könnt ihr mir hier weiterhelfen mit einer preiswerten Rolle für den edlen "Ron Thompson Stock"? Vielleicht sogar was mit Freilauf?

Grüße und vielen Dank euch vorab (ich weis ne Discounterrute mit ner Rolle pimpen macht euch doch bestimmt auch Freude)
Flo
 

flusn

New Member
Hab ich wohl etwas zu "reißerisch" geschrieben - zumindest hat sich bisher niemand getraut zu antworten. Hoffe ich bin hier niemand auf den Schlips getreten.

Hab mir inzwischen eine Ryobi Applause für die Rute organisiert. Berichte dann sobald wir Gelegenheit dazu haben ob das harmoniert.
 

Bilch

Otto-Normalangler
Hab ich wohl etwas zu "reißerisch" geschrieben - zumindest hat sich bisher niemand getraut zu antworten. Hoffe ich bin hier niemand auf den Schlips getreten.

Hab mir inzwischen eine Ryobi Applause für die Rute organisiert. Berichte dann sobald wir Gelegenheit dazu haben ob das harmoniert.
Das ist mMn die Rolle mit dem besten P/L und robust/feinläufig Verhältnis
 
Oben