Rolle zum Lachsfischen

Jan

Member
Hallo Leute,

hab heute meine neue LPXe 14 Fuss von guideline bekommen...<FREU>
nun bin ich auf der Suche zu der passenden Rolle für die lpxe.

Tendiere zu zwei Modellen entweder von Scierra XDA 9-11
oder die Vision KOMA 9-11.

Wer hat Infos zu den Rollen?? oder wer kann was empfehlen...

Gruss
JaN
 

Flyonly

Member
AW: Rolle zum Lachsfischen

Hallo Jan,

die Vision KOMA ist sicherlich eine Rolle zu einem sehr günstigen Preis. Ich kenne die Rolle allerdings nur in der Größe 5/6. Für diese Zwecke ist die Rolle ganz ok.

Zum Lachsfischen würde ich dir gerne zur Vpsseler S3 raten. Ein absolutes Spitzengerät zu einem fairen Preis. Tiptop verarbeitet mit seidenweichem Lauf. Durch die verwendeten Lager wird auch der befürchtete Rollenüberlauf bei zu weit geöffneter Bremse wirkungsvoll verhindert. Genügend Backing (30lbs) geht auf auf die Spule. Die Bremse arbeitet perfekt.

Eine ehrliche Empfehlung aus eigener Erfahrung.

Good luck

Flyonly
 
AW: Rolle zum Lachsfischen

Hallo Jan,
Scierra rolle XDA ist zu schwer,Vision koma ist schrott:(
Die Beste rolle und in preis ok ist Vosseler S1 oder S2.
S3 ist viel zu groß,hatt sich mein kollege gekauft und ist nicht zufrieden#d

Gruß|wavey:
Krzysiek

P.S.Oder du kaufst Dir gleich eine Danielsson!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Flyonly

Member
AW: Rolle zum Lachsfischen

Hallo Krzysiek

warum ist dein Kollege nicht mit der S3 zufrieden? Die ist exakt baugleich mit der S2, hat aber ein größeres Fassungsvermögen. Lieber etwas mehr Backing und Reserve als zu knapp bemessen. Auf der 14Ft. Rute ist die S3 sicher nicht zu groß. Die Danielsson ist auch nicht kleiner, aber deutlich teuer! Und was bitte ist eine Vision Okuma?

fragt sich Flyonly
 
S

stephan_81

Guest
AW: Rolle zum Lachsfischen

hallo!
ich bin besitzer einer vision koma und fische sie an meiner guideline xts ( 14,4' 9-10# )!
ich muß sagen, dass ich mit der rolle sehr zufrieden bin!
konnte sie leider noch nicht beim großfischdrill testen, aber der vergleich mit der vision xla eines freundes sagte mir, dass die bremse mit der einer wesentlich teureren rolle konkurieren kann!
die rolle ist zudem sehr robust und hat mir meine schlechte behandlung bisher nicht krumm genommen!
ich finde bei dieser rolle paßt auch das Preis- Leistungsverältnis und empfehle sie dir!
gruß
stephan
 

gofishing

Fliegenwerfer
AW: Rolle zum Lachsfischen

Die XDA 911 habe ich an meiner 12´6.

Auch für eine 14´ Rute halte ich ein Gewicht von 265 Gramm für geeignet.
Aber der Trend geht ja zu immer leichteren Rollen, obs für die Rute paßt sollte man vor dem Kauf testen.
Die Rolle ist ja auch ein "Kontergewicht".

Fly-Martin hat doch die große Koma-Rolle, vielleicht sagt er ja noch was dazu.


TL

Ralph
 

Tobsn

Member
AW: Rolle zum Lachsfischen

Tach auch...

Mit den XDA-Modellen, hab ich nur Ärger gehabt. Habe alle gehabt und kann nur abraten. Unheimlich rostanfällig und schwer die Dinger. Ersteres macht beim Zweihandfischen nicht so viel aus, letzteres ist aber *******...

T
 

Jan

Member
AW: Rolle zum Lachsfischen

Hallo Leute,

muss auch nicht unbedingt eine vision koma, oder scierra xda sein, kann auch eine andere Rolle sein, mich würden eure Empfehlungen interessieren.

wie sieht es mit einer System2 1011 aus??????? liegt ja preislich auch in diesem Bereich.


gruss
JaN
 
I

Ingo Dege

Guest
AW: Rolle zum Lachsfischen

Hallo Jan,

bei dem Preis, den Du für eine S3 von Vosseler bezahlen musst, würde ich nicht weiter nachdenken und die Bestellung rausschicken. Sie passt zur LPXe in 14` wie eine 1!!! Zudem hast Du noch eine Rolle "made in germany"!
Die Koma ist ganz nett als "Back-up-Rolle" - fischen würde ich damit nicht unbedingt wollen.
Alternativ kannst Du Dir die Traxion von Scierra anschauen - liegt preislich gleich der Vosseler.

Vosseler bekommst Du auf jeden Fall hier , die Traxion hier.
 

Jan

Member
AW: Rolle zum Lachsfischen

habe mir eigentlich ein budget vorgestellt für die Rolle bis 200 Euro..

die vosseler s3 kostet abeer rund 280 euro......
 
I

Ingo Dege

Guest
AW: Rolle zum Lachsfischen

Hallo Jan,

es ist eh keine Saison und so bist Du nicht in Zugzwang! Ich würde warten ( und sparen ) und die 80-Euro-Plus besser anlegen!!

Ingo
 
AW: Rolle zum Lachsfischen

Hallo Jan,
wie Ingo schon schrieb..tu Dir keine Eile an und lass Dir Zeit. Qualitativ kann ich dir zum Lachsfischen eine Redington AL 10 / 11 ( Baugleich mit Sage )empfehlen die ist oft bei ebay bis 100 Euronen zu schnappen. Ich habe das Teil 2 mal in Norge getestet ( drill von 8 und 10,5 Kg Lachs im Fluss ) und muss sagen das Ding ist super, ich fische sonst wesentlich teuere Lachsrollen ( Fin Nor und Henschel Antireverse ) mit beiden kann die Redington sowohl von der Bremse als auch von der Mechanik mithalten.

Gruß Dieter
 
G

Gnilftz

Guest
AW: Rolle zum Lachsfischen

Jan schrieb:
was haltet ihr von einer SYSTEM 2 LA 890, als Alternative???
Für ne 2Hand n büschen lütt...finde ich. |kopfkrat
An Deiner Stelle würde ich auf die Vosseler sparen, dat ist wirklich ne super Rolle! #6

Greetz
Heiko |wavey:
 

AGV Furrer

Member
AW: Rolle zum Lachsfischen

Ist sicher eine ganz tolle Rolle.
Immerhin sind System 2 Rollen seit jahrzehnten weltweit im Einsatz, und die meißt verkauften Fliegenrollen.
(Zudem die Redington AL nicht mehr produziert wird.)
 

fly-martin

Active Member
AW: Rolle zum Lachsfischen

Hi

ja, also ich hab in Norwegen ( allerdings im Meer ) mit ein und zweihandruten gefischt, die mit der Vision Koma bestückt waren..... und hab mir gleich ne zweite davon geordert. Allerdings hab ich die mir schon vor einer ganzen Weile aus England schicken lassen und hab die mit meist mit 425 oder 625 grains Quick descent gefischt.

Also an der Penn Gold Medalist passt die gut ran und auch an 2 Händern ist sie zu gebrauchen. Ich hab noch eine System2 - aber die brauch ich nicht mehr....
 
S

snoekbaars

Guest
AW: Rolle zum Lachsfischen

Moin zusammen!!

Also, um nochmal auf die Vosseler Rollen zurück zu kommen ...
... sind die S1-3 Rollen vom Lager her eigentlich gekapselt?

Bei meiner DC4 hätte ich zumindest langfristige Bedenken, und pflege das schöne Stück ausgiebigst nach jedem seiner seltenen Einsätze im OstseeBrackwasser.

Ralph
 
AW: Rolle zum Lachsfischen

Hallo Flyonly,
habe mit ihn telefoniert und er sagte mir kurz,viel zu groß.Es reicht eine S1 oder S2 auf eine 14 fuß von guideline.Der Lachs nimmt keine 150m backing von der Rolle.;)Aber ich sag immer wieder, jeder hat andere Erfahrung gemacht.|supergri

schönen Gruß
Krzysiek

P.S. zu vision kuma habe ich mich verschrieben.Trotzdem finde ich die Rolle schrott..:c
 

T.Müller

Member
AW: Rolle zum Lachsfischen

Moin zusammen.
Wie wäre es denn hiermit?

Danielsson LW 8twelve Reel kostet 260€ plus Porto.

http://shop.siman.cz/

Habe hier selber noch nichts bestellt aber die Preise scheinen recht gut zu sein. Vieleicht hat ein anderer Boardie hier schon geordert und kann seine Erfahrungen weitergeben?

Mfg Tim

P.S.: Wenn der Link nicht gestattet ist, bitte einfach löschen. #6
 
Oben