Rolle "Medalist" von Pflueger

riverboy

Member
Hallo miteinander !
Wer hat Erfahrung mit Stationärrollen " Medalist " der Marke Pflueger. Gibts bei HIKI Versand im Angebot ab 52,90 Euro bis zum 20.Juni 2008. Laut Beschreibung soll es für den Preis ein wirkliches Schnäppchen sein. Hatte vor vielen Jahren eine kleine Spinnrolle von Pflueger und bis heute hab ich keine Rolle in der Hand gehabt die so leicht gelaufen ist ( nur meine Shimano Technium ist vergleichbar)
Danke
Gruss
riverboy
 

Khaane

Active Member
AW: Rolle "Medalist" von Pflueger

Die Medalist soll eine recht stabile Achse haben und ist für den Preis recht günstig.

Rate dir aber die Rolle erst selber mal auszutesten, da ich von Pflueger/Sänger & Shakespeare nicht sehr viel halte.

Die Pflueger Supreme hatte jedenfalls extreme Probleme mit dem Wickelbild.

Gruß
Khaane
 

riverboy

Member
AW: Rolle "Medalist" von Pflueger

Danke Khaane !
Habe leider nicht die Möglichkeit die Rolle in die Hand zu nehmen und zu testen.
Gruss
riverboy
 
D

Dirk170478

Guest
AW: Rolle "Medalist" von Pflueger

Hey ho Riverboy!#h

Die Medalist ist ne ganz normale Mittelklasserolle.
Läuft gut und verlegt auch die Schnur recht ordentlich.
Hab Meine (glaube ist ne 4000er Größe) vor nem Jahr für 70 oder 80 Euro gekauft.
Also machst du bei dem Preis nicht viel falsch!


So long
 

riverboy

Member
AW: Rolle "Medalist" von Pflueger

Danke für die Infos !
Werde eine bestellen und dann schau mal wie sich die Rolle so " anfühlt".
Gruss
riverboy
 

heinzi

Well-Known Member
AW: Rolle "Medalist" von Pflueger

Damit machste nix verkehrt. Ich habe die 40er Größe dieses Jahr auf Langeland zum Dorschangeln benutzt. Absolut keine Probleme. Ist ein richtig stabiles Röllchen.
 
Oben