Rolle für leichtes Pilken gesucht

Frau Sundermann

New Member
Hallo,

ich brauchte mal einige Informationen. Ich suche für Norwegen eine Stationärrolle für leichtes Pilken d.h. die Rute mit der ich fische hat ein
Wurfgewicht bis 150g. Die Rolle sollte nicht zu bullig sein
und natürlich Meerestauglich sein. Ich habe eigentlich keine speziellen
Herstellervorlieben es sollte allerdigs kein Schrott von A...i sein :q
kann mir irgendjemand vieleicht ein paar Gerätetips geben ?

Danke im Vorraus
Frau Sundermann
 
U

uer

Guest
AW: Rolle für leichtes Pilken gesucht

Frau Sundermann, versuchs mal mit dieser rolle

cardinal c 176 sw, übers. 5,5:1, schnurk. 220 0.35mm u. gewicht ca. 395g
es gab bei mir noch keine probleme damit

#h - :s
 

djoerni

...gestern war gut!
AW: Rolle für leichtes Pilken gesucht

kann dir nur wärmstens die penn slammer 560 ans herz legen. habe sie mir für 99,00 euro bei fp in lübeck gekauft. gibts aber für das geld glaube ich bei gerlinger. bin damit absolut zufrieden.

gruß djoerni
 

degl

Well-Known Member
AW: Rolle für leichtes Pilken gesucht

@Uer,

wie sind denn deine Erfahrungen mit der Cardinal?
halten die das Pilkfischen aus?

berichte mal#h

gruß degl
 

Angler505

Member
AW: Rolle für leichtes Pilken gesucht

Hallo,
hier eine Rolle fürs Salzwasser.
Strassenpreis zwischen 40-60EUR

Rock Tuff-Body W/S 6000 // SPRO





* 5+1 Kugellager
* Unendliche Rücklaufsperre
* Tuff-Body Aluminium Gehäuse
* Schneckenrad Getriebe
* Aluminium Weitwurfspule mit Ti-Abwurfkante
* Pflegeschraube für extra Öl
* Flanschdichtung gegen Sand und Salz
* Spezial Druckschnurclip
* Long-life Bügelfeder
* Aluminium Ersatzspule
* Klappkurbel
* Fein justierbare Kopfbremse




Art. nr. Model Gewicht Ratio Kugell. m/mm
1055 650 Rock W/S 650 493gr 5,1:1 5+1 170/0,30
1055 660 Rock W/S 660 507gr 5,1:1 5+1 200/0,30
1055 680 Rock W/S 680 485gr 5,1:1 5+1 250/0,30

mfg
Friedel
 

Anhänge

degl

Well-Known Member
AW: Rolle für leichtes Pilken gesucht

@Angler505,

und genau diese hat bei mir gepatzt!!!!!

der Reihe nach:
1. die Bügelfeder hat nach kurzer Zeit ihre "Spannkraft"verloren,
2.das Wickelbild mit geflochtener war unbefriedigend/an den Aussenrändern dicker als in der Mitte
3.die Aluspulen hatten nach kurzer Zeit Lochfraß(sind wohl nicht Salzwasserfest),ersatz wollte der Vertreter von SPRO nicht herrausrücken,owohl die Rolle erst 8Mon.alt war und ich nach jedem Salzwasserkontakt die Schnurspule extra wässerte um vorzubeugen.
4. die Oelwartungsschraube ist schon ne gute Sache,aber nach dem ölen(wenige Tropfen)lief das Öl wieder aus der Rolle raus.

Mit dieser Technik(Ölwartungschraube)ist Shimano wohl deutlich weiter.

ich halte die SPRO-Rock 650 für ne gute Rolle,aber Salzwasserfischen bitte nicht|kopfkrat

gruß degl
 
AW: Rolle für leichtes Pilken gesucht

hy,
versuch doch die shimano twin power 4000fa.die hält was aus und ist auch salzwassertzauglich.#6
gruß hechtangler2911
 

degl

Well-Known Member
AW: Rolle für leichtes Pilken gesucht

@all,

fürs Ostsee-pilken hab ich mich jetzt für eine OKUMA-ECLIPZ 65 entschieden,weil mir meine Daiwa Capricorn4000 auf dauer zu schade zum pilken wird|wavey:

gruß degl
 
Oben