Rod Pod

Mario84

Member
AW: Rod Pod

ich hab mir vor par wochen das gleiche gekauf allerdings um 80 EUR#q
im großen und ganzen ein super rod pot#6
 
AW: Rod Pod

genau den gleichen?
ich habe in heute für 15 2wochen gebraucht von meinem freund abgekauft!:)
lg robert werde den rodpod freitag abend testen:g
 
AW: Rod Pod

und eine frage wen ich auf die buzzer bar meine bissanzeiger drauf schrauben will dreh ich und wen die fest sind stehen die meistens schief also nicht schief sonder in die falsche richtung wie kann ich das verhindern so das wen sie fest sind dass sie in die richtige richtung zeigen zum land hin
weil sonst muss ich immer eine umdrehung zurück drehen und dann sind sie locker ?
lg robert
 

Mario84

Member
AW: Rod Pod

Normal habe die bissanzeiger eine komtermutter mit denen ich die bissanzeiger einrichten und anschrauben kann.
ich such mal ein bild dan stell ich es ein.
 

Mario84

Member
AW: Rod Pod

hab kurz meine bissanzeiger fotographirt
hoffe es ist ersichtlich 1x mit angezogener mutter und ein bild mit lockerer mutter
 

Anhänge

  • anglerboard 007.JPG
    anglerboard 007.JPG
    61,4 KB · Aufrufe: 53
  • anglerboard 008.JPG
    anglerboard 008.JPG
    58,1 KB · Aufrufe: 50

Mario84

Member
AW: Rod Pod

ich weiß jetzt nicht genau was du meinst aber es reicht wen die muttern handfest angezogen hat,dadurch sind sie jeder zeit zu lösen ( locker sind sie mir noch nie geworden )
 
AW: Rod Pod

ok nur ich habe diese verstellmöglichkeit bei meinem bissazeiger nicht
einfach ein festes schraubgewinde ist dran
und nun`?
lg
 

Mario84

Member
AW: Rod Pod

ich glaube wir zwei schreiben von verschiedenen sachen
ich rede über die verbindung zwischen buzzer bar und bissanzeiger eine kleiner gewindestift ( meist aus messing) der am bissanzeiger befestigt ist und auf die buzzerbar geschraubt wird.eine andere befestigungsmöglichkeit kenn ich nicht und gibts glaube ich auch nicht.
lass dich nich beirren von dem großen schrauben am bissa. der hat mit der verbindung nichts zu tun

hier noch mal ein bild da ist die mutter ersichtlicher
 

Anhänge

  • bissanzeiger 009.JPG
    bissanzeiger 009.JPG
    58,9 KB · Aufrufe: 67
Zuletzt bearbeitet:
AW: Rod Pod

ja ich rede ja von der verbindung und nciht von der mutter
aber die verbindung ist fest am bissanzeiger montiert und nicht drehbar
was kann ich nun tun damit mein bissanzeiger gerade in richtung steht?
lg
 

Mario84

Member
AW: Rod Pod

so ich versteh dich jetzt so:
du schraubst den bissanzeiger auf die buzzer bar bis er fest ist dan steht der bissanzeiger so das die bedienseite nicht zu dir schaut sondern nach links oder rechts oder sogar zur gewässerseite .ist das richtig ??
 
AW: Rod Pod

ganz genau und die verbindung ist mit dem bissanzeiger ein heist ich kann die verbindung nicht drehen am bissanzeiger sonst würde die verbindung brechen
was nun?
lg
 

Mario84

Member
AW: Rod Pod

genau da kommt jetzt die mutter ins spiel
du schraubst den bissanzeiger auf aber nicht ganz einschrauben so das er noch locker ist und die bedienseite zu dir schaut dan schraubst du die mutter nach unten das sie auf der buzzer bar aufliegt und ziehst sie fest , so klemmst du den bissanzeiger genau in der position wie du ihn brauchst.bei den ersten fotos was ich eingestellt habe ist es am rechten ersichtlich.
 

Mario84

Member
AW: Rod Pod

genau so is es
aber aufpassen das sind meistens englischen gewinde und keine metrischen wie sie bei uns üblich sind.
 
Oben