Richtiges Vorfach

Chriz82

New Member
Moin

Ich bin nun seid 14 Jahren mal wieder auf angertour und muss sagen es hat sich ja ne menge geändert..

power bait sbiro etc..

ich hab mir nun für den forellenteich bei meinen schwiegereltern sbiro equip gekauft meine montage sieht so aus..


sbiro gummiperle dann dreierwirbel hacken gr.10 1,40 lang.

nun meine frage ich lese überall das das vorfach 2 bis 2,50 meter sein soll wie mach ich das wenn die hacken schnurr nur 1,40 lang is??? vorfach ist doch das was nachm wibel kommt oder nicht??? und den sbiro kann ich ja nich fest machen ^^ würde mich über eure tipps freuen... damit ich morgenfrüh gleich wieder loslegen kann :)|wavey:
 

Fangnix

Member
AW: Richtiges Vorfach

Ganz einfach: Vorfach selber binden, anders gehts nicht. Ich nehme dazu lieber Öhrhaken, die binde ich schneller als Plättchenhaken.
 

aal60

Member
AW: Richtiges Vorfach

Je nach Gewässertiefe und Laune der Forellen sind meine Vorfächer von 80cm bis 4m lang
Letzteres Spezialvorfach für tiefen Forellensee. Zum Schleppen nehme ich ab 1,20 - 1,80m
langes Vorfach. Ca. 10cm vor dem Haken ein kleines Bleischrot, dadurch streckt sich das Vorfach beim Einwurf und der Schwimmteig bleibt besser auf Tiefe hinter dem sinkenden Spiro. Vorfachstärke von 0,14 - 0,20mm.

Gruss vom Nordrand des Sauerlandes.
 

Hai-Happen

Hamburger-Jung
AW: Richtiges Vorfach

Wenn es mit dem Selberbinden nicht so funzt...Haken bis 2. Meter Vorfachlänge kannst Du auch im Angelladen kaufen#6!

Binde mir meine Vorfächer aber auch selber, bist am Wasser einfach flexibler und kannst Dich den Gegebenheiten anpassen!!!

Gruß
 

crazyFish

Rückfälliger
AW: Richtiges Vorfach

Es ist auch nicht immer nötig ein Vorfach von 2m zu benutzen, es soll ja nur der Köder aus dem Verwirbelungen raus gehalten werden, die der Sbiro produziert. Das heißt je grösser der Sbiro desto länger das Vorfach.
 

Molke-Drink

Member
AW: Richtiges Vorfach

Vor längerer Zeit als ich mal am Puff war,gingen mir auch meine Haken mit 2m Vorfach aus...Musste dann ein 80cm langes fischen und hab damit genau so gut gefangen wie mit 2 Meter,und es war leichter zu werfen;)
 

MrFloppy

wurmbader und schnürlwascher
AW: Richtiges Vorfach

ich binde meine vorfächer auch selbst. wo bekommste denn schon ne 2er haken an 14er oder 16er schnur? für forellen verwende ich beim sbiro-fischen kleine twisterschwänze oder tauwurmstückchen auf nem großen haken an nem 2 - 2,5m langen vorfach. nehme ne 16er hauptschnur und ne 4m20 matchrute. fische bis 10 pfund habe ich so schon gefangen.

ach ja: und es is schon peinlich, wenn ein angler keinen haken binden kann ... das sollte jeder am wasser können.
 
AW: Richtiges Vorfach

Vor längerer Zeit als ich mal am Puff war,gingen mir auch meine Haken mit 2m Vorfach aus...Musste dann ein 80cm langes fischen und hab damit genau so gut gefangen wie mit 2 Meter,und es war leichter zu werfen;)

Da hast du einen glücklichen Tag und unvorsichtige Forellen erwischt! :m

In der Regel ist es tatsächlich so, dass man mit kurzen Vorfächern sehr viel schlechter fängt als mit langen.
 

Molke-Drink

Member
AW: Richtiges Vorfach

Oh ja....Sehschwäche, feinmotorische Behinderungen usw....sehr peinlich....|bigeyes

Ich kanns nicht,nich wegen ner Sehschwäche oder Sonstigem,aber ich kann mir die Knoten einfach schlecht merken und ich will so viel wie möglich fischen und mich nicht mit Knoten herrum schlagen oder?:m
 

Chriz82

New Member
AW: Richtiges Vorfach

danke für die fixe antwort konnte heute mit viel glück in dem überfüttertenteich eine rausziehen.... sehr schlechte quote wenn ich daran denke was ich da springen sehe und was sich so an schwärmen im wasser tummelt...

so long man sieht sich
 

jimmie8882

Member
AW: Richtiges Vorfach

na da geb ich doch auch gerne meinen Senf dazu ;)
Wenn Du im Puffmit Teig angelst, dann treibt dieser auf. Hast Du jetzt also nen sinkenden Sbiro montiert, der auf etwa 3m läuft, und Dein Vorfach 3m lang ist, läuft Dein Köder quasi auf "null", sprich an der Wasseroberfläche. Also aufpassen!
Die Rotation, die der Sbiro bringt fängste ja mit dem dreifach Wirbel auf, also zieht meiner Ansicht nach das Argument mit dem langen Vorfach deswegen nicht.
Der Tipp mit dem kleinen Blei kurz vor dem Köder is super, weil der Köder dann nicht mehr so stark steigt.

Guck Dir genau wo der Fisch steht und montier dann Dein Vorfach, Sbiro oder Pose so, dass der Köder vor der Salmoniden Nase langschwimmt.

... und zum schluss möchte ich noch loswerden, dass ich es überhaupt nicht schlimm finde, wenn jmd keine Vorfächer binden kann. Dann bleibt mehr für mich im Teich :p
 
Oben