Rheinbuhnen bei Gernsheim (rechte Rheinseite)

Esoxalpha

Member
Liebe Angelkollegen,
ich möchte einmal an die Rheinbuhnen bei Gernsheim, um dort auf Zander zu angeln. Da es für mich mindestens eine einstündige Anreise bedeutet hier meine Fragen:Hat da jemand schon Erfahrungen gesammelt?! Vor allem, wie ist die Wassertiefe in den Buhnen??! Lohnt es sich da überhaupt auf Raubfische im Hochsommer zu angeln #c???
Oder sind die Buhnen viel zu flach???
Oder sind die Buhnen auf der linke Rheinseite (also RLP) bei Gernsheim besser geeignet?!
Über eine Antwort oder PN würde ich mich serh freuen #6

Viele Grüße Euer Esoxalpha
 

OnTheMove

Cola bei 37°
AW: Rheinbuhnen bei Gernsheim (rechte Rheinseite)

Vorallem sind dort viele Menschen!
 

Mühlkoppe

Active Member
AW: Rheinbuhnen bei Gernsheim (rechte Rheinseite)

sehr,sehr viele Menschen. Und Hunde, Jetboats, andere Angler und nur ganz, ganz wenige Zander - wenn überhaupt!

Gruß Thorsten
 

OnTheMove

Cola bei 37°
AW: Rheinbuhnen bei Gernsheim (rechte Rheinseite)

Sehr gut formuliert Thorsten, ich fauler Basser hatte keine lust alles auszufüren!
 

Esoxalpha

Member
AW: Rheinbuhnen bei Gernsheim (rechte Rheinseite)

Hallo und danke für die bisherigen Antworten! Aber nochmals gefragt, wíe tief sind ungefähr diese Buhnen??!
 

OnTheMove

Cola bei 37°
AW: Rheinbuhnen bei Gernsheim (rechte Rheinseite)

Nicht sonderlich Tief, hängt natürlich vom Pegel ab, da man dort teilweise bis 3m Wormser Pegel angeln kann
 
Oben