Rastatt, Iffezheim, Pachtgemeinschaft 1

Hallo!

Ich komme aus Iffezheim und habe mir ein Schlauchboot zugelegt. leider finde ich niergends etwas über die Nutzung des Bootes. Ist es erlaubt in der PG 1 vom Schlauchboot zu fischen oder an andere Ufer zu paddeln die ich sonst nicht erreichen kann?
 

west1

******
AW: Rastatt, Iffezheim, Pachtgemeinschaft 1

Früher als die PG1 noch bis Karlsruhe ging wars meines wissens nur im Stettmundsee erlaubt. Im Kernssee und Kriegersee wars verboten. Keine Ahnung wie es heute geregelt ist, denk aber es ist immer noch verboten.

Frag einfach mal bei einem Vorstand eines Vereines der Pachtgemeinschaft nach, die müssten es ja am besten wissen.
 
AW: Rastatt, Iffezheim, Pachtgemeinschaft 1

Kernsee habe ich schon gehört. Da will es wohl der Betreiber nicht, fährt aber selbst wie wild mit dem Motorboot drüber |rolleyes.

Woher kommst du?

Und kann mir wer sagen wo ich den Schlüssel für PG1 bekomme z.Bsp. für die Lehmgrube in Wintersdorf. da steht ne Schranke direkt an der Einfahrt in den Wald (bei dem Berufsfischer).
Staustufe gibt schon lange keine mehr aus. Kernsee habe ich vom Vorstand aber PG! hat keiner...?!
 

sofia71

New Member
AW: Rastatt, Iffezheim, Pachtgemeinschaft 1

Innerhalb der PG 1 gibt es keinen See der mit Booten befahren werden darf. Auf nächstes Jahr, wenn der Pachtvertrag für den Kernsee (Los 14) neu geregelt wird, ist angedacht über die Bootbenutzung mit zu verhandeln. Mal abwarten was wird.
 
Oben