rasselwobbler

Hi,
ich habe mir letzte woche die folge von angeln mit matt Hayes angesehen und da war matt mit einem anderen Profi in einem englischen FLuss vom Boot aus angeln... dabei hat er mit einem kleinen Rasselwobbler gefischt und mich würde interessieren ob jemand weiß was das für einer war ?

mfg FLorian
 

schrauber78

angelnder Kaffeejunkie
AW: rasselwobbler

Wenn mich nicht alles täuscht, war ein "Aruku Shad jr." von Spro in der Farbe Firetiger.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: rasselwobbler

Moin
Bill Lewis Rat-L-Trap in Standartgröße und Firetiger.
Gibt es eigentlich überall - aber die Preise sind seeeeehr unterschiedlich (3-17€).

Bedacht hast Du sicherlich bereits, dass im Severn alle Raubfische zurück gehen und in England grundsätzlich die Spinnerei nicht so verbreitet ist, weshalb Reizköder super ziehen sollten.

Gruß
Christian
 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
AW: rasselwobbler

Hi, die Folge ist wirklich geil, vor allem als die Hechtmammi sich den Fisch im Drill packt...
Alternativ zum Bill Lewis kann ich den Spro Screeming Devil empfehlen, ist ein Plagiat vom erstgenannten, aber deutlich billiger und qualitativ in Ordnung.

Grüße JK
 

H2Ofreund

Member
AW: rasselwobbler

Den "Spro Aruku Shad jr." würde ich an Hand des Bildes ausschließen.




Der "Bill Lewis Rat-L-Trap" könnte es natürlich gewesen sein.




Es könne aber auch der "Rapala Rattlin" gewesen sein. Eventuell hat ja jemand die Sendung aufgenommen und könnte noch mal gucken ob der hintere Haken direkt hinten oder eher an der Unterseite angebracht war.

 

zokky

Member
AW: rasselwobbler

Hab die Sendung aufgenommen und es handelt sich um den Bill Lewis Rat-L-Trap.
Sind die Wobbler auch für die Uferfischerei zu gebrauchen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Chris_360 Raubfischangeln 6
M Raubfischangeln 2
muddyliz Bastelecke 11
Oben