Rapala Super Shad Rap

Mozartkugel

Active Member
wirklich ein super Wobbler. Die Motive sehen sehr realistisch aus und der Super Shad Rap flankt auch schön im Wasser. Auch bei den Haken lässt sich Rapala nicht lumpen... bin mir nicht 100% sicher, meine aber das die tatsächlich Owner Haken im Auslieferungszustand haben.

Jetzt hab ich aber doch ne Frage... in unserem Vereinsgewässer darf man nur rudern und ich hab das Gefühl, dass man schon zügiger rudern sollte, damit dieser Wobbler auch abtaucht. Habt ihr die gleichen Erfahrungen gemacht?
 
Zuletzt bearbeitet:

pike-81

Beastmaster
Moinsen!
Flanken tut er eher nicht. Typische Flanker sind z.B. der Jake, Cranebait oder die berühmte Grandma.
Der braucht schon ein gutes Tempo.
Sonst kannst Du auch ein Blei vorschalten. Manchmal findet man auch das sinkende Model, das läßt sich langsamer führen.
Beim Schleppen solltest Du generell jeden Köder erstmal am Boot laufen lassen, um Dir ein Bild vom Köderspiel machen zu können.
Petri
 
Zuletzt bearbeitet:

ragbar

disparu en mer....
AW: Rapala Super Shad Rap

Owner am S-Shad-Rap: nö. Das sind die guten von VMC. Kann man Fische mit fangen. Im Gegensatz zu manchem No Name Imitat, wie z.B. der Billig-Kopie des S-Shad-R. von askari.
 
Oben