Prüfung bestanden

Brandy86

Member
Servus,

heute Prüfung gehabt und mit 0 Fehlern bestanden.

Wie lange dauert es denn jetzt bis ich das Zeugnis oder Urkunde von der Behörde bekomme?

Vorher kann ich ja den Fischereischein nicht beantragen oder?
 

maflomi01

Forellennerfer
AW: Prüfung bestanden

Das ja voll sch.... ich hab meine Zeugnis Pappe gleich nach der Prüfung erhalten ( war in Hamburg vor 17 Jahren , man ist das schon lange her )
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Prüfung bestanden

In BW dauert es ebenfalls zwei Wochen und die Bayern sind bestimmt genau so lahm!
Aber das ist euch doch sicher gesagt worden.

Jürgen
 

Brandy86

Member
AW: Prüfung bestanden

Taxidermist:


Nein! Die Prüfungs Herren wahren heute sehr trocken, und ziemlich RAR mit ihrern Aussagen.
Keine Bestätigung nichts die wollten nicht mal wissen ob man ONLINE bestanden hat usw... Geht alles nach Starnberg.

Mehr haben die nicht gesagt ne Einweisung in die Sache und gut wahr!
 

Lunosch

Member
AW: Prüfung bestanden

Glückwunsch!

Zu mir haben sie heute gesagt, das Zeugnis sollte nächste Woche schon da sein.

Macht mir keine Angst!!!!!!! Ich will nächstes Wochenende endlich angeln |bigeyes
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Prüfung bestanden

.. Geht alles nach Starnberg.
Ich denke mal dort hin:

Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft Institut für Fischerei
- Staatliche Fischerprüfung -
Weilheimer Straße 8
82319 Starnberg
Tel.: 08151/2692-130
Fax: 08151/2692-170
e-Mail Fischerei@LfL.bayern.de
Internet www.lfl.bayern.de

Dann würde ich einfach mal anrufen,b.z.w. eine Mail schicken und mal nett anfragen!
Ich weiß, dass es übel ist,auf die Prüfungsbescheinigung warten zu müssen, aber ich gebe zu bedenken,dass ja sicher viele solche Bescheinigungen ausgegeben,oder sogar noch ausgewertet werden müssen.
Bei der letzten Prüfung hier im Rhein-Neckar Kreis waren dies über 500!
Du kannst eigentlich froh sein,dass man in Bayern anscheinend so fortschrittlich ist,dass es z.B. eine Onlineprüfung gibt.Und bei der konventionellen Prüfung überhaupt Ergebnisse preisgegeben werden.
Dieses ist in BW nicht so, da konnten sich die Prüflinge höchstens selbst
nach der Prüfung ausrechnen, ob sie bestanden haben!

Ach so, Glückwunsch auch von mir!

Jürgen
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Prüfung bestanden

Rechne mit vier Wochen plus/minus einer Woche, bis du den fertigen Schein in der Hand hast. Die Prüfungen werden in Bayern zentral ausgewertet und dann der Postweg, auf dem Gemeindeamt und so weiter und so fort. Das ist der durchschnittle Wartewert. Die längsten Wochen in deiner Anglerkarriere! ;)
 

Naturliebhaber

Well-Known Member
AW: Prüfung bestanden

Rechne mit vier Wochen plus/minus einer Woche, bis du den fertigen Schein in der Hand hast. Die Prüfungen werden in Bayern zentral ausgewertet und dann der Postweg, auf dem Gemeindeamt und so weiter und so fort. Das ist der durchschnittle Wartewert. Die längsten Wochen in deiner Anglerkarriere! ;)

Ich nehme an, Brandy86 hat die Prüfung Online abgelegt. damit entfällt die Auswertung (hat Kollege Computer schon erledigt). Die Wartezeit bezieht sich also auf Bearbeitung und Druck der Urkunden, plus Versand.

Meine Erfahrung mit diesem Prozess in Bayern: 2 Wochen. Das alte Verfahren benötigt ca. 4 Wochen.
 

Lunosch

Member
AW: Prüfung bestanden

@Andal: Ja ja, mach uns nur Mut.

@Brandy: Nein, bin in Bayreuth gewesen.

Und ich hab mit nächstem WE gerechnet. Naja, ich werds mitteilen wie lange es gedauert hat.

Die Hoffnung stirbt zuletzt!
 

phirania

phirania
In stillem Gedenken
AW: Prüfung bestanden

Na denn Mädels,viel Glück und ran an die Fische....#h#h#h
 
Oben