Problem mit Zander, macht auftauen und wieder einfrieren was ?

W

WickedWalleye

Guest
AW: Problem mit Zander, macht auftauen und wieder einfrieren was ?

Schneid dir die Filets runter und mach dir aus dem Rest einen schönen Fonds. ;) Beste Möglichkeit wirklich alles zu verwerten. Den Fonds kannst du dann ruhig wieder einfrieren und später für Soßen oder lecker Fischsuppe verwenden.
Wenn man den Fisch geschuppt im Ganzen zubereitet (z.B so) kann man den Fonds sogar aus den Resten machen.

So ein 62iger Zanderchen esse ich fast alleine. Sollte wirklich was über
bleiben kann man das am nächsten Tag ja auch noch aufwärmen.

Da sieht man mal was für ne elende Verschwendung diese bekloppte Filetiererei ist - mit nem 64iger Zander im Ganzen und etwas Gemüsebeilage bekommt man 4 hungrige Männer pappsatt.

Der letzte Zander, den ich filetiert habe wog 6 Pfund. Davon waren 1,3kg Filet zu gewinnen... #d
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben