Pressemeldung: 1000 Euro für die Seenotretter beim 2. Rügener Trollingtreffen

Thomas9904

Well-Known Member
Pressemeldung
1000 Euro für die Seenotretter beim 2. Rügener Trollingtreffen
Anlässlich des 2. Rügener Trollingtreffens, einem großen Angel-Event mit über 140 teilnehmenden Anglern und 45 Booten am 25. und 26. April in Schaprode, spendeten der Veranstalter Team Bodden-Angeln und seine Sponsoren jetzt 1000 Euro für die Seenotretter.

Während der Abschlussveranstaltung waren gesponserte Angelgeräte zu Gunsten der Seenotretter versteigert worden. Frank Beissel, Generalmanager von Shimano Germany Fishing GmbH aus Krefeld, ersteigerte mehrmals seine eigenen Produkte zurück und lieferte sich dabei mit Jürgen Haese von Think Big Germany aus Dortmund, Hersteller und Vertreiber von Angelgeräten und -zubehör, einen offenen „Schlagabtausch“, um die Spendensumme zu erhöhen.

Die Angel-Veranstaltung von Team Bodden-Angeln war im Rahmen einer Kontrollfahrt vom Seenotrettungsboot NAUSIKAA der Station Vitte/Hiddensee zeitweise begleitet worden. Die Übergabe der Spende erfolgte mit einem symbolischen Spendenscheck an Bord der NAUSIKAA.

Es wird angestrebt, dass sich das Rügener Trollingtreffen zu einer regelmässigen Veranstaltung der Region entwickelt.
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Pressemeldung: 1000 Euro für die Seenotretter beim 2. Rügener Trollingtreffen

schöne Aktion ! #6
 
Oben