Praxis Angellehrgang

cooly

New Member
moin moin,
Ich bin ein ziemlicher Neuling, was Süßwasserangeln angeht und würde gerne einen Praxisangelkurs machen.
Ich stell mir das wie ein geführtes Angeln vor, wo einem einiges erklärt wird.|bla:
Es könnte auch gerne ein Wochenende lang sein.|schlaf:
Mich würden Grundangeln, Kunstköderangeln und sonstige Angelarten interesieren. Ich wohne in Hamburg und von da sollte es nicht soweit entfernt sein.

Danke schonmal,
 

Lionhead

Active Member
AW: Praxis Angellehrgang

cooly schrieb:
moin moin,
Ich bin ein ziemlicher Neuling, was Süßwasserangeln angeht und würde gerne einen Praxisangelkurs machen.
Ich stell mir das wie ein geführtes Angeln vor, wo einem einiges erklärt wird.|bla:
Es könnte auch gerne ein Wochenende lang sein.|schlaf:
Mich würden Grundangeln, Kunstköderangeln und sonstige Angelarten interesieren. Ich wohne in Hamburg und von da sollte es nicht soweit entfernt sein.

Danke schonmal,
Moin cooly,
In Hamburg gibt es viele Guides, die einem das (Kunstköder)-Angeln beibringen. Problem sind hier die Kosten. So ein Kurs kostet locker 100 und mehr Euro.
(z.B. Jörg Strehlow oder Dirk Mohrenberg oder, oder.....)
Mein Tip:
Schaue dir mal den "mehr freie Gewässer in HH"-Thread an. Dort wird dir bestimmt geholfen...

Jan "Lionhead"
 
AW: Praxis Angellehrgang

Es sollte doch für einen Hamburger nicht das Problem sein, cooly mal "an die Hand zu nehmen" und ihm etwas zu zeigen !
Dafür braucht man sicher keinen ProfiGuide.

Schließ dich einfach mal den Schuppenaalenjungs oder den Zanderkantanglern an - dann lernst du alles was du wissen mußt ! #6
 

cooly

New Member
AW: Praxis Angellehrgang

Es wäre schon nett, wenn es einer wäre, der öffters führungen machen würde.
 
AW: Praxis Angellehrgang

also ich bin kein guide aber du wohnst ja in meiner nähe vielleicht könnten wir uns ja ma treffen, dann könnte ich dir einiges z.B. zum Kunstköderangeln auf zander zeigen#6.
 
AW: Praxis Angellehrgang

also ich angel hauptsächlich an der elbe und am großensee. Bevorzugte angelmethoden faulenzen spinnfischen jerken feedern.
 
Oben