Plattfischstellen in Dolmoy / Hitra

carp2000

Member
Hallo,

wir fahren im September nach Dolmoy. Das letzte Jahr hat gezeigt, dass es wetterbedingt durchaus den ein oder anderen Ausfalltag geben kann.
Vielleicht kann man solche Tage aber nutzen, um vom Ufer aus auf Platte zu angeln.
Kennt jemand gute Stellen, an denen man eventuell sogar enigermaßen windgeschützt auf Dolmoy oder Hitra auf Platte angeln kann?

Danke und Gruß

Thomas
 

Jirko

kveite jeger
AW: Plattfischstellen in Dolmoy / Hitra

hallo thomas #h

schreib doch mal kurz, auf welcher seite dolmøys ihr eure zelte aufschlagen haben tut ;) #h
 

carp2000

Member
AW: Plattfischstellen in Dolmoy / Hitra

Hi Jirko,

wir sind auf der Außenseite von Dolmoy, d.h. auf der nach Froya gewandten Seite und dort am ende einer langen Bucht (Haus 212 von Hitraturist). Ich hab schon gelesen, dass in der Bucht 'nur' Aal gehen soll.
Bei schlechtem Wetter, wenn man mit dem Boot nicht rauskommt, würden wir aber auch für eine gute Stelle mit dem Auto ggf. ein Stückchen fahren, sofern es einen guten Platz für das Fischen vom Ufer aus gibt.

Gruß

Thomas
 
U

uer

Guest
AW: Plattfischstellen in Dolmoy / Hitra

#h carp2000

ich bin zwar nich jirko, kann aber auch etwas helfen, da ich einige jahre auf hitra war,

flundern (platte) kannst du im hafen von kjerringvag fangen#6 , an der fischfabrik vorbei und dann auf die außenseite der mole haben wir ganz gut gefangen, im hafenbecken gabs immer kleine köhler und gute dorsch an der spinrute,
sonst ist das ende des barnfjordes noch ne gute alternative,(wo der kleine bach in den fjord fließt) da kannste auch wattis buddeln und es gibt noch ne sandbucht bei ansnes,

ich hoffe ich konnte helfen #h - :s
 

carp2000

Member
AW: Plattfischstellen in Dolmoy / Hitra

Hi Uer,

auf alle Fälle hilft uns das weiter!

Vielen Dank!!! #6 #6 #6

Gruß

Thomas
 

Kunze

vi lærer videre norsk
AW: Plattfischstellen in Dolmoy / Hitra

Hallo Thomas!

uer schrieb:
und es gibt noch ne sandbucht bei ansnes

An diese Bucht untem im Foto kommste zwar mit dem Auto ran, aber der

Zugang ist abgesperrt und es weiden glückliche norwegische Kühen...

Wir hielten es nicht für ratsam ungefragt Privatgrund zu betreten und unsere Montagen auszuwerfen.

Geht nur mit dem Boot. #h




Wir haben mal ne Rundreise auf Fröya bei Sturm mit dem Auto unternommen.

Wenn du durch den Tunnel düst und dann rechts Richtung Sistranda tuckerst haste herrliche Sandstrände.

Dort würde ich es versuchen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Jörg2

Member
AW: Plattfischstellen in Dolmoy / Hitra

Hallo Thomas,

war dieses Jahr im Mai auf Dolmoy im Haus bei Kjerringvag. Wir hatten zwar keinen Ausfalltag wegen schlechten Wetters, und somit hielten sich die ernsthaften Versuche dort von Land zu angeln in Grenzen aber die paar Male wie wir es probiert hatten ging eigentlich immer was. Besonders eine von mir nicht näher zu definierende Fischart (irgend eine Kreuzung zwischen Dorsch, Wittling, Pollack). Die haben am besten auf kleine Blinker gebissen. Wir haben die Fische allerdings nur als Köder benutzt, da sich beim filetieren herausgestellt hatte, dass die ein zu weiches Filet hatten und nicht verwertbar waren. Ansonsten mal wie Uer schon geschrieben hat, an der Mole probieren. Da geht bestimmt was, denn in Wurfweite am gegenüberliegenden Leuchtturm wurde dieses Jahr ein Leng von ca. 15 KG erbeutet(nur aus hören - sagen).

Gruß
Jörg
 
U

uer

Guest
AW: Plattfischstellen in Dolmoy / Hitra

#h bernd (und @carp) ich war dat letztemal 98/99 glaub ich auf dolmöy (bei havard und danach nur noch in nordnorge :q ) und da war noch keine muuuuhkuh aufen 12loch grün ;) aber wenn man(n) höflichst fragt und erklährt worum es geht, besteht bestimmt immer ne möglichkeit an den strand zu kommen;) ,
jörg2 schrieb:
Ansonsten mal wie Uer schon geschrieben hat, an der Mole probieren.
bei mir ist aber immer noch die fährer gefahren und heute gibs die ja nich mehr,

|wavey: :s
 
Oben