Penn FIERCE Rolle Modell 2011

G

Gelöschtes Mitglied 114422

Guest
Hallo,

möchte mir für die kommende Season eine neue Spinn Rolle holen. Habe die Penn Fierce 3000 Rolle(Modell 2011) gefunden, finde aber nirgends Meinungen zu dem guten Stück:)
Kann mir hier jemand was zu der Rolle sagen?


 

Gemini

no more mr. duck pond
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Da die Rolle noch relativ frisch auf dem Markt ist wird es wenig Langzeiterfahrung zu geben.

Ich kann dir auch nur das offensichtliche sagen. Fierce ist eine Stufe unter der Sargus welche eine unter der Battle liegt wenn man mal nur die Specs vergleicht.

Sieht aber auf Bildern nett aus.
 
G

Gelöschtes Mitglied 114422

Guest
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Also wenn ich jetzt ne Sargus zu dem gleichen Preis finde wie die Fierce, dann wäre ich mit der Sargus besser dran?
 
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Moin, die Frage würde mich auch mal interessieren. Überlege mir auch eine 2000er Fierce bzw Sargus zu kaufen. Bei A&M Angelsport kosten beide gleich viel... Übersetzung ist gleich.. Die Sargus hat 6 Kugellager die Fierce 4 ... Die Sargus ist auch relativ deutlich leichter.

Finde die Fierce aber Optisch schöner!
 

Gemini

no more mr. duck pond
G

Gelöschtes Mitglied 828

Guest
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Um unabhängig von der Anzahl an Lagern hat die Sargus auch noch eine Alu-Ersatzspule dabei, außerdem ist die Bremse Salzwasser geschützt.
Alles in allem bekommt man bei der Sargus mehr fürs Geld.
 
G

Gelöschtes Mitglied 114422

Guest
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Das klingt ja eindeutig nach Sargus! Ich glaube mit der Rolle könnte ich mich auch anfreunden.

Danke für die hilfreichen Kommentare#6
 

StefanN :)

jerken,jerken,jerken♥
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Das einzige was ich bei der Sargus bemengeln kann, ist leider die schnurverlegung :( ansonsten echt eine klasse und vor allem preiswerte rolle!
 
G

Gelöschtes Mitglied 114422

Guest
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Könntest du das Problem mit der fehlerhaften Schnurrverlegung genauer erläutern?
 

StefanN :)

jerken,jerken,jerken♥
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Könntest du das Problem mit der fehlerhaften Schnurrverlegung genauer erläutern?


Also ich mein damit, dass die Schnur einfach nur unregelmäßig auf der Spule verteilt wird, beim fischen allerdings hab ich keine problem mit Perrücken etc. find es einfach nur optisch ******** und das nervt mich :D
 

Tomasz

Well-Known Member
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Also ich habe die Firce 3000 seit heute morgen vor mir liegen.
Sie ist sauber verarbeitet und es schlackert und schleift nichts, wie ich es bei anderen Rollen in der Preisklasse schon erleben musste. Sie läuft rund und die Bremse scheint auch ruckfrei zu sein und läßt sich fein und sauber einstellen.
In einem Flyer von Penn wird sie zusammen mit der Sargus als salzwassetauglich dargestellt.
Den Praxistest u.a. das Aufspulen von geflochtener Schnur muss sie aber erst noch bestehen. Aber bei uns ist es kalt, sehr kalt. Da sind eher kleine Multis an der Eisangel angesagt:).
Das kann also noch dauern.

Gruß

Tomasz
 
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Also ich fische schon länger das 4000er Modell. Kann sein, dass ich ein besonders gutes Exemplar erwischt habe, aber die ROlle ist absolut geil.
Läuft seidenweich (!) und die Kurbel sitzt, dank einschraubmechanismus, bombenfest und da wackelt und tüddelt nix.

Die Bremse ist, wie mans von Penn gewöhnt ist, auch sehr gut. Kein Ruckeln, oder ähnliches.

Ich fische sie mit 0,18er Geflecht, wegen der Abreibung an Muscheln usw. und die verlegt sie eig auch zufriedenstellend. Zwar nicht in dem Maße wie ne Stradic o.Ä. aber die Schnur läuft problemlos ab und ich hatte noch nie nen Tüddel mit der Rolle.
Auch das Schnurlaufröllchen arbeitet tadellos.

Was man allerdings bemängeln könnte ist das hohe Gewicht. Mit ~360g nicht gerade ein Federgewicht, was mich persönlich aber nicht stört, da ich ne 3,00m Rute fische und die da als Ausgleich ganz gut passt.

Also rund um rund eine sehr empfehlenswerte Rolle, und den Kollegen von Shimano usw. in der Preisklasse weit überlegen. |wavey:
 

balzer

Member
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Ich habe die 3000er Rolle und bin super zufrieden damit suche nur eine Ersatzspule und finde keine:-(
Vieleicht kann mir ja einer Helfen würde mich freuen
mfg Balzer
 

M4rius93

Member
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Also, ich habe ebensfalls die 3000er unbd muss sagen, das Ding ist

MIST :r:r

Nach 1 monat leichten Spinnen schlackert sie und gibt komische Geräusche von sich. :(

Ich kann die nicht empfelen. Fürs gleiche Geld, wenn nicht weniger, bekommste ne Spro Passion. Habe die 710 und bin super zufrieden. Habe sie letztes Jahr für alles Ge- und Missbraucht und sie läuft immernoch wie ein Uhrwerk.
 

misfits83

Member
AW: Penn FIERCE Rolle Modell 2011

Hallo,
ich habe die 2000 und die ist ihr geld echt wer habe sie führ nicht mal 40€ beckommen. Die Schnurferteilung ist klasse mit ner 14 Geflochtenen! Solide verarbeitet und schaut zu dem noch schick aus.

Ich kann sie führ das Geld echt empfehlen.
 
Oben