Pacific Bay Blanks

gofishing

Fliegenwerfer
Da ich mit dem Gedanken spiele mir eine Rute mal selbst aufzubauen, wollte ich fragen ob die "RAINFOREST SERIES" etwas taugen.

Gedacht habe ich an 4teilige blanks.

Vom Preis her würde sich der blank zum testen eignen.

Hat schon mal jemand auf diesem blank eine Rute aufgebaut und kann mir dazu etwas sagen?

Gruß

Ralph
 

polli

Member
AW: Pacific Bay Blanks

Hab ne andere Pac. Bay aufgebaut.
Weiß im Moment leider nicht mehr welcher Blank das war.
Zur Verarbeitung:
Gut
Zur Aktion:
Mittel (wie angegeben)
Als Erstlingswerk weiterzuempfehlen.
Gruß Polli
 

fluefiske

Active Member
AW: Pacific Bay Blanks

Hallo !
Die "RAINFOREST SERIES" sollen von der Aktion her identisch mit der Pac Bay sein.Soll bedeuten : Semiparabolisch oder mittelschnell.Eine Aktion,mit der du alles anstellen kannst.Die Übergänge an den Verbindungen sollen noch etwas besser sein.Die Pac Bay kenn ich sehr gut,habe einige aufgebaut.Meine Lieblingsrute ist eine 4-teilige #5 in 8'6".Morgen habe ich Gelegenheit,mir alle Blank's der Rainforest Serie bei meinem Rutenbauer anzusehen.
Mit dieser Serie liegst du richtig.Vielleicht wird es auch deine Lieblingsrute.


Gruß Erich
 

gofishing

Fliegenwerfer
AW: Pacific Bay Blanks

@polli

Optimal wäre es natürlich wenn es nicht nur ein Erstlingswerk ist. Sondern mir die Rute danach auch gefällt.


@fluefiske

Meine Lieblingsrute ist schon eine 4-teilige VPS #5 in 8'6".
Suchen tue ich noch ne 4er und 8ter in 9 ft.

Als Aktionsbeschreibung habe ich aber mediumfast to fast.
Leider kann ich keinen Blank hier mal vorort in Augenschein nehmen. Berichte doch mal von Deiner "Besichtigungstour".

TL

Ralph
 

Aitor

Angelnde Wollmilchsau
AW: Pacific Bay Blanks

also ich habe mir auch aus der rainforest serie eine fliegenrute gebaut. das ist ne 8ft aftma 5 . einfach super für den preis. schau mal unter www.angeln-24.de da findest du ne bindeanleitung mit bildern vom blank.
 

fluefiske

Active Member
AW: Pacific Bay Blanks

Hallo !
Hatte 2 Rainforest Blank´s in der Hand.Die #8 - 9' 4-teilig würde ich mir auch bauen.Die Aktion kommt deinen Vorstellungen entgegen,mittelschnell - schnell.
Der andere Blank #5 - 8' 6'' wäre mir zu weich.Kann ja sein,daß die 8' schneller ist.
Von Pac Bay war eine 4er 9' 4-teilig vorhanden.Die gefiel mir ganz gut,etwas spritziger.Ich denke,eine 4er kann eher eine moderate Aktion haben,denn mit dieser fischst du meist im Nahbereich mit feineren Spitzen.
Ich habe mein Rutenprogramm nach unten erweitert.Die LOOP Blue Line #3 ( war bis vor kurzem eine 3/4 ) in 8'2",ein flottes Rütchen.
Ausstattung : 1 Sic Leitring,7 Titan Nitrit 1-Stegringe,Titan-Rollenhalter mit Carbon-Spacer,klappbare Hakenöse,titanfarbener Windingcheck,Hauptwicklung in blau,dem Blank angepaßt,Zierwicklungen entweder Metallic-blau oder titan,im Handteil vielleicht beides.Natürlich der Name mit weisser Tusche.

Gruß Erich
 
Zuletzt bearbeitet:

gofishing

Fliegenwerfer
AW: Pacific Bay Blanks

So, der erste Schritt ist getan.
Für stolze ;) 45$ (36 EURO) pro blank konnte ich nicht nein sagen. Und damit sich die shippingkosten auch rechnen, gleich ein Paar Rollenhalter geordert.

Jetzt muß ich mir erstmal eine Wiggelstellage bauen.
Auf das Gesamtergebniss bin ich schon mal sehr gespannt.


TL

Ralph
 

torstenhtr

Active Member
AW: Pacific Bay Blanks

Hallo Ralph,

Hast du bei Cabelas geordert? Musst du noch Steuern und Zoll draufrechnen (UPS hat noch ne Gebühr bei mir abgerechnet :-( )

Ich kenne die PAC BAY Blanks, ein Kumpel hat eine 5er aufgebaut und ich eine 8er. Würde ich aber wahrscheinlich nicht nochmal kaufen, diese Blanks sind mir viel zu langsam und haben auch ganz schön starkes Nachschwingen.

Billiger wärest du bei Dieter Weiler gekommen, die Forecast Blanks (www.batsonenterprises.com) scheinen wirklich gut zu sein, habe eine 5er geworfen die ein Kumpel aufgebaut hat und die hat mir sehr gut gefallen, ca. 35 Euro kostet der Blank.

Irgendwann kommen die TFO Blanks auf den Markt (in den nächsten Monaten), die wären was für mich ..

Bis dann..
Torsten
 

gofishing

Fliegenwerfer
AW: Pacific Bay Blanks

Moin torsten,

ich hatte mal eine Ovis #8 Tipflex 9.5.
Zum "arbeiten" brauchte dieses Rütchen aber einen 10ner Schußkopf, war mir aber ein wenig zu heavy.

Wenn alles fertig ist, werde ich mal meinen persönlichen Eindruck äußern.
Ein gutes Rückstellvermögen sollte ein blank schon haben.

Welchen Batsonblank meintest Du denn?


TL

Ralph
 

torstenhtr

Active Member
AW: Pacific Bay Blanks

Hallo Ralph,

Die Orvis Rute kenne ich leider nicht, ich finde aber momentan Ruten mit einer Tendenz zur Spitzenaktion sehr gut. Z.B. Sage RPL+, XP oder auch die TFO's. Die VPS habe ich auch mal kurz geworfen und fand sie auch ganz gut.

10er Schusskopf kommt aber auch bei den meisten 8er Ruten hin (wenn dieser 9.15m lang ist). Faustregel ist meist AFTMA+2 bei Schussköpfen.

Mit Sicherheit wird deine Rute auch ganz ordentlich werden, auf jeden Fall würde ich möglichst leichte Ringe verwenden.

Ich glaube die Forecast Serie von Batson heisst jetzt RX6. Kriegst du von www.dieterweiler.de .

Bis dann..
Torsten
 

gofishing

Fliegenwerfer
AW: Pacific Bay Blanks

Endlich sind die Blanks mal bei mir angekommen.
Da ich am 20.05 bezahlt habe, sind sie sogar schon am 15.06 losgeschickt worden. :v
Da ich noch im nachhinein 4 Rollenhalter geordert habe fehlen diese "natürlich" in der Sendung. Naja ne mail kostet mich ja nix.
Muß ja jetzt sowieso erstmal noch das drumherum kaufen.

Wenn das jetzt so weitergeht, ist die Saison für # 4 vorbei. #q

TL

Ralph
 
S

snoekbaars

Guest
AW: Pacific Bay Blanks

Hallo Ralph!

Hab Deinen Thread grade wieder hochkommen sehen.

Welche Blanks hast Du jetzt genau bekommen?
Kannst Du mir mal Deine Eindrücke zu lesen geben, wenn Du die Ruten fertig und geworfen/gefischt hast?
Mal vom MeFo- und Hechtfischen abgesehen mag ich mittelschnelle Ruten mit Tendenz zur Spitzenaktion auch am liebsten.

An günstigen und guten Ruten bin ich immer interessiert. Und ne Rute selber bauen geistert mir auch immer schon durch den Kopf.

Wenn mich der finanzielle Gesamtaufwand zu begeistern in der Lage ist, können wir ja später mal ne Sammelbestellung machen.

Bis später

Ralph
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

gofishing

Fliegenwerfer
AW: Pacific Bay Blanks

Moin,

die genaue Bezeichnung lautet RFF 908-4 / RFF904-4
Farbe dunkelgrün. 42 MILLION MODULUS GRAPHITE
Die weinroten sind meiner Erkenntnis nach 33 MILLION MODULUS GRAPHITE.

Erster Eindruck ist eigentlich ganz gut, also mal kurz zusammengesteckt und "probegewedelt".
Wie mir die Ruten nachher gefallen werde ich nach Fertigstellung natürlich auch hier reinschreiben, egal wie das Ergebnis ausfällt.

Über die Kosten um eine Rute aufzubauen, kann man scheinbar auch in die "Vollen greifen". Führungsringe jenseits der 35 EURO-Grenze habe ich auch schon in der Hand gehabt. Sind aber im Laden geblieben, bei dem Preis konnte ich mich nicht zum Kauf entschließen.

Habe heute die neue FliFi durchgeblättert.
Einen ergonomischen Rutengriff für 50 EURO (inkl. Versand) geistert jetzt wenigstens für die # 4 Rute durch meinen Kopf. Oder ich order doch noch ausgesuchte Korkscheiben und drehe mir die Griffe selbst.

Wie Du siehst kann man den Gesamtbetrag nach persönlichem "Wahn" selbstgestalten.

Mir würde die Entscheidung leichter fallen wenn ich eine fertige Rute schon mal geworfen hätte.


TL

Ralph
 
M

Medo

Guest
AW: Pacific Bay Blanks

@ralph

bist du denn auch mal wieder für ne stück käse.... empfenglich?

gruss an frauchen :)
 

gofishing

Fliegenwerfer
AW: Pacific Bay Blanks

@Medo

Kennst mich doch.

Zwischen jede Ringwicklung paßt noch ein Stück Käsekuchen. :q

Macht also bei 2 Ruten so übern Daumen 2 Käsekuchen.
Kannst ja mal bei Deinem Frauchen ordern.
Alles was ich nicht schaffe verpuzt mein Avatar. :g

TL

Ralph
 

ducati

Member
AW: Pacific Bay Blanks

Ich habe vom Kumpel mal ne Pacific Bay geworfen,die hatte Brinkhoff mal günstig rausgehauen war ne 8er 9 fuß ist die ersatztrute vom Kumpel und als ich mir meine Rute zerlegt habe kam die genau richtig ich nämlich keine E-Rute mit.Ich muß sagen anfangs die erten 30 Minuten war schon ne Umstellung zu ner XP gleiche Klasse und länge war halt schwerer und ne Tick langsamer aber nach 2 Stunden gefiel mir die Rute wirklich ausgesprochen gut und ist das Geld allemal wert.zumal ich jetzt auf die XP 7 Wochen gewartet habe, bis sie zurück war und dann 30€ Porto(Lebenslange Garantie)Gibt es Blanks die ne Tick schneller sind als die von mir beschriebenen PB-Blanks hochmodoliertere zu ähnlichen Preisen?Wo bekommt man denn Rollenhalter in Strubelqualität zu humanen Preisen und wo bezieht Ihr euren Kork in Champagnerqualität?
TL Boris
 

gofishing

Fliegenwerfer
AW: Pacific Bay Blanks

Moin Boris,

Korkscheiben siehe hier .

Ob die Strubelqualität mit diesem hier vergleichbar ist kann ich Dir leider nicht sagen. Für den Preis werde ich mir diesen aber kaufen.

Gruß

Ralph
 

gofishing

Fliegenwerfer
AW: Pacific Bay Blanks

Heute hatte ich entlich mal die Zeit mich um meinen Rutenbau zu kümmern.

Hätte ich mir mal vorher ausreichend Zeit genommen.

Eigentlich wollte ich heute mal die Beringung kaufen.

Das Spitzenteil der 4er Rute in der Hand kam mir doch komisch vor.

Bei genauester Betrachtung dann das Ergebnis.

Die Spitze ist die letzten ca. 15 cm wellig. #q
Für Schlangenwürfe super geeignet. :v


Gleich nochmal die 8ter Rute genauestens unter die Lupe genommen. Die letzten ca. 5cm hat einen Knick. Na super. #q

Dann schnell den Rollerhalter aus der Verpackung genommen. Ergebnis ist alles als pic angehängt.


Gekauft habe ich alles als "Factory first blank" und nicht als 1d oder 1e Qualität.

Gruß

Ralph
 

Anhänge

  • 06290001.jpg
    06290001.jpg
    85,7 KB · Aufrufe: 91
  • 06290003.jpg
    06290003.jpg
    67,8 KB · Aufrufe: 83
  • 06290004.jpg
    06290004.jpg
    68,3 KB · Aufrufe: 81
  • 06290008.jpg
    06290008.jpg
    66,1 KB · Aufrufe: 80

gofishing

Fliegenwerfer
AW: Pacific Bay Blanks

Jetzt bastel ich erstmal an einer gesalzenen mail an meinen Verkäufer.

3 Bewertungen sind ja noch offen. :g

Meine georderten 4 Rollenhalter die ich an ebay vorbeigekauft habe sind immer noch nicht angekommen.

Erst wenn ich mein Geld zurückhabe werde ich alles zurückschicken.

Als erster "overseadeal" nicht unbedingt gelungen. :v

Meinen nächsten blank Kauf werde ich erstmal nach hinten schieben. ;)


TL

Ralph
 
Oben