Ostseeangeln

Cläusschen

New Member
Hallo liebe Gemeinde!

Auf die Gefahr hin einen Rüffel wegen Nichtnutzung der Suchfunktion zu kriegen;
ich plane Mitte oder Ende September eine Angeltour an die Ostsee,vorzugsweise Rügen.Leider ist der Erhalt diverser Infos etwas schwierig. #q
Darum erhoffe ich mir hier etwas Hilfe:

1.)Wo auf Rügen (z.Bsp. dranske/juliusruh/Glowe...) ist definitiv Angeln (ich besitze kein Boot-somit Angeln vom Ufer) erlaubt. Letztes Jahr (Mönchsgut-Rügen) habe ich von jedem (Angelladen/Einheimischen/Fischer) etwas anderes gehört.
Wie erfahre ich,wo aktuell (lt. diverser Foren ändern sich wohl die Schonbezirke etc. jährlich) kann ich gefahrlos - sprich Kontrollottis/WaPo usw. - (bin natürlich im Besitz der entsprechenden Erlaubnisscheine) angeln. Bevorzugt wäre Brandungsangeln (dranske/juliusruh/Glowe...)

2.)Wer kennt preiswerte Unterkünfte oder kann welche vermitteln.

3.)Wo ist Angeln an der Ostsee ebenfalls empfehlenswert - alles zwischen Barther Bodden und Usedom? Was gilt es zu beachten jeweils?

Hinzufügen sollte ich noch, dass ich Ansitzangler bin. Soll heißen,ich kann leider dem GF und Blech ins Wasser werfen wenig abgewinnen. #cSorry an alle, die dies lieben...;)

Ich wäre für recht viele Hinweise,Infos und Tipps sehr dankbar.
smile.gif
 

Cläusschen

New Member
AW: Ostseeangeln

@Hausmarke:War das ein hilfreicher Hinweis,Tipp oder ähnliches?|kopfkrat
 

Zanderlui

Active Member
AW: Ostseeangeln

guck mal ins brandungsforum dort findest du schon einige tipps zum urlaub machen auf rügen undwo man angeln kann und wo man auch was fängt!!!
 

Cläusschen

New Member
AW: Ostseeangeln

Mist-doch einen "du-hast-die sufu-nicht-genutzt" Rüffel bekommen (Scherz);

Danke @Zanderlui!

Trotzdem sind weitere Hinweise willkommen.....
 
Oben