orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

Jirko

kveite jeger
nabend boardies #h

und nun, passend zu den pics, ein kleiner, aber feiner film zu dem erlebten welcher nur annähernd rüberbringt, was wir erleben durften... sabbersabber :m #h
 

Andreas 25

Active Member
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

Ja SabberSabber beschreibt es wohl wirklich am besten. #6

Aber wenn man sich das so anschaut fragt man sich wie alt ihr eigentlich seid. Du bist noch am normalsten, aber der Rest wirkt eher wie ein paar Kleinkinder. :m
Vorallen hat euch denn niemand beigebracht das man mit nackten Finger nicht auf andere zeigt? |supergri
 
T

txmxk18

Guest
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

...hmmmm, irgendwie funktioniert das nicht|kopfkrat, hab auch bei den anderen kurzfilmen probleme...braucht man vlt besondere treiber um diese filme zu gucken;+...bin für tipps sehr dankbar :) #h
 

LAC

Well-Known Member
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

Hallo,
es ist ja schon ein besonderes erlebnis, wenn man wale beobachtet kann.

Seit eh und je strahlen wale und delphine auf den menschen etwas besonderes aus. In felszeichnungen wurden sie vor 5000 jahren festgehalten in der minoischen kultur finden wir sie wieder. Sie wurden geliebt und verehrt und an einer tötung dachte man nicht. Die römer sahen dieses schon anders und die basken begann im 11 Jahr. mit der jagd. Seit dem werden die wale verfogt und abgeschlachtet und förmlich ausgerottet. Die holländer bauten 1622 auf spitzbergen deswegen eine walstadt - nannten sie speckstadt, 16000 jäger lebten dort mit 422 schiffe. In norddeutschland wurde die kultur stark vom walfang geprägt - feste wurden gefeiert und auf grabsteine der jäger, wurden die getöteten tiere in stein gemeisselt - eine schwere last haben sie zu tragen. Inzwischen ist der walfang international geregelt und eine tötung dieser tiere kommerziel verboten , jedoch für wissenschaftlche zwecke zum teil noch erlaubt. Im kaiserlichem japan wird es reichlich gemacht - deklariert zur wissenschaft - damit man das fleisch anschliessend als hundefutter verkaufen kann - das setzt die krone auf.
Vor etwa 30 jahren sagte der vertreter jan russel, auf der internationalen walfangkommission, also das wir wale studieren müssen kann ich verstehen - aber brauchen wir dafür 35000 stück. Seine worte sagen genug aus, und einige wissenschaftler haben die verbindung zum lebenden tier verloren.

Heute ist etwas anderes angesagt noch nie hat ein zweig in der touristikbranche, solch einen boom gehabt, wie wal wachting. Heute spürt man sie auf, begleitet sie und will von diesen letzten exemplaren gute bilder schiessen - da sie etwas besonderes sind. Ein gutes beispiel sind die kanarischen inseln - teneriffa und gomera - eines der besten plätze in europa für wal wachting. Es ist ein garantieplatz, man wird noch welche dort jeden tag beobachten können - sogar für ganz wenig geld, da eine art dort lebt. Diese fahrten stehen aber sowohl auch ander beobachtungsfahrten hart in der kritik. Und nun bin ich beim punkt, wer wale beobachtet, muss sich nach ganz bestimmten regeln halten. Diese regeln wurden international erarbeitet, sonst macht jeder was er will und dann sind auch die letzten tiere bald nicht mehr zu sehen. Wer diese regeln nicht kennt, macht bilder wie sie hier zu sehen sind. Entschuldigung dass ich dieses erwähne - jeder kapitän, oder sportbootfahrer sollte sich mal die liste durchlesen, was er zu berücksichtigen hat, wenn er sich mit sein boot oder schiff an wale nähert.

Es sind gute aufnahmen und auch der kleine film ist nett, sagt aber aus, wie man den walen nachstöbert und dabei gravierende fehler macht. Beim nächten mal bitte dieses berücksichtigen - die tiere danken es und ich auch
 
Zuletzt bearbeitet:

Normi

New Member
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

hallo , bin erst seid kurzem im board und kann euch garnicht sagen wie glücklich ich war als ich zum zweiten mal ,innerhalb eines jahres , die gelegenheit bekam diese phantastischen säuger hautnah zuerleben . vorallen da ich beim ersten mal die kamera absichtlich in der hütte vergas, weil ich zwei wochen lang vor filmerei kaum zum angeln kam.die entscheidung bereute ich knap 10 monate , bis zum 13.03.08 . das resultat unserer begegnung könnt ihr ja sehen .

wünsch jedem eine friedliche begegnung der schwarz weißen art
viele grüße der kameraman
 
Zuletzt bearbeitet:

Norge Fan

Active Member
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

...hmmmm, irgendwie funktioniert das nicht|kopfkrat, hab auch bei den anderen kurzfilmen probleme...braucht man vlt besondere treiber um diese filme zu gucken;+...bin für tipps sehr dankbar :) #h

Bei meinem Lappi hat der Film auch nicht gefunzt #c,auf dem PC null problemo.Also wäre auch ich für nen Tip dankbar.

@ Jirko

Feines Filmchen und sicherlich unvergessliche Eindrücke.
Bin Anfang September in Kvenvaer und freu mich schon riesig drauf.
 
T

txmxk18

Guest
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

Bei meinem Lappi hat der Film auch nicht gefunzt #c,auf dem PC null problemo.Also wäre auch ich für nen Tip dankbar.

...jetzt klappts, überprüfe mal bitte deine plug-in treiber bei dem windows media player oder lade neuer runter:m, bei mir waren sie nicht vorhanden oder sie sind irgendwie abhanden gekommen|kopfkrat...wirklich grandiose aufnahmen, bin schon auf die "voll" version gespannt#6 #h
 

leopard_afrika

Active Member
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

@tomek
Beschreibe doch bitte, wo du was genau runter geladen hast. Würde mir den/die Film/e gerne ansehen. Hatte leider schon oft auf hart-am-fisch das Problem, daß Filme nicht abgespielt werden. Auf meinem Läppi normal nix zu sehen, bei meinem PC noch schlimmer, das Internet stürzt ab.
 

Debilofant

Well-Known Member
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

Hatte jetzt zwar keinen Ton bei mir laufen, aber trotzdem: Prädikat - sehr geil! :vik:

Tschau Debilofant #h
 

Jirko

kveite jeger
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

@leo - wenn´s bei dir nicht mit firefox funzt geh ausnahmsweise mal fremd und starte den IE... bei mir hat´s auch funktionuppelt #h
 

leopard_afrika

Active Member
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

@jirko
ich hab nur ie7, mediaplayer 11 geladen, immer noch nix, werde morgen mal den feuerfuchs probieren und alle sicherheitsstufen etwas reduzieren.
 
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

Hatte ich mir gestern mal angeschaut, was soll ich sagen - wunderschön! #6:m
 

Dieter1952

Active Member
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

Für so ein Abenteuer lohnt sich schon die weite Anreise nach Norwegen. Ich hatte im letzten Jahr eine Begegnung mit einem Schweinswal im Rosfjord (Südnorwegen). War schon sehr spannend. Ab wo trifft man Orcas an? Schon Höhe Bergen?
 
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

Hallo, toller Film prima Aufnahmen.Ich habe so etwas in freier Natur noch nie gesehen. Sehr schön.#h
 

Jirko

kveite jeger
AW: orcas "live" vor hitra - ein kleiner mitschnitt

Ab wo trifft man Orcas an? Schon Höhe Bergen?
eigentlich überall dieter. es gibt 3 "gruppen": die ortstreuen residents, welche immer in ein und demselben revier bleiben... die offshore-gattung, welche nur auf dem offenen meer anzutreffen ist und die transients, die wanderer... letztere kannst du eigentlich überall antreffen, wenn das futteraufkommen stimmt (robbe, hering...) #h
 
Oben