Old School Schätzchen Tröööt

Moin

Da es im AB zwar etliche High End tröööts gibt aber nicht einen zu alten Angelsachen mit Sammlerwert,dacht ich mir es gibt doch hier bestimmt leute die sich dem Sammeln....von alten Ruten und Rollen verschriehen haben.

Oder sogar noch mit fischen,Bambusruten,Gespließte Ruten,sowie alte Rollen aus der Nachkriegszeit bis in anfang der 80er.

Ich fang mal an mit einer kleinen auswahl alter Rollen,die auch zb. bei 3.2.1 oder Anzeigenmärkte.....heutzutage noch angeboten werden.

Einmal bunte Mischung,und einmal ne alte Noris.

Aber ich glaube eher das es nicht mehr viele gibt die sowas noch ihr eigen nennen,aber schaun wir mal.


lg#h
 

Anhänge

  • PIC00577.jpg
    PIC00577.jpg
    54,1 KB · Aufrufe: 305
  • PIC00581.jpg
    PIC00581.jpg
    32,3 KB · Aufrufe: 230
M

mxchxhl

Guest
AW: Old Skool Schätzchen tröööt

moin, alte rollen hab ich schon lange alle verscheuert! aber wenn hier schon son thread is versuch ichs hier nochma! hab noch 2 uralte bambus-stipp-ruten! 1 top zustand, 1 als ersatzteilespender da ein stück gebrochen!jeweils 5.80m! wenn einer interesse aht pn ;)
mfg
 

kati48268

Well-Known Member
AW: Old Skool Schätzchen tröööt

Dann oute ich mich mal als Alter-Krempel-Angler. Habe zwar auch schöne, moderne, neue Ruten, fische aber sehr gern mit meinen alten Glasfaser-Tele- & Steck-Knüppeln und auch mit alten Rollen, wenn sie denn noch funktionieren. Was sie aber fast alle noch tun, denn Robustheit wurde eher früher als heute groß geschrieben.
Und hab (hier über die Kleinanzeigen) eine alte, gespliesste, beringte Tonkinrute erstanden. Ne Bambusstippe hab ich mir ebenfalls besorgt und freu mich total drauf, die beiden bald einzusetzen.
Hat Stil, finde ich, und macht Spaß!
 

Eisbär14

Recyclingvegetarier
AW: Old Skool Schätzchen tröööt

Ich hab noch ne alte Mitchell 306 mit einem fetten Aufkleber von Balzer drauf.
Wollte mal einer in den Müll schmeißen, war mir dafür aber zu Schade also her damit und meins. Jetzt nehme ich das gute Stück zum Dorschangeln auf dem Kutter als Zweitrolle mit Mono. Ist so geil wenn sich alle aufregen wenn das Ding beim kurbeln einen höllischen Krach macht. :q
 

volkerm

Active Member
AW: Old Skool Schätzchen tröööt

Hallo Gründler,

wenigstens dafür sind wir alten Säcke noch zu gebrauchen.
Das Ding ist, wie man sieht, noch im Gebrauch.

Grüße

Volker
 

Anhänge

  • shakespeare.jpg
    shakespeare.jpg
    42,5 KB · Aufrufe: 247

xXKaoSXx

Suchti.
AW: Old Skool Schätzchen tröööt

Hey liebe Angler,

Ich habe auch noch eine alte Rolle, eine Dam Quick 330. Ich weiß nicht wie alt sie ist, oder wiefiel sie wert ist, bin erst 17 und habe nochnicht recherchiert (?). Aber hier hab' ich noch ein Bild.
 

Anhänge

  • Foto0172.jpg
    Foto0172.jpg
    38,2 KB · Aufrufe: 187
Zuletzt bearbeitet:

Maren1989

Member
AW: Old Skool Schätzchen tröööt

Hab auch noch ne DAM Quick 330 und noch eine alte Rute dazu. Weiß jedoch nicht, was das für eine ist. Ist ne zweiteilige, sechseckige Steckrute.

Bei Zeiten mach ich mal ein Foto davon.
 
W

wilhelm

Guest
AW: Old Skool Schätzchen tröööt

Alte Schule oder alte Schätze wäre wohl besser gewesen|kopfkrat.Du old school Angler|rolleyes.

Auf zukünftige Kauf oder Tauschgeschäfte ein Prost#goder Skol wie der Wikinger sagt:#2::).

So jetzt ganz schnell weg|engel:.
 

Professor Tinca

Posenangler
Teammitglied
AW: Old Skool Schätzchen tröööt

Eine gespliesste Bambusrute.
Steht nix drauf?#t
 
AW: Old Skool Schätzchen tröööt

Jo Männers Jungen's Weibchen.....


Ich mach auch noch bilder in "Makro" mit ne guten Cam,die ist aber noch mit Frauchen wech.

Ansonsten bin ich ja aktiver Stipper mit regelmässigen Raubfischausbrüchen,beim Stippen ist nicht viel mit alten Rollen....eher teuer und High End,aber meine Schränke......werden geschmückt mit alten Rollen etc.und auf Aal...... im Fluß kommt auch mal ne alte Rute und Rolle aus'n 60-70er Jahren zum einsatz,und die fängt genauso fische wie High End.

Wie gesagt High End ist schon in manchen dingen unabdingbar und ich möchte auch nicht auf meine Poles Matchen-Spinnpeitschen-Rollen etc.verzichten,aber liebe ich das alte genauso wenn nicht sogar mehr.

Ich würde die auch nicht verkaufen obwohl manche gute Preise erzielen,aber hänge ich an diesen alten Sachen und es stecken erinnerungen drin.

Aber es freut mich da es noch nen paar gibt die so ticken,und altes noch in Ehren halten.

Dann mal immer her mit euren Schätzchens.

lg#h
 
W

wilhelm

Guest
AW: Old School Schätzchen Tröööt

Ooch mannuuuuu, wer hat denn die Überschrift geändert?|evil: Fand ich so lustig.:m

Aber mal Spass beiseite, ich kann mich auch nicht von meinen alten Angelsachen (zum Teil über 20 Jahre alt) trennen.Sind noch schöne DAM Rollen und Ruten dabei.
 
G

Gelöschtes Mitglied 828

Guest
AW: Old School Schätzchen Tröööt

So einen Thread gibt es hier im Board schon seit einiger Zeit. KLICK
Da sind zum Teil sehr beachtliche Schätzchen dabei.|bigeyes:q

Ich habe aus früheren Zeiten eine ABU444 und einen DAM Quick Royal, wobei ich letztere eher als Youngtimer bezeichnen würde.
show.php

show.php
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
AW: Old School Schätzchen Tröööt

So einen Thread gibt es hier im Board schon seit einiger Zeit. KLICK
Da sind zum Teil sehr beachtliche Schätzchen dabei.|bigeyes:q

Ich habe aus früheren Zeiten eine ABU444 und einen DAM Quick Royal, wobei ich letztere eher als Youngtimer bezeichnen würde.


Ja wußte ich,da geht es aber nur um Rollen,nicht um Ruten Kescher........alles alte halt,ausser Posen Haken Kleinkram.....die lassen wir mal weg,ansonsten könnt ihr gern alles posten und seie es die ersten Rutentaschen aus Leder,nur Old Skool muss es sein "sorry das mußte jetzt sein" :)


lg#h
 
AW: Old School Schätzchen Tröööt

Ich waaaiß dat es mit Sch...schriben wird,nur jannste es uch mit Sk...schriben ^^


Egal jetzt...

Übergang:
High Speed Rollen gab es schon damals,also nix neues ^^ :)


#h
 

Anhänge

  • DSCF0200.jpg
    DSCF0200.jpg
    30,8 KB · Aufrufe: 138
  • DSCF0201.jpg
    DSCF0201.jpg
    32,5 KB · Aufrufe: 131

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Old Skool Schätzchen tröööt

Das Ding ist, wie man sieht, noch im Gebrauch.
So eine 2411 hab ich auch, erstaunlich wie sich die Sachen wiederholen. ;)
Sogar mit 2 der schwarzen Kunststoffmatchspulen. Da die 2411 ein richtig modernes Excentergetriebe hat und dann eine tolle Bremse, noch die supergelagerte und bestens wechselbare Druckknopfwechselspule, insgesamt sehr stabil ist und eine ordentlich Größe hat, hat man da einer der besten je gebauten Rollen der Welt, die eine moderne "Top-Rolle" wie eine Shimano Stella wie ein Grabbelding vom Woolworth aussehen lassen (meist jedenfalls ;))
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Old School Schätzchen Tröööt

@all + gründler

Für Rollen gibts den Thread aber schon lange (seit 04.02.2007) und damit fast 4 Jahre, also für die wichtigen Stationärrollen eben. (Hatte Stuffel oben schon angemerkt)

Fans alter Stationärrollen (Shakespeare,DAM) eben nicht nur Shimano, Daiwa wie heute oft
http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=94018


Bisher sehe ich hier ^ nur Rollen :q (sogar Stationär), das liegt wohl daran dass die einfach am sehenswertesten und damit interessantesten sind.
Eine alte angegraute vergrabbelte Rute macht nicht mehr viel her ohne Restaurierung. Wer verwendet denn noch (freiwillig) einen richtig alten Kescher von Opa oder so ? #t

Posen könnte noch gut gehen, gute alte Schmuckstücke in gut erhaltenem Zustand, sowas ist auch fein anzugucken. Sehr alte Kunstköder, gerade Wobbler oder Blinker, sowieso klasse. Für alte Kunstköder gibt es auch schon Threads, Indianer-Wobbler und so.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben