Neuling im Downriggerangeln such Info´s

Schwingspitze

Active Member
Hallo Bourdie´s,
möchte das Dounriggerangeln mal ausprobieren, fische im Möhnesee ca. auf 15 - 20 m tiefe ,bei einer Geschwindigkeit von ca. 2 - 2,5 Km/h ,ist die Geschwindigkeit oK. ? wie viel Kg und welche Form muß das Blei haben und welchen Clipp könnt ihr mir empfehlen. Nen Tipp für Rute und Rolle könnt ich auch noch gebrauchen.
Danke im vorraus für eure Antworten.#h
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Neuling im Dounriggerangeln such Info´s

du solltest dir im klaren sein das das "ausprobieren" des downriggern's bestimmt keine billige Sache ist !

wenn du bis 20m schleppen willst wäre ein Bleigewicht von 5 Kg schon mindestens angebracht - der dazugehörige DR sollte also schon mal stabil genug sein. ( stabil = nicht billig meistens )
Schleppgeschwindigkeit wäre wohl soweit ok - allerdings kommt das auch noch auf die verwendeten Köder an.
als clips nehme ich die von scotty - gibt im web genug zu finden als Hilfe zum DR - hier z.B.
Ruten/Rollen kann ich dir nicht unbedingt sagen, vielleicht etwas anders beim Hechtfischen als die Zebco Ruten die ich auf der Ostsee nehme ....
 
AW: Neuling im Dounriggerangeln such Info´s

Moin,moin,

schau dir doch auch einmal die Seite vom Team Rubberduck an.Dort findest du auf alle Schleppfragen die passende Antwort.
www.team-rubberduck.de

Mfg Kay
 

Schwingspitze

Active Member
AW: Neuling im Dounriggerangeln such Info´s

Danke für eure Antworten,hat mir sehr geholfen. #6
 
Oben