Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

Bellaron

Leben und leben lassen
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

Hey!!
Wenn du dich für die Shimanorolle die mein Vorredner angegeben hat, dann kann ich dir ein Tip geben, und du hast noch ein ganzes Jahr eine Zeitschrift dabei.Wenn du die Fisch und Fang oder Blinker (weiß nicht mehr so genau) abbonierst, dann bekommst du die Shimanorolle als Prämie dabei.Und natürlich deine Zeitschrift und jeden Monat eine DVD dabei. So würde ich es machen wenn ich die Shimanorolle haben " wöllte ".Ich kann dir eine sehr gute Rolle empfehlen, die ein bißchen mehr kostet, aber nicht viel mehr, und das wäre die Spro Incognito LC.Mußt mal die Preise vergleichen, und wer den besten Preis macht.Hätte ich mir nicht die Big Baitrunner LC geholt, dann wäre es wahrscheinlich die Sprorolle Incognito LC 880 geworden.Kannst dir die Rolle ja mal anschauen.Liebe Grüße Lars
 

jochen1000

Member
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

hallo!
Nachdem die bissanzeiger besorgt sind steht noh eine neue karpfenrolle auf der wunschliste:l.
Da ich leider nicht mehr viel geld habe, habe ich mir eine recht günstige rolle ausgesucht.
Sie soll aber gar nicht mal so schlecht sein.........
http://www.angelgeraete-bode.de/index.php?page=product&info=22881
Wüsste gerne mal was ihr davon haltet
danke!

Erzähl doch erstmal was du überhaupt von der Rolle erwartest und welche Eigenschaften sie mitbringen sollte!
 

Marvin-2908

Member
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

hallo
danke für die tipps!
Die rolle brauch in nur zum karpfenangeln im rhein!
Sie muss sehr viel schnur fassen können und vorallendingen recht "hard im nehmen" sein.
 
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

Hallo
Wenn sie wirklich " hart im nehmen" sein soll weiß ich nicht ob es die rolle ist die du Dir ausgesucht hast ich kann dir die Shimano Baitrunner St empfehlen weil ich die auch noch habe. Sie ist eigentlich für ihr Preis robust hat ein vernünftiges Bremssystem un du kannst damit locker 20 pf Graser drillen ;)
Hat schon funktioniert !

Gruß
 

Angelknom

Member
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

heii
also was wirklich stabiles und gute rolle ist die okuma longbow, hatte sie schon mal im drill und ein kumpel hat nen 64 pfund karpfen gefangen.
hält wirklich viel aus
lg angelknom
 

yassin

Member
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

ich denke auch, dass das stabilste in dieser preiskategorie ne Okuma is. |rolleyes
die Powerliner wäre meine empfehlung.#h
 

Spinnfisch

Fallensteller
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

du brauchst denk ich mal auf jeden fall ne big pit rolle, nicht wegen der schnurfassung aber wegen der kraft und der stärkeren bremse
ich hab die okuma powerliner seit 2 jahren und jaa... eig. des mit abstand beste in der preisklasse mit freilauf, hab auch schon größere waller als beifang locker rausgekriegt und angel oft im main, da is sie auch super

wenn du keinen freilauf willst, dann hier, da haste was, was auf jeden auch mit wallern zurechtkommt
http://www.carpfishing.de/product_info.php?info=p2186_DAIWA-Emcast-Advanced---AB.html
gute daiwa rolle


http://www.carpfishing.de/product_info.php?info=p6564_Okuma-Aexon-V2.html
die hatte ich noch nich in der hand aber der vorgänger, die axeon, ist legendär und nicht mehr zu haben

http://www.carpfishing.de/product_info.php?info=p6563_Okuma-Distance-DTX.html
da ich von der qualität von okuma überzeugt bin, empfehle ich dir auch diese rolle.


dazu noch ne 0,35er schnur, oder ne 0.40 er wenn de nur im rhein fischst
 
Zuletzt bearbeitet:

Angelknom

Member
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

hallo
die rolle is richtig geil und macht auch spaß beim drill.
hatte die lb 65 und war schon sehr groß ausgefallen
lg
 

BARSCH123

Bivvy Schläfer
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

Die Okuma Longbow Baitfeeder hab ich dir doch in einem der links empfohlen #6 also in der preisklasse ne super rolle mehr gibts eigentlich nicht zusagen :q

wohl die am heufigsten verwendete einsteiger rolle ;)

Tl
 

yassin

Member
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

die sieht mir aber auf den ersten blick nicht sonderlich stabil aus...|rolleyes...is mir zuviel Plastik...jedenfalls sieht es auf den bildern danach aus!#6
 

Sensitivfischer

mach's nun auch mit Gummi
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

Nee du, das Gehäuse mag zwar aus Plastik(GFK verstärkter ABS- Kunststoff) sein, aber dafür ist das Getriebe komplett aus selbst schmierender Bronzelegierung, jedes Teil aus dem vollen Material gefräst.
Die Rolle ist daher außerordentlich stabil und Rollen mit Zinkgetrieben definitiv überlegen(sowohl kalt geschmiedeten Zinkgetrieben als auch Zinkdruckgussgetrieben).#6
Das ist die Spro Passion unter den Freilaufrollen = best mögliches P- L Verhältnis!#6:q
Ich habe meine seit 6 Jahren(LB 60), Zackenbarsche im Mittelmeer gedrillt, Karpfen bis 42 Pfund, Stör von 1,50m, keine Mucken, das Ding macht alles mit, schlechte Behandlung ohne Pflege inklusive!!!
Die Longbow ist stabiler, als die Powerliner aus dem gleichen Haus.|wavey:

In einem Punkt hast du definitiv recht: Die Rolle sieht schei$$e aus und mutet optisch billig an.
 
Zuletzt bearbeitet:

yassin

Member
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

war auch ne reine vermutung ;)
hätte ich nicht gedacht, dass die so stabil ist.|bigeyes|supergri
 

tarpoon

Collapse into Now
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

hab gestern die biomaster bekommen. die angegebenen 320m 40er schnur sind maßlos untertrieben. habe ganze 500m 35er drauf bekommen. dabei wirkt sie etwas kleiner als meine ultegra. ansonsten sehr chic und läuft sehr rund. mal sehen was sie am fisch sagt...
 

MrTom

Active Member
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

Hi
Warum muss es denn überhaupt ein Modell 2011 sein??
Ich würde zu etwas bewährtem greifen, vielleicht sogar ein Auslaufmodell, da bekommt man oft sehr viel fürs Geld.

mfg Thomas
 

Marvin-2908

Member
AW: Neue Karpfnrolle aus den Modellen 2011

hallo!
ich habe mich heute bei meinem händler für etwas ganz anderes entschieden!
Und zwar für eine Shakespeare Medalis.
Die scheint ganz gut zu sein. Und da gabs 50% drauf, weil es ein auslaufmodell ist!
Die okuma hatten sie auch, aber ganz ehrlich, sie hat mir einfach nicht zugesagt und sie hatte auch nur 3 kugellager!
Die neue rolle fast 0,35 350m.
Es sind noch 3 weitere rollenköpfe dabei, wo man beliebig austauschen kann!
Sie scheint recht gut zu sein für das geld!
Dann habe ich mir gleich noch eine schnur geholt.
Das ist was ganz neues! Eine 0,33 Mono, welche 19kg tragkraft hat!
Kannte ich persönlich überhaupt noch nicht!#c
 
Oben