Neue Ausrüstung gesucht !! Hilfe Bitte

Tieger66

New Member
Hi

Ich habe mir vorgenommen , eine neue Ausrüstung zuzulegen !
Mein schweres Gerät soll weck !! ( wegen alt und schwer )

Angelgebiet : Weser Mittellandkanal und Teiche
Fische : Aal Zander Karpfen und Hecht
Technik : Grund und Pose

Als Rolle wird es warscheinlich die Shimano us Blaidrunner D BTR 4000 D werden ! Mit meinen 20 Jahre alten Shimano Rollen der Marke Custom war ich immer zufrieden und sie wahren zuverlässig ! Wer kann mir trotzdessen etwas zu der Rolle berichten ??

Nur bei Ruten habe ich noch keinen Plan ! Ich suche eine leichte Rute die nicht so schwer ist ,so wie meine alten Teleskopruten ! Auf schweres Geschier habe ich keinen bock mehr !!!
Soll auch quallitativ was ordentliches sein !!

Kann mich nicht entscheiden !!! Ich habe hier einmal ein paar Ruten zu Auwahl !!!

- Shimano Beast Master 2,70 lang 138cm Transportl 236g 2teilig 20-50g Wurf

- Shimano Beast Master BX Float 3,60 lang 124cm Transportl 213g 3teilig
10-30g Wurf

-Shimano Vengeance Match 3,90 lang 134 lang 222g 3teilig bil 20g Wurf

-Cormoran Speciland Specialist 3,00 lang 195g 10-40Wurf 106Transport 3Teilig

- Balzer Spin 75 3,00lang 1,55Transport 280g 25-75 Wurf

- DAM Nanoflex Allraund 3,30 Lang 25-50 Wurf 285g 3Teilig 117cm Transp

- DAM Trout System Spin 30 2,70lang 10-30 Wurf 162g 2teilig 138cm Transp

-DAM Super Natural 40 3,00lang 20-40g Wurf 282g 2Teilig 155cm Transp

- DAM Python Power Tip 3,00Lang 20-50g Wurf 221g 2Teilig 154cm Transp


Wer kennt diese Ruten und kann mir etwas dazu sagen !?!
Ich bin für jeden Tip dankbar


 
AW: Neue Ausrüstung gesucht !! Hilfe Bitte

Also zum Grund und Posenangeln zusammen geht eig nur eine Feederrute ganz passabel.
Wegen der sensiblen Spitze kann man auch Posen relativ gut werfen. Natürlich hat man bei einer XH-Feederrute keine Aktion bis ins Handteil, wenn ein 20cm Rotauge sich an der Pose vergreift, aber das ist trzdm möglich.
Ansonsten würde ich zu 2 Combos raten.
Eine Matchrute und eine Feederrute oder Karpfenrute.
Bei der Feeder klappt die Bissanzeige meist über die Spitze. Bei der Krapfenrute über Bissanzeiger jeglicher Form.
Ich persönlich finde die Angelei mit der Feederrute spannender. vor allem im FLuss, wenn bei jeder Welle, der Bissanzeiger jault.

Also zuerst ist also folgende Frage zu beantworten:

Wieviel Budget steht zur Verfügung?
Welche Gewichte (Bleie) sollen geworfen werden?
Welche Länge?
Markenpreferenzen?

P.S. die baitrunner kannst du an der Feederrute ohne Probleme verwenden.
 

Tieger66

New Member
AW: Neue Ausrüstung gesucht !! Hilfe Bitte

Hi

bis höchstens 200 € pro rute will ich ausgeben !Bleie bis ca30 g bei einer Länge um 3,00m hatte ich so gedacht !!! Die Marke sollte eine Topmarke sein !!!
 

Kleinseefreund

Oft ist der Weg schon das Ziel
AW: Neue Ausrüstung gesucht !! Hilfe Bitte

Holla,

Feederrute hätte ich auch empfohlen. Ich angle seit einigen Jahren mit ´ner Balzer Diabolo (gibt es so wahrscheinlich nicht mehr) mit einem WG bis 120 g. War damit schon an Oder u. Elbe auf Aal u. Quappe u. bin damit recht zufrieden. Das Ding hat damals ca. 80 Euronen gekostet. Muss also nicht immer nur teuer sein! Im Sommer angle ich damit auch mit leichtem Geschirr u. Posen von 3-5g auf Schlei.
Ich überlege, ob ich mir noch eine Heavy Spirit von Sänger zulege, falls die Strömung mal etwas stärker sein sollte.
 
AW: Neue Ausrüstung gesucht !! Hilfe Bitte

Also bei 30g Blei würde ich einen WinklePicker nehmen. Ist eig eine feine Feederrute. Absolut tolle angelei. Macht richtig Spaß. Durch die sensible spitze ein Traum in der Bissanzeige.

Die kommt dann auch einer Matchrute immer näher.
Markenempfehlungen hab ich keine. Aber du solltest mal bei den bekannten Versandhäusern vorbei schaun (Gerlinger, Schirmer, Bode, Angeldomäne)

Da solltest du auf jeden Fall fündig werden.
Also für ne 30g-Rute ist die 4000er Baitrunner zwar von der Schnurfassung bisl überdimensioniert allerdings als Kontergewicht nicht zu verachten. Also Hau mal in die Tasten und du wirst fündig werden. #h
 

Tieger66

New Member
AW: Neue Ausrüstung gesucht !! Hilfe Bitte

Hi

Also ich habe mich fast entschieden !!!
Ich habe zwei Ruten in die engere Auswahl genommen !!!

Shimano Beast Master BX Float 3,60 lang 124cm Transportl 213g 3teilig
10-30g Wurf

oder die

Berkley Skeletor 3,0 m – WG bis 32 Gramm: Härterer Blank als das 3 m lange 12-Gramm-Modell. Eine Waffe für lange Distanzen. Katapultiert die Köder extrem weit hinaus. Insofern noch toller als die leichte 2,7 m-Version zum Meerforellen- und Dorsch-Blinkern. Aber natürlich auch genial für alle Buhnenangler und Steinpackungsspezialisten.


Kann mich noch nicht entscheiden zwischen den beiden !!!
Skeletor Spin
3,0m
8-32g 191g
 
Oben