Naturköder auf Forellen

Was ist euer Allround-Naturköder auf Teichforellen?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    73

Angelzwerg

Percidenfreund!
Moin!
Mich würde rein aus interesse mal interessieren, mit was für Naturködern ihr so auf Forelle in einem Forellensee fischt. Um Kommentaren vorzubeugen, in denen geschrieben wird, dass es Jahreszeitenabhängig ist, möchte ich glei dazu sagen, dass ich das weiß und nur euren Allround-köder wissen will. ;) :m
Angelzwerg
 

kspr

Tremarella addicted
AW: Naturköder auf Forellen

naja naturköder & powerbait in einem passt nich so ganz
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
AW: Naturköder auf Forellen

Den besten Köder haste vergessen - frisch geräucherten Heuschreckenschinken.:m
 

Sinned

Member
AW: Naturköder auf Forellen

Papa, Papa, ich möchte morgen auf Forellen angeln!
Junge, die Bedingungen sind super! Schnapp dir nen Eimer und gehe auf die Wiese um die nen paar Power Bait zu suchen.
 

sprogoe

-Privatier- sponsert by DRV
AW: Naturköder auf Forellen

Oh,Oh,

hier wird wohl der Themenstarter ein wenig auf die Schippe genommen?

Als "Naturköder" kommen für mich in Frage, Bienenmaden und Zoophobas, ansonsten Frühjahr bis Herbst hauptsächlich Powerbait.

Gruß Siggi
 

Ossipeter

Active Member
AW: Naturköder auf Forellen

naja naturköder & powerbait in einem passt nich so ganz
Naja so ein Naturköder und ein kleiner Marshmellow als Auftrieb der ist nicht zu verachten. Vor allem weil du die Geschmacksrichtung und Farbe mit den Marshes anpassen kannst!
 

kspr

Tremarella addicted
AW: Naturköder auf Forellen

Naja so ein Naturköder und ein kleiner Marshmellow als Auftrieb der ist nicht zu verachten. Vor allem weil du die Geschmacksrichtung und Farbe mit den Marshes anpassen kannst!

wovon redest du bitte???


er fragt nach Naturködern für Forellen und dazu gehört Powerbait definitiv nicht. UND JAAAAA es gibt PB in x Farben und Geruchsvarianten, dass ist bekannt.

Entweder man fragt nach Naturködern oder nach den besten Ködern für Forellen am Teich.

Und da gibt es einfach ein unangefochtenen Champion und zwar den Powerbait, Bienenmaden oder auch Maden (wobei seitdem alle mit Bienenmaden fischen, werden die maden oft ignoriert) sind ebenso top Köder. Meine Favoritenliste sieht wie folgt aus.

1. Powerbait
2. Bienenmade
3. Twister (wobei ich nur mit den schwänzen fische und wenn erlaubt)
4. Blinkerplättchen
5. Fliege/Streamer
 
Zuletzt bearbeitet:

leobbc23

New Member
AW: Naturköder auf Forellen

hallo leute
ihr müsst mal bienenmaden in forellen blut einleghen ungefähr 1 tag warten und dan an den haken und dan verteilen die maden das blut im wasser! sehr gut!habe damit schon mit pose viele forellen überliesten können!!°°°
 

Angelzwerg

Percidenfreund!
AW: Naturköder auf Forellen

naja naturköder & powerbait in einem passt nich so ganz
Ich habe es deshalb in die Liste mit aufgenommen, da man es beim Sbiroangeln wie z.B. eine Bienenmade führt (Sprich: Nach Fischkontakt nicht weiterdrehen, sondern den Köder zu Grund sinken lassen.) Aber selbstverständlich ist es ein industriell hergestelltes Produkt. ;)

Papa, Papa, ich möchte morgen auf Forellen angeln!
Junge, die Bedingungen sind super! Schnapp dir nen Eimer und gehe auf die Wiese um die nen paar Power Bait zu suchen.
#r |good: Auch wenn ich damit vera***** werde, der Spruch ist echt gut! :) ;)
 

Flifi97

Fliegenfischer
AW: Naturköder auf Forellen

Die Heuschrecke ist vor alelem an kleineren Bächen ein echt guter Köder.

Ansonsten bevorzuge ich Fliegenfischen, oder eben am Teich mit Wurm.
 

Angelzwerg

Percidenfreund!
AW: Naturköder auf Forellen

Und außerdem hab ichs mit reingenommen, da die Kommentarliste sonst wieder voll wäre mit Beiträgen wie:
``Bei mir läuft PowerBait am besten´´
oder
``Ich persönlich favorisiere ja eher PowerBait´´
...
 

Nolfravel

Tortuga!
AW: Naturköder auf Forellen

Für mich gibt es, außer im Winter, keinen grund mehr für Naturköder.


Ein paar Dosen Powerbait sind meiner Meinung fast unschlagbar.


Gruß,

Jan Peter
 
Oben