Nachtangeln

John-Pierre

New Member
Hallo Leute,
Ich wollte dieses Wochende eventuell Nachtangeln, aber nach dem Misserfolg von letzzem mal brauch cih dringend tipps von euch. über monatgen köder hakengröße etc.
Achja der See is sehr schlammig und höchstens 3m tief.:)
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Nachtangeln

Es ist ja schon gut,dass du uns wissen lässt: Es geht an einen See und dieses bei Nacht!
Auf was?

Taxidermist
 
AW: Nachtangeln

Hallo,

Also wenn du auf Aal gehst (wozu ich glaube es ist Sinn los da es schon zu kalt ist) könntest du ja eine Posen Montage nehmen und so einstellen das alles auf Grunge liegt also b.z.w der wurm auf Grund liegt. Ich habe mal in einem Video gesehen das man den Tau wurm oder normalen Wurm mit einer Köder Nadel auf das Vorfach aufziehen sollte und runter zum Haken ziehen und ein kleines Stück von dem Wurm abschneiden Bringt bessere Lockwirkungen ;)

Emm auf die zweite könntest du es ja auch mit einer Posen Montage probieren auf Mais für Karpfen :D:D und ein bisschen immer An füttern mit Mais natürlich auch auf Grund!

Und wenn du mit drei Ruten Fischen darfst Kannst du es ja auch mit Fischfetzen ausprobieren auf Zander Und Barsch :D:D

Poste deinen Erfolg Dann mal ;) wenn du noch fragen zu Montage der so hast einfach schreiben !

Viel Glück
 
AW: Nachtangeln

Ja dan probier es doch mal aus wie ich es dir beschrieben habe !

und wenn du auf Aal Nachts bist dan werf nicht so weit raus 2 meter vom Ufer reicht villeiht auch weniger!
 

Raubfischzahn

Raubfischfandung Dez.1-Bezirk0
AW: Nachtangeln

Zu der jetzigen Jahreszeit, würde ich dir ein Ansitz auf Hecht und Zander empfehlen. Die Aal-Season neigt sich dem Ende zu, die Raubfisch-Season beginnt erst bzw. hat schon begonnen!
Jeweilige Hecht-oder Zander Montagen, findest du hier im Forum zahlreich. Einfach die Suchfunktion verwenden.
|wavey:
 
Oben