Nachtangel

Hallo,
Ich würde mal gerne Nachtangeln am Fluss machen. Was brauche ich dazu?|kopfkrat (Zelt,Schlafsack und Isomatte ist mir klar.).
Also Elektronische Bissanzeiger habe ich keine(ich denke beim ersten Nachtangeln werde ich so oder so nicht schlafen).
Ich dachte so an diese Dinge :

Fürs leibliche Wohl:
- Gaskocher o. Grill
- Essbesteck
- Zelt
- Schlafsack
- Isomatte
- Digi-Cam(Für die Fische)

Angelgeschier:
- Karpfenrute(Grundmontage/Köder=Boilies;Partikel)
- Friedfischrute(Feststellpose/Köder=Made u. Mais)
- Unterfangkescher
- Rutenständer
- Zubehör(Knicklichter;Knicklichthalter;.........)

Hier eine Kleine Skizze vom Platz wo das Grillen erlaubt ist(So würde ich das machen):

http://www.directupload.net/show_image.php?d=257&n=82YVGe5k.jpg

Das Obere soll KArpfenrute heißen das darunter Fluss

:m :m Hoffe auf viele Tipps.:m :m

Mfg Masterfischer
 

C.K.

Active Member
AW: Nachtangel

Sag mal, willst Du da wohnen oder eine Nacht verbringen??:q:q

Ich bin am Wasser Minimalist: Angelzeug, Grill, und ein bequemer Stuhl reicht mir.

Bitte bedenke, das zelten am Wasser ist meist nicht gestattet.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerStipper

Besser spät als nie!
AW: Nachtangel

Pose im Fluss beim Nachtangeln das wär mir zu stressig. Dann lieber eine mit Futterkorb.
 
Oben