nachm Fang Präperat einplanen ?!

HD4ever

baltic trolling crew HH
Im nachhinein ärger ich mich tierisch das ich von meinem letzten Traumfang ( Zander 94cm ) leider nicht den Kopf zum präparieren behalten habe #q
denke das wäre schon ne super bleibende Erinnerung für die Angelecke gewesen :(
vor allem weil solche Fische normal nicht mit nach Hause kommen .
wenn man mal nen Präperat nach dem Fang einplant , was muß man da beachten ?
denke der Kopf sollte dann bis hinter die Kiemenflossen unversehr bleiben ?
auf Betäuben und den Herzstich kann man ja wohl kaum verzichten .
Das Einfrieren sollte dann doch nicht schaden ?
und hat jemand ne gute Adresse wo man sowas in Auftrag geben könnte ?
danke .....
 

Downbeat

Kleinfischfänger
AW: nachm Fang Präperat einplanen ?!

Also ich wüsste wo ich das machen lassen würde, ist aber wohl ein bisschen weit für dich.
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, musst hinter den Kiemenflossen noch ein sattes Stück Platz lassen.
Was den Herzstich angeht, für ein Präperat würde ich einen Kiemenschnitt machen und beim betäuben zusehenn dass du es mit einem Schlag sauber erledigst, ohne dass die Haut platzt.
Einfrieren sollte kein Problem sein, denke ich. Aber vorher ein, zwei gute Fotos machen wegen der Farbgebung.

Ich denke da werden aber noch ein paar Leute mehr zu wissen.
 

u-see fischer

Traurig ich bin
AW: nachm Fang Präperat einplanen ?!

Habe von meinen ersten Zander auch den Kopf präpariert. Zander habe ich mit Herzstich getötet, sieht man allerdings auf dem Präparat.

Ich habe den Kopf ca. 2 Fingerbereit hinter den Brustflossen abgeschnitten, nach dem präparieren war das allerdings fast noch zu kurz.

Als ich dann später aus dem Haus meiner Mutter ausgezogen bin, habe ich den Kopf dort hängen lassen, würde mir nie wieder ein Präparat anfertigen kassen. Für die Angelecke reichen auch schöne Bilder, fangen nicht soviel Staub und sehen nach Jahren immernoch schön aus, von den kosten ganz zu schweigen.
 

hf22

Member
AW: nachm Fang Präperat einplanen ?!

MOIN,MOIN,ein paar Tips wenn du den Kopf präparieren willst, Betäuben: leg ein Handtuch oder änliches auf den Kopf bevor du draufschlägst , trenne den kopf eine Handbreit hinter den Kiemen ab. Sehr gute präperate macht die Anya Kempf in Bremerhaven

MFG
 

cafabu

Active Member
AW: nachm Fang Präperat einplanen ?!

MOIN,MOIN,ein paar Tips wenn du den Kopf präparieren willst, Betäuben: leg ein Handtuch oder änliches auf den Kopf bevor du draufschlägst , trenne den kopf eine Handbreit hinter den Kiemen ab. Sehr gute präperate macht die Anya Kempf in Bremerhaven
MFG
Jup, kann ich bestätigen.
Anja kannst Du im Internet finden, annonciert auch in Angelzeitschriften. Fotos machen und beilegen, Kopf einfrieren, gut (Wasserdicht) verpacken, Kühlaccus beilegen und nach Bremerhaven schicken. Kann aber je nach Auslastung etwas dauern. Nicht billig und Präperate ja oder nein muss jeder selber wissen.
Gruß Carsten
 
Oben