Multirolle oder Freilaufrolle?

Sante

New Member
Hallo Leute!

Ich hab mal eine Frage, klingt zwar wie eine blutige Anfängerfrage aber da ich noch keine Erfahrung mit Multirollen hab muss das sein |supergri

Ich habe mir jetzt eine ABU GARCIA Veritas Spin Rute zugelegt und frage mich ob ich da auch eine Multirolle montieren kann (zum schleppen zb.) bzw wie ist das allgemein?

Kann ich auf jede Rute eine Multirolle montieren oder gibts da spezielle?


Liebe Grüße aus dem wunderschönen Kärnten!


Gernot
 

daci7

Käpt'n Iglo
AW: Multirolle oder Freilaufrolle?

Grundsätzlich ist es zwar möglich auf mehr oder weniger jede Rute eine Multirolle zu spannen - aber es ist nicht empfehlenswert. Spinnruten, die auf das Fischen mit der Multirolle ausgelegt sind haben meist den Zusatz "-cast" im Namen.
Es sind meist mehr Ringe verwendet und diese sind anders angeordnet um auf die Besonderheiten der Rolle beim Werfen und unter Belastung einzugehen - die Schnur soll ja nicht am Blank scheuern und der Startring braucht nicht so groß zu sein usw.
Des weiteren haben viele Casting-Modelle einen sog. Triggergriff, der das Halten der Rute mit der Rolle oben eben stark erleichtert.
Sollte deine Rute nicht dafür ausgelegt sein, so würde ich mir an deiner Stelle auch keine Multi dranschrauben oder wenigstens vorher mal Probehalten/-werfen/-belasten und schauen ob es möglich ist.
#h

PS: ich hab mal eben nachgeschaut - die Veritas gibts einmal als Spin Version und einmal als Cast Version - welche hast du dir denn geholt?
PPS: Es ist aber nicht wirklich die Frage ob Multi oder Freilauf, sondern Multi oder Spinnrolle, oder? ;)
 

pike-81

Beastmaster
Moinsen!
Kommt auf die Beringung an.
Bei der Multi zeigen die Rutenringe nach oben.
Selbst wenn sich die Rute extrem durchbiegt, darf die Schnur nicht den Blank berühren.
Darum haben Ruten für Multirollen mehr Ringe.
Außerdem haben Ruten für Multirollen (Castingruten) oft einen Triggergriff zur besseren Handhabung.
Prinzipiell geht das aber durchaus. Habe selber eine Spinnrute, an der ich schon beide Rollentypen erfolgreich gefischt habe.
Einfach mal die Rute mit in den Laden nehmen.
Zum Schleppen sind Freilauf- und Multirollen auf jeden Fall angenehm, aber nicht zwingend erforderlich.
Petri
 

Mikesch

Allrounder
AW: Multirolle oder Freilaufrolle?

... Kann ich auf jede Rute eine Multirolle montieren?
...
Ja

... oder gibts da spezielle ...
Ja

Hat deine neue Rute einen Triggergriff? Dann ist die Beringung auch für Multirollen ausgelegt.
Hast du einen "normalen" Schraubrollenhalter ohne Trigger ist die Beringung für Stationärrollen ausgelegt.
Von dieser Rutenserie gibt es beide Varianten.

EDIT: Gleichzeitige Posts. :)
 

Sante

New Member
AW: Multirolle oder Freilaufrolle?

Wow danke für die Zahlreiche und rasche Antwort!
Ich hab die Spinnrute also keinen Griff :)
 
Oben