MS FORELLE von Frachter gerammt!

Ehe die Gerüchteküche an zu brodeln fängt, gibts hier die Meldung aus erster Hand: :c
Pünklich um 7.00 legten wir mit einer Chartergruppe in Heikendorf zum Hochseeangeln ab. Kaum Wind und hervorragendes Wetter mit bester Sicht ließen auf einen tollen Angeltag schließen. . . Wir fuhren im Fahrwasser der Kieler Förde seewärts bis zur letzten Fahrwassertonne "2" und von dort ca 30° Richtung Gabelsflach. Der Frachter LEONA aus Rendsburg fuhr bereits einige Minuten neben der FORELLE her im Fahrwasser. Nach der letzten Fahrwassertonne "2" änderte er seinen Kurs Richtung Fehmarn und rammet die FORELLE an der Backbordseite am Heck. Es entstand ein erheblicher Sachschaden am Schiff. |uhoh: Glücklicher Weise kamen keine Personen zu Schaden und es kam nicht zum Wassereinbruch. Laut Aussage einiger Angler soll die Brücke des Frachters nicht besetzt gewesen sein. Ich versuchte vergeblich im letzten Augenblick noch auszuweichen und mit dem Typhon den Kpt. des Frachters zu "wecken" :r .
Aus eigener Kraft liefen wir unsern Hafen an und die Angelgruppe mußte unverrichteter Dinge den Heimweg antreten. |rolleyes

Wer also in den nächsten Tagen bei uns eine Ausfahrt gebucht hat, sollte sich unbedingt mit unserem Büro in Verbindung setzen, und nachfragen, ob der Schaden schon behoben ist. #c

Gruß

Bernhard |gr:
 

langelandsklaus

Active Member
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Mönsch Bernhard, das ist aber auch ne Sch***** ! |uhoh:
Kannst echt von Glück reden, dass nicht mehr passiert ist.

Brücke nicht besetzt, bestes Wetter und mal wieder so ein Unfall #d
 

Tyron

Meeresfan
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Danke für die Auskunft Berhard, werd ich gleich meinem Kumpel mailen, der wollt nämlich demnächst mit der Forelle raus...
 
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Ach du je!

Danke Käpt'n, dass du trotz des Schlamassels noch die Zeit und Nerven gefunden hast, und dies hier weiterzugeben. Das ist auch eine wertvolle Info hier an dieser Stelle für evtl. betroffene Angler.

Hoffentlich hast du das Schiff bald wieder flott und keine großen Scherereien mit der Versicherung! So ein Ärger, dass der Frachter nicht aufpassen konnte. #d

Wenigstens ist niemandem etwas passiert.

Ich drück' dir die Daumen, dass so schnell wie möglich alles wieder behoben ist, du nicht zu großen Nutzungsausfall hast und die Angler recht bald wieder mit dir auf's Wasser können! #6
 

Jirko

kveite jeger
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

eiwei bernhard :( gott lob ist niemanden etwas passiert. vielen dank für die fixe info, da ja einige boardies auch davon "unmittelbar" betroffen sind. hoffe, daß du keinen ärger bei der versicherungstechnischen abwicklung haben wirst - drück dir dafür jedenfalls ganz feste die däumlein #h
 

Karstein

Uuuund tschüss.
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Ja Schei...benkleister, Bernhard...:(

Was war das denn bitte für ein Geisterschiff??? Kann doch alles nicht mehr wahr sein! #d

Ich drücke Dir die Daumen, dass die Werft den Schaden schnell behoben kommt und der gegnerische Versicherer sofort eintritt. Viel kaputt am Rumpf? #t

Viele Grüße gen Du und toitoitoi

Karsten
 

Kunze

vi lærer videre norsk
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Hallo Bernhard!

Keine schönen Neuigkeiten... #d

Gott sei Dank ist niemand verletzt.

Halte die Daumen das du alles schnell gebacken bekommst und wieder mit

Anglern in See stechen kannst. :m #h
 

Skipper47

Member
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Hallo Bernhard, bin zwar noch nie mit der Forelle zum angeln gewesen (Nordhessen) aber die Berichte über Dich und Deine freundliche Crew haben mich immer fasziniert. Ich wünsche Dir und Deiner Besatzung, dass der Schaden schnell behoben ist und ich wieder mal einen schönen Bericht von Euch lesen kann.
Grüsse von Skipper47
 

Fabu

Member
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

oha ... sachen gibts die gibts nicht .... wie sagt man man immer so schön ... augen auf im straßenverkehr ... sehr ärgerlich wenn die brücke wirklich nicht besetzt war ... #d ich hoffe mal das du alles ohne probleme möglichst schnell wieder hinkriegst !
 

der_Jig

Member
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Ach du meine Güte...

Na, das hört sich ja mehr als abenteuerlich an! Zum Glück ist wirklich keinem etwas passiert und das mit dem Schaden am Schiff ist zwar mehr als ärgerlich, aber man kann es dann jawohl mit dem Spruch "Glück im Unglück" beschreiben.

Wünsche dir und allen Anglern (mir natürlich eingeschlossen), dass dein Schiff bald wieder flott ist und wir wieder dem Dorsch entgegen fahren können...#6


Mich würde auch mal interessieren, wie der Vorfall von der anderen Seite beschrieben wird... Das ist wirklich fahrlässig so etwas und sollte starke Konsequenzen nach sich ziehen!!!
 

angeltreff

hat keinen Titel
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Bernhard, Klasse Service diese schnelle Info. Und toi, toi, toi das kein Personenschaden zu verzeichnen ist. Der Rest ist zu regeln.
 

hornhechteutin

Active Member
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Moin Moin ,
schöne Sch...e , aber dank Deiner Aufmerksamkeit ist nicht schlimmeres passiert . Ich drücke Dir die Daumen , das alles schnell wieder ok kommt , denn es hat viel Spaß gemacht mir Euch rauszufahren .

Gruß aus Eutin
Michael
 

Sailfisch

(Little) Big Gamer
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Besten Dank für die schnelle Info! Wichtig ist, daß niemandem etwas passiert ist. Der Sachschaden sollte wieder zu beheben sein. Ich hoffe, Du wirst den Schaden ersetzt bekommen.
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Danke Käpt'n, dass du trotz des Schlamassels noch die Zeit und Nerven gefunden hast, und dies hier weiterzugeben. Das ist auch eine wertvolle Info hier an dieser Stelle für evtl. betroffene Angler
Da sieht mans wieder, dass der Service bei einem guten Käpt`n wirklich weiter geht.
Klasse und danke für die Info und die besten Wünsche für eine schnelle Reparatur.
 

Honeyball

endlich EX-Mod
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Oh weia, Bernhard,
auch, wenn Ihr anscheinend noch Glück im Unglück hattet, ist das doch ein Riesenschlamassel.
Ich hoffe für Dich und Dein Team, dass alles schnellstmöglich behoben wird und Ihr da ohne weiteren Ärger schnell rauskommt!!!
 

Chris7

Member
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Puhh... noch mal Glück gehabt. Auch von mir ein dreifaches ...TOI TOI TOI... daß alles glatt geht!!! Klasse, daß Du an uns Boardies gedacht hast und uns die Infos aus erster Hand hast zukommen lassen #6 #6 #6 !!!
 

Talis

Member
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Da hab ich endlich meine Antwort: Als ich am 23.4. mit der Sirius rausgefahren bin habe ich mich ganz schön gewundert, warum uns die Forelle gegen 8:00 Uhr entgegen kam und Richtung Heimat fuhrt. Zum Glück ist niemanden etwas passiert.

Hoffentlich bekommt der Andere seine gerechte Strafe, denn soetwas ist unverantwortlich und gehört aus dem Verkehr gezogen.
 

FroDo

Froschdorschbezwinger
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Ein Freund von mir war an diesem Tag auf der Forelle und hat einen gehörigen Schreck bekommen. Den Unfallhergang hat er allerdings an entscheidender Stelle etwas anders geschildert.
 

miramar

Member
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Hilfee!!
& Und Hallo erstmal, wir haben die MS Forelle für den 1. Mai gebucht für 35 Personen hat jemand eine alternative, oder kann aushelfen....?
Das wär ganz toll.... Gruß miramar
 

Fynn_sh

Fusselfischer
AW: MS FORELLE von Frachter gerammt!

Moin

das ist echt sch... :c
Ich hoffe für Dich, dass der Schaden schnell wieder behoben ist und du die Leute schnell wieder zum Fisch führen kannst. Mit einem heilen Boot #h

FroDo schrieb:
Den Unfallhergang hat er allerdings an entscheidender Stelle etwas anders geschildert.
Den hat mir gestern auch jemand anders geschildert |kopfkrat

Gruß
Fynn
 
Oben