Mosel: Zander und Barsch???

KOPYTOshad

New Member
weiß jemand wie es momentan mit zander und barsch an der mosel aussieht?
besonders interessiert mich die mosel ab wasserbillig (lux)!!!

*besten dank schonmal*|supergri
 

Vince

New Member
AW: Mosel: Zander und Barsch???

Hallo, also nocheiner mit dem Grenzgewässerschein.
Zander und Barsch sind auf jeden Fall in der Mosel zu haben, auch in dem von dir erwähnten Abschnitt.
 

Cerfat

Member
AW: Mosel: Zander und Barsch???

KOPYTOshad schrieb:
weiß jemand wie es momentan mit zander und barsch an der mosel aussieht?
besonders interessiert mich die mosel ab wasserbillig (lux)!!!

*besten dank schonmal*|supergri

Das weiß ich jetzt nicht wie es mit den beiden genau aussieht, auf jeden Fall sind Brassen und Rotaugen derzeit wie die dollen Jecken am beißen. Ich war letzte Woche etliche Male an der Mosel und kann mich absolut nicht beklagen.
 

anglermeister17

Angler par Excellence
AW: Mosel: Zander und Barsch???

Guck doch mal unter dem bereich "Angeln in Niederlande, Belgien und Luxemburg", wir hatten am So, also am 22.07. n Boardietreff in Luxemburg an der Mosel, genau gesagt n Stadtbredimus, mit 4 Leuten. Oberhalb der Schleuse auf Köfi an der Pose wurde ein guter Barsch von ca. 30 gefangen, auf Wurm und Köfi hatte ich nicht einen Zupfer, ein Wels hatte kurz einen Köfi vom Flo attackiert, sonst gabs auf Wobbler n paar Barsch- Nachläufer, Fazit: Barsch geht so, Zander Totalflaute... zumindest am Sonntag war es so... Also, früh morgens wirst du deine Barsche fangen, auf Zander, siehts in meinen Augen nicht so gut aus, n paar Kollegen an der Saar hatten aber schon gute erfolge diese Saison auf Zander!
 

herrkaiser

New Member
AW: Mosel: Zander und Barsch???

Servus,
da geht einiges, war ein paar mal dieses jahr da, zwischen konz und remich.
eine gut stelle ist bei konz an der Mündung Saar/Mosel, kannst es auch mal richtung hafen wasserliesch versuchen, habe da 15 Barsche 2h gekloppt. sehr gute erfahrungen mit einem winzigen silberspinner max.1 er mit roter kugel überm drilling.
oder kupfer mepps 3.
abends/nachts mit nem halben köderfisch, auch aal dabei.
je nach dem wo du hin gehst werf eine kurz über die kante der fahrrinne und eine ein paar meter vor den rand, kommt halt drauf an wo sie jagen.
der katzenwels macht sich auch dort langsam brei, nimm genug köderfische mit.
viel erfolg.
 
Oben