Monterra Jerk 180 ("Limited Editon..it's Piketime")+Calcutta

Hi,
Ende letztes Jahr habe ich mir eine Jerkcombo zu gelegt um den vielen Hechten in unserem Vereinssee nachzustellen, doch als ich die Combo fischte, wurde mir schnell klar, dass mir große Hechtköder überhaupt nicht liegen. Mittlerweile steht die Combo die ganze Zeit hinter der Tür und wird total vernachlässigt!
Eigentlich ist es eine schöne Jerkcombo, die schon hart ist, aber noch etwas Gefühl beweißt im Gegensatz zu anderen Jerkruten in dem Preisbereich!
Die Rute ist eine Ron Thompson Monterra Jerk 180, ist, wie man am Namen vielleicht schon erkennt, ist die Rute 1,8 m lang und hat ein Wurfgewicht von 2-4 Oz, dass ungefähr 57-113 Gramm entspricht!
Sie soll den gleichen Blank wie die legendäre Piketime-Jerke haben. Unter "Ron Thompson Monterra Jerk 180" steht "Limited Edition..it's Piketime 043".
Die Ringe sind haben Sic-Einlagen.
Die Ringwicklungen sind in einem edelen Braun mit silber Streifen.

Die Rolle ist der Vorgänger der Calcutta Conquest.
Es ist die Shimano Calcutta 201 XT (2002).
Die Schnurfassung ist 14 lb-110y und das Gewicht beträgt 260 Gramm.
Die Rolle hat eine sehr edle, gelochte Außenplatte und ein 80 mm lange Handle.

Die Combo hat Gebrauchsspuren, aber natürlich noch voll funktionstüchtig!

Meine Preisvorstellung liegt bei 200 € für beides zusammen. Die Rute ist zwar nicht sehr teuer, aber dafür die Rolle. Sie macht ca. 80 % des Preises aus!


Hier sind ein paar Bilder:
 

Anhänge

  • 100_1302.jpg
    100_1302.jpg
    44,4 KB · Aufrufe: 106
  • 100_1309.jpg
    100_1309.jpg
    40,2 KB · Aufrufe: 69
  • 100_1310.jpg
    100_1310.jpg
    41,8 KB · Aufrufe: 80
  • 100_1311.jpg
    100_1311.jpg
    65,1 KB · Aufrufe: 64
  • 100_1320.jpg
    100_1320.jpg
    40,1 KB · Aufrufe: 71
Oben