Mit Seidenfäden bei Regina und Georg auf Lolland

MFT-Ralf

Dänemark Fan
Moin, Moin,

von Freitag bis Sonntag waren wir auf Lolland, bei Regina und Georg.
Abfahrt in Bremen gegen 09:00 Uhr, Ankunft bei Georg um 13:00 Uhr.
Flugs die Haken von den Mefoblinkern entfernt und die Seidenfäden angetüddelt.
Anschließend mit Georg an einen seiner HotSpots gefahren.
Georg mit Fliege, Sohnemann und ich waren die Spinner!!!!.
Zweiter Wurf und der erste Hornie hatte Seide zwischen den Zähnen.
Georg kam zum Anfang nicht so richtig zum Wedeln, da er beim Versorgen unserer ersten Hornies geholfen hat.
Hierbei hat sich auch irgendwie seine Fliegenschnur durch seine Beine, über Rucksacktasche und Schwimmkescher verirrt.
Schnell Georg befreit und weiter ging das Seidenspinnen.
Da Regina uns um 17:00 Uhr zum Grillen erwartete, mussten wir nach 1,5 Std. abbrechen.
Endergebnis waren 8 Hornies und Sohnemann war glücklich, da es seine ersten Hornies waren.
Grillen war spitzenmäßig. Georg und ich haben uns noch etwas Hopfenkaltschale und Aquavit zugeführt.#g#g
Aber alles in Maßen "Georg musste um 19:00 Uhr an der Fähre sein". Regina hat ihn dann auf den Weg zum Spanferkel Belly-Boat Treffen gebracht.
Samstag, gemütliches Frühstück mit Regina, anschließend nochmals 8 Hornies gefangen.
Nach einem Klasse Abendessen (Schnitzel, Rosenkohl, Kartoffelspalten und Eis zum Nachtisch) sind wir noch zum Brandungsangeln gefahren.
Leider keinen Erfolg, es war sehr viel Kraut unterwegs.
Sonntag wieder gemütlich mit Regina gefrühstückt und einen netten Plausch gehalten.
Anschließend wollten wir noch kurz einige Hornies zur Reise nach Bremen überreden, hatten aber Sonntag Ruhetag oder waren alle in der Kirche.
Nachdem Georg gegen 14:30 Uhr zurück war, gab es noch einen leckeren, selbstgebackenen Kuchen von Regina.
Kurz nach 3 zur Fähre aufgebrochen und gegen 19:45 in Bremen angekommen (Hamburg Moorfleet hat wieder zugeschlagen).
Fazit: Es war zwar ein kurzer Urlaub, aber wir hatten ein Rundum sorglos Gefühl.
Urlaub für Oktober ist schon gebucht, dann auch mit Georgs Yacht auf Dorsche und Platte. Wenn die Zeit es hergibt, noch eine Einführung in die Kunst des Fliegenbindens und Wedeln durch Georg.
Kann einen Angelurlaub bei Regina und Georg wärmstens empfehlen.

Gruß Ralf und Jonas#h#h#h

PS: Einige wenige Bilder folgen noch.
 
AW: Mit Seidenfäden bei Regina und Georg auf Lolland

Hast fein geschrieben! #6

Werde (mal wieder) kommendes We bei den beiden aufschlagen!!!
Freue mich jetzt schon wieder riesig drauf! :q:q

Gruß
Marco |wavey:
 

MFT-Ralf

Dänemark Fan
AW: Mit Seidenfäden bei Regina und Georg auf Lolland

Moin, Moin,
hier noch ein paar Fotos. Gruß Ralf.
 

Anhänge

  • P5250142.jpg
    P5250142.jpg
    84,9 KB · Aufrufe: 60
  • P5250136.jpg
    P5250136.jpg
    56,4 KB · Aufrufe: 49
  • P5230120.jpg
    P5230120.jpg
    38,9 KB · Aufrufe: 62
  • P5230116.jpg
    P5230116.jpg
    67,9 KB · Aufrufe: 60
  • P5250141.jpg
    P5250141.jpg
    78 KB · Aufrufe: 53
Oben